Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Winterharte Pflanzen

3 verfasser

Nach unten

Winterharte Pflanzen  Empty Winterharte Pflanzen

Beitrag  sclerofeldiacarpus Di 05 Feb 2013, 20:44

Kann mir jemand sagen ab welchem Alter man Winterharte Sämmlinge draussen lassen kann ?
Ich werde erst mit soclhen Pflanzen anfangen, so bin ich sogesagt ein Newbee Very Happy

Danke
sclerofeldiacarpus
sclerofeldiacarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 545
Lieblings-Gattungen : Aloe, Haworthia, Sempervivum, Echinocatus horizonthlonius, Blossfeldia

Nach oben Nach unten

Winterharte Pflanzen  Empty Re: Winterharte Pflanzen

Beitrag  wikado Sa 09 Feb 2013, 12:01

Also gut auskennen tue ich mich sicher nicht, aber ich würde es so früh wie möglich machen. Ich habe im letzten Februar mal Opuntien aus einem Samen-Mix von Edith ausgesäht. Die drei Kandidaten sind was geworden und stehen seit letztem Oktober trocken bei mir auf dem überdachten Balkon. Bisher scheint es ihnen noch ganz gut zu gehen. Der hintere sieht nur etwas mitgenommen aus. Im Frühjahr wird sich dann sicher zeigen wie sie sich weiterentwickeln.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Foto ist von grade
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2286
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Winterharte Pflanzen  Empty Re: Winterharte Pflanzen

Beitrag  Jürgen_Kakteen Sa 09 Feb 2013, 13:52

Ich stimme Nicole da zu
Man sollte sie so früh wie möglich an die Kälte gewöhnen.
Die ersten Jahre halte ich sie allerdings den Winter über im unbeheizten Gewächshaus.
So nach 3 Jahren kommen sie dann ins überdachte Beet.
Mal abgesehen vom vergangenen kalten Februar hatte ich bislang keine Ausfälle.
Wichtig ist halt dass sie trocken stehen.
Jürgen_Kakteen
Jürgen_Kakteen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1378
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia / Echinopsis

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten