Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kakteensammlung verwalten

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Kakteensammlung verwalten

Beitrag  BernhardA am Mi 25 Apr 2012, 22:12

jeanny2503 schrieb:...seit heute morgen teste ich mal ein Programm welches sowohl für Apple ( arbeite ich mit) und Windows ist. Allerdings ist es kostenpflichtig für 29 Euronen. Man kann alle Daten umfangreich eingeben und mehrere Fotos, Filme ect. Für mich wichtig, man kann es sich auch alphabetisch oder nach Nummern aufrufen, mit bildern versehen, mit einem weblink oder was auch immer. Es ist gar nicht so schlecht. Ich teste es mal und gegebenfalls kaufe ich es.

hier der link:
http://www.sammler-pc.de/florafauna/pflanzen/pflanzen.html

Hi jeanny,

könntest du mal später von deinen Erfahrungen mit der Software berichten?
Ich bin auch noch auf der Suche nach einer Lösung mit der ich insbesondere auch mehrere Fotos pro Pflanze + diverse Informationen über die Pflanze sinnvoll speichern kann.

Gruß Bernhard
avatar
BernhardA
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 258

Nach oben Nach unten

Re: Kakteensammlung verwalten

Beitrag  jeanny2503 am Mi 25 Apr 2012, 22:16

Das Programm scheint ganz gut zu sein. du musst dir mal die kurze Demo ansehen. man kann also 4 Fotos pro kaktus abspeichern und in einer anderen Schublade noch eine ganze Reihe. Na ich werde mal ein paar Tage üben und berichte dann....
avatar
jeanny2503
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 669
Lieblings-Gattungen : Echinofossulo, Mammillarien, Aztekis, Pedios, Strombos, Feros aber auch winterharte Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Re: Kakteensammlung verwalten

Beitrag  BernhardA am Mi 25 Apr 2012, 22:32

Ok, danke jeanny.

Für Diejenigen unter euch, die mit dem Programm Mosquito von Andreas Ohr liebäugeln und nicht sicher sind ob es unter Windows 7 läuft, hier die Antwort, die ich im Jannuar 2012 von Herrn Ohr bekommen habe:

"...ja, Mosquito funktioniert auch unter Windows 7. Entscheidend ist nicht das
Betriebssystem, sondern die Version von Access [Anmerkung von mir: laut Website ist es Access XP]. Wir haben bisher eine
Konvertierung nach neueren Access-Versionen noch nicht vorgenommen, was
grundsätzlich aber kein Problem ist. Eine neue Version ist bisher nicht
geplant, natürlich leisten wir aber weiterhin Support.

Viele Grüße
Andreas Ohr"
avatar
BernhardA
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 258

Nach oben Nach unten

Re: Kakteensammlung verwalten

Beitrag  Blackdeadlyangel am Fr 27 Apr 2012, 07:03

Ralla schrieb:Ich verwende ein Programm, dass ich auch für Orchideen verwende, auch kostenlos. http://www.rz-orchideen.de/

Guten Morgen,

vielen Dank für die vielen Tipps, werd mir mal des Prog von Ralla genauer an schaun..
Access hab i leider net auf auf dem Pc...

avatar
Blackdeadlyangel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 714

Nach oben Nach unten

Re: Kakteensammlung verwalten

Beitrag  nikko am Fr 27 Apr 2012, 08:52

Hallo,
ich bin ja recht neu hier im Forum, deshalb wußte ich nicht welche existierenden Lösungen es schon gibt. Also habe ich mich letztes Jahr selbst hingesetzt und ein kleines Programm für die Sammlung geschrieben. Gekaufte Lösungen kamen nicht in Frage, deshalb wird als Systemvoraussetzung nur ein installiertes Java benötigt.

Hier ein Screenshot:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nun ist es sicher zuviel Arbeit eine bestehende Datenbank neu anzulegen, aber wenn jemand neu anfängt könnte dies eine Alternative sein.

Ein Plus ist, das man soviele Bilder der Pflanze einfach mit Drag & Drop hinzufügen kann, wie man möchte. Die Pflanzen können nach Nummer bzw. Namen sortiert werden. (Filter Knopf)
Man kann soviele Notizen wie man möchte hinzufügen (im unteren Bereich) . Und man kann verschiedene Datenbanken verwalten. So lege ich jedes Jahr eine neue Aussaatdatenbank an.
Ach ja, das Format in dem gespeichert wird ist einen schlichte Textdatei, so kann man auch einfach mal mit Notepad 'reinschauen.

Das Programm ist sicher nicht perfekt, bestimmt kann man noch viel verbessern. Aber wozu bin ich Softwareentwicker Very Happy
(Z.B. fehlt noch eine Suchfunktion)

Also, wer Interesse hat kann gerne eine Version dieses kostenlosen Programms von mit bekommen (per Mail)

Viele Grüße,
Nils
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4640
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Kakteensammlung verwalten

Beitrag  Ralle am So 29 Apr 2012, 07:40

davissi schrieb:Hallo Ute,


hast Du OpenOffice? Öffne dann mal "Datenbank" bzw. OO Base. Ich habe das ebenfalls für den Mac, ist kostenlos erhältlich. Kann übrigens mit Acres verglichen werden. ;-)

Zu Datenbank und OpenOffice ... da gibt es hier eine schöne Anleitung zu. Link anklicken und PDF runter laden. Wink

http://www.openoffice.org/de/doc/oooauthors/base_entwurf_einer_datenbank.pdf
avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2544
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Verwaltung online

Beitrag  BernhardA am So 29 Apr 2012, 12:02

Was ich mich gerade gefragt habe, ob es nicht auch eine Möglichkeit gibt die Sammlung "online" zu verwalten? Alle Lösungen, die ich bisher gesehen habe zielen immer darauf ab, dass man lokal auf dem Rechner eine Software hat. Warum nicht online? So könnte ich ganz einfach meinen Freunden einen Einblick in meine Sammlung geben.

Hat hierzu jemand schon mal was gesehen?

Gruß Bernhard
avatar
BernhardA
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 258

Nach oben Nach unten

Re: Kakteensammlung verwalten

Beitrag  Ralla am So 29 Apr 2012, 12:05

Das würde voraussetzen, dass jemand den Speicherplatz zur Verfügung stellt, was bei angehängten Fotos eine Menge sein kann.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
avatar
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4303

Nach oben Nach unten

Pflanzen Inventur

Beitrag  von der Insel am Sa 02 Feb 2013, 10:46

Hallo zusammen.


Kleine Frage , wegen Euren Pflanzen Inventur. oder wie man das hier so sagt.

Habt Ihre ein System oder macht Ihr gar nichts ??

Zum Beispiel :Wann Gekauft , wo gekauft , Pflege Tipps und solche Angaben mit den Wichtigsten Tipps mit Fotos und was man sonst so braucht.
Das man jederzeit , die Wichtigsten Angaben abrufen kann.

Wen Ja , mit Was ? ,
denke mit Excel , oder hat es hier User wo Access Verwenden ?

Oder habt Ihr ein Programm ?


Bin mal Gespannt........

MfG

PS: wusste nicht so recht , wo das hingehört , sonst Bitte ins richtige Ort Senden
Danke
avatar
von der Insel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Tillandsia

Nach oben Nach unten

Re: Kakteensammlung verwalten

Beitrag  Fred Zimt am Sa 02 Feb 2013, 12:18

Grüß dich!
ich hab tatsächlich eine Excel-Tabelle, in der ich so ein paar Daten eintrage.
Mit Access kenne ich mich nicht aus, finde die Idee einer Datenbank,
in der man auch Bilder ablegen kann, schon reizvoll.
Wahrscheinlich könnten man die Diskussion mit dieser hier zusammenführen-> klick

Grüße
Fred

Edit: Themen wurden zusammengefügt!
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6584

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten