Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Nikko's Ausaatbericht

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Nikko's Ausaatbericht - Seite 4 Empty Re: Nikko's Ausaatbericht

Beitrag  nikko am Fr 18 Sep 2015, 14:16

Moin,
vielen Dank für Euer Mitgefühl! Ist echt schade, dass die Pflänzchen aus dem Wettbewerb nichts geworden sind...
Allerdings habe ich natürlich noch mehr A. asterias Sämlinge. Nur eben nicht aus unserem Wettbewerb.
Hier z.B. eine Schale mit Überlebenden meiner Aussaat aus dem Jahr 2010:
Nikko's Ausaatbericht - Seite 4 Astrop10

Hier hatte ich selbst geerntete Samen verwendet. Jetzt nach 5 Jahren haben ca. 50% überlebt, lange dauert es sicher auch nicht mehr bis sie mal blühen....
Ich weiß, das geht auch viel schneller, aber ich freue mich, dass die Kleinen trotz diverser Kulturfehler meinerseits bisher überlebt haben!  Very Happy

Der Kleine in der zweituntersten Reihe, Mitte, ist übrigens nur eine Pflanze...

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4724
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Nikko's Ausaatbericht - Seite 4 Empty Re: Nikko's Ausaatbericht

Beitrag  Mexcacti am Sa 19 Sep 2015, 09:21

Hi Nils,

die sind ja ein richtig toller Trost, vor allem der Vierköpfige gefällt mir sehr gut. Ich hatte mal nen zweiköpfigen Sämling der ist mir aber durch Kulturfehler eingegangen (zu früh pikiert und zu viel gegossen).

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Radi

Mexcacti
Mexcacti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 673
Lieblings-Gattungen : Mexikaner, und Winterharte

Nach oben Nach unten

Nikko's Ausaatbericht - Seite 4 Empty Re: Nikko's Ausaatbericht

Beitrag  Lorraine am Di 22 Sep 2015, 12:22

Na, das ist doch eine schöne Sammlung! Ich habe nur 3 aus dem Wettbewerb.
Lorraine
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 804
Lieblings-Gattungen : Adenium, Lithops,

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten