Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinocactus horiz. Aussaat

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Echinocactus horiz. Aussaat - Seite 6 Empty Re: Echinocactus horiz. Aussaat

Beitrag  Reinhard am Fr 27 Sep 2013, 08:47

@Daniel,
Beitrag wie gewünscht neu erstellt Very Happy 
-
Die erste Aussaat ist jetzt 2 Wochen alt und mit der Keimquote bin ich sehr zufrieden.
Die zweite Aussaat geht jetzt auf - nach 5 Tagen.
Samen wurden mit Aatiram behandelt - ausgesät wurde in Bims mit etwas Zeolith und Lehm.
Zusätzlich habe ich die Ausaat mit einem Breitspektrumfungizid behandelt.

Gruß,
Reinhard
Reinhard
Reinhard
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 648
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus,Ferocactus, Echinocactus

Nach oben Nach unten

Echinocactus horiz. Aussaat - Seite 6 Empty Aussaat E. horizont. 2013

Beitrag  phu-Melo am Do 28 Nov 2013, 21:01

Hi,

Nachdem sich die Sämlinge aus der ersten Aussaat fast alle gut entwickelt hatten, habe ich im Sommer erneut weitere E. horizont. Samen ausgesät. Bei dieser Aussaat habe ich wie bei der Aussaat davor skarifiziert (96 %ige Schwefelsäure, 11 Minuten). Bei dieser Aussaat ist nur ein Samen gekeimt - obwohl es schön warm war... Dieser Keimling ist dann nach einer Woche vergammelt.

Nun habe ich mich an das alte Erfolgsrezept vom letzten Jahr gehalten.

1. Samen bei Hajek bestellen.
2. Skarifizieren (11 Minuten, 96 %ige Schwefelsäure)
3. Aussaat auf die Dampfheizung am Südfenster stellen (Thermostat auf 3, so dass es schön heiß wird- tags und nachts)


Anbei das Ergebnis: Nach 6 Tagen sind alle Echinocactus horizonthalonius SB 1882 Marathon, Tx  und Echinocactus horizonthalonius v. subikii VM 324 El Zoro, NL gekeimt. (insgesamt 23 Sämlinge)

Die  Echinocactus horizonthalonius v. nicholii HK 1218 Silver Bell Mts, Az  fangen gerade mit dem Keimen an.  (rechte Seite - 10 Samen)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Falls ich morgen Zeit finde, berichte ich von meinen Pfropfversuchen mit Aztekium ritteri. Von meiner Samenernte dieses Jahr habe ich ausreichend Sämlinge. Die kleinen Sämlinge, von der Aussaat im September habe ich nun auf Selinicereus und Hylocereus zu Versuchszwecken gepfropft.

Grüsse


Peter
phu-Melo
phu-Melo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 341
Lieblings-Gattungen : Copiapoa, Mexikaner, Melocactus

Nach oben Nach unten

Echinocactus horiz. Aussaat - Seite 6 Empty Re: Echinocactus horiz. Aussaat

Beitrag  k.oli am Fr 29 Nov 2013, 06:42

Hallo Peter,

Waren die Samen aus der missglückten Aussaat evtl von einem anderen Anbieter oder ebenfalls von Hajek?
Meine letzten Aussaaten mit Saatgut von Hajek haben bei E.horizonthalonius jedenfalls traumhafte Keimquoten ergeben....


Viele Grüße
Oli
k.oli
k.oli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 213
Lieblings-Gattungen : frostharte; kleine Mexikaner und E.Horizonthalonien

Nach oben Nach unten

Echinocactus horiz. Aussaat - Seite 6 Empty Re: Echinocactus horiz. Aussaat

Beitrag  nikko am Fr 29 Nov 2013, 06:51

Hallo,
schönes Ergebnis bei der Keimung der E. horizonthalonis!

Wie es der Zufall will, habe ich gestern eine Portion dieser Art (auch von Hajek) ausgesäet. Nun bin ich mal gespannt, ob die auch so schön kommen! Ich habe allerdings nicht mit Schwefelsäure gearbeitet, sondern die Samen einfach in den Topf gepackt... Embarassed 

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4755
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Echinocactus horiz. Aussaat - Seite 6 Empty Re: Echinocactus horiz. Aussaat

Beitrag  Reinhard am Fr 29 Nov 2013, 07:39

k.oli schrieb:
Meine letzten Aussaaten mit Saatgut von Hajek haben bei E.horizonthalonius jedenfalls traumhafte Keimquoten ergeben....
Die Keimquoten sind bei mir recht unterschiedlich 1 Totalausfall ist auch dabei und einige mit 100%.

Gruß,
Reinhard
Reinhard
Reinhard
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 648
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus,Ferocactus, Echinocactus

Nach oben Nach unten

Echinocactus horiz. Aussaat - Seite 6 Empty E. horiz.

Beitrag  phu-Melo am Fr 29 Nov 2013, 07:42

Hallo Oli,

Die Samen, die ich im Sommer ausgesät hatte waren von einem anderen Anbieter.
Es wird da aber an mir gelegen haben. Ich hatte auch andere Samen, z.T. aus eigener Ernte ausgesät und fast nichts ist im Sommer gekeimt.
Ich werde nie mehr im Sommer aussäen. Da lassen sich die Bedingungen nicht so gut kontrollieren wie im Frühjahr, Herbst und Winter.
Oftmals ist es da im Gewächshaus einfach zu heiß und Gefahr dass die Aussaat austrocknet besteht auch + Pilzerkrankungen .....


Grüsse


Peter


phu-Melo
phu-Melo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 341
Lieblings-Gattungen : Copiapoa, Mexikaner, Melocactus

Nach oben Nach unten

Echinocactus horiz. Aussaat - Seite 6 Empty Re: Echinocactus horiz. Aussaat

Beitrag  nikko am Fr 29 Nov 2013, 09:22

Hallo phu-Melo,
die Erfahrung habe ich auch gemacht und säe jetzt nur noch in meinen Lichtkästen aus. Die kontrollierten Bedingungen sind einfach sicherer, der Erfolg (fast) nur noch von der Qualität des Saatgutes abhängig!
Spannend bleibt es natürlich trotzdem...

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4755
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Echinocactus horiz. Aussaat - Seite 6 Empty Re: Echinocactus horiz. Aussaat

Beitrag  zipfelkaktus am Do 30 Jan 2014, 07:51

Hallo habt Ihr schon wieder ausgesät, oder wie sehen die Sämlinge vom letzten Jahr aus,
ich habe von meiner Aussaat (ca. 20 Samen) leben nur noch zwei, die schlafen allerdings noch,
lg. Martin
zipfelkaktus
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3292
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Echinocactus horiz. Aussaat - Seite 6 Empty Re: Echinocactus horiz. Aussaat

Beitrag  chico am Do 30 Jan 2014, 15:12

Hallo Martin
Schade das so wenige Sämlinge bei dir überlebt haben .

Hier mal ein aktuelles Bild .Aussaat Herbst 2012
Zur Zeit stehen sie kühl und trocken .

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die sind vom Herbst 2013 .Insgesamt so 150 kleine E.h. verschiedene Sorten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Echinocactus horiz. Aussaat - Seite 6 Empty Re: Echinocactus horiz. Aussaat

Beitrag  zipfelkaktus am Do 30 Jan 2014, 15:49

Hallo Eike,
ich bin begeistert, die sehen sehr gut aus,
wenn die das erste Mal Wasser bekommen, werden sie sich schön aufpumpen,
lg. Martin
zipfelkaktus
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3292
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten