Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ralla's Aussaatbericht

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Ralla's Aussaatbericht - Seite 4 Empty Re: Ralla's Aussaatbericht

Beitrag  nikko am So 07 Apr 2013, 17:33

Moin Carola,
das ist wirklich wenig... ist es warm genug für die Kleinen? Meine stehen Tags zwischen 25°C und 30°C.

In einer anderen Schale sind Thelocactus biclor Sämlinge, darunter ein ganz weißer:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Den müßte ich eigentlich propfen, oder? Ich bin nur nicht sicher, ob der nicht doch noch grün wird...

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4755
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Ralla's Aussaatbericht - Seite 4 Empty Re: Ralla's Aussaatbericht

Beitrag  Ralla am So 07 Apr 2013, 17:41

nikko schrieb:Moin Carola,
das ist wirklich wenig... ist es warm genug für die Kleinen? Meine stehen Tags zwischen 25°C und 30°C.

Tagsüber sind es jetzt mindestens 22 Grad (dank der Lampe), wenn die Sonne scheint wird es stundenweise auch noch wärmer. Mehr geht nicht, es sei denn, ich heize das komplette Haus um diverse Grad höher. Es ist der sonnigste Platz, aber in einem nicht so warmen Zimmer. Ich hoffe auf das Wetter in der kommenden Woche.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4189

Nach oben Nach unten

Ralla's Aussaatbericht - Seite 4 Empty Re: Ralla's Aussaatbericht

Beitrag  Ralle am So 07 Apr 2013, 17:47

Warte noch ein wenig ... der Frühling steht ja sozusagen schon in den Startlöchern. Wink

Gruß

Ralf
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2647
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Ralla's Aussaatbericht - Seite 4 Empty Re: Ralla's Aussaatbericht

Beitrag  Ralla am So 07 Apr 2013, 17:53

Die Vorhersage redet zumindest von höheren Temperaturen, weshalb ich heute auch die nicht-winterharten Pflanzen auf dem Dach untergebracht und gewässert habe. Ich hoffe weiter auf kleine Pflänzchen.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4189

Nach oben Nach unten

Ralla's Aussaatbericht - Seite 4 Empty Re: Ralla's Aussaatbericht

Beitrag  Torro am So 07 Apr 2013, 19:59

Nils, sicher pfropfen! Im schlimmsten Fall ist ein grüner gepfropft.
Ist aber eher unwahrscheinlich. Im besten Fall bekommt er noch Farbe.
Gelb oder rot.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Ralla's Aussaatbericht - Seite 4 Empty Re: Ralla's Aussaatbericht

Beitrag  nikko am So 07 Apr 2013, 21:01

Danke Torro,
werde ich versuchen!
LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4755
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Ralla's Aussaatbericht - Seite 4 Empty Re: Ralla's Aussaatbericht

Beitrag  Ralla am So 14 Apr 2013, 20:01

Die neueste Zählung der Keimlinge ist weiterhin nicht berauschend: Es sind 5.

Sollte es an der Temperatur liegen? - Einen Versuch ist es wert.

Die Kleinen sind heute temporär (solange es so schön warm und nachts über 5 Grad warm ist) in das Anzuchthaus auf dem Dach umgezogen. Tagsüber mehr als 30 Grad und danach satte Nachtabsenkung. Ein paar Winterharte mussten dafür ausziehen, um Platz zu schaffen. Irgendwie muss man die Keimverweigerer doch zum Leben erwecken können. Hier sind sie unten rechts im Bild. Die Tür ist nur fürs Foto auf.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4189

Nach oben Nach unten

Ralla's Aussaatbericht - Seite 4 Empty Re: Ralla's Aussaatbericht

Beitrag  Stachelkumpel am Mo 15 Apr 2013, 20:57

Hallo Carola,

der Aufbau ist ja nicht schlecht, und dennoch sind nur 5 Sämlinge gekeimt? Also ich hab jetzt 15 Sämlinge gezählt, mit ohne alles, da war nur die Sonne dran und ich mal für 2 Tage nich da. Drück Dir aber die Daumen für´s weitere Gelingen!

Gruß Gregor
Stachelkumpel
Stachelkumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 787

Nach oben Nach unten

Ralla's Aussaatbericht - Seite 4 Empty Re: Ralla's Aussaatbericht

Beitrag  Ralla am Mo 15 Apr 2013, 21:16

Ich verstehe das ja nun auch nicht. Wenn es jetzt in ein paar Tagen nicht noch ein paar mehr Keimlinge gibt, dann habe ich halt nur 5. So ist das Leben.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
Ralla
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4189

Nach oben Nach unten

Ralla's Aussaatbericht - Seite 4 Empty Re: Ralla's Aussaatbericht

Beitrag  Stachelkumpel am Mo 15 Apr 2013, 21:26

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ist nur eine Spontanaufnahme von eben...

Und im Zweifel alles auf Daniel schieben, von wegen schlechter Samen, mieses Wetter, keine Sonne, was weiss ich... Very Happy
Stachelkumpel
Stachelkumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 787

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten