Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Datenbank in Schriftform ?!

+4
abax
Wühlmaus
Ralle
soufian870
8 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Datenbank in Schriftform ?! Empty Datenbank in Schriftform ?!

Beitrag  soufian870 Di 05 Feb 2013, 22:59

Ich hab mal ne Frage an die Experten (langjährige Kakteensammler usw.)
Wäre es nicht möglich eine "Datenbank" für die Kakteearten anzulegen ?
Meine Vorstellung wäre z.B.:

Art, Standort (Mexikaner, Texaner etc.), Haltungsbedingungen (Substrat, min.-max. Temperaturtoleranzen (Überwinterung), volle Sonne oder eher schatttig)
Also alles Wissenswerte was man zusammentragen kann.
Ähnlich dem Bilderlexikon Smile (nur halt mit Text Razz)

So ist es auch Neulingen (wie ich) schnell möglich nachzuschauen welche meiner Pflanzen was benötigt, ohne ständig neue Threads mit Fragen aufzumachen.

Ich glaube das war´s im Großen und Ganzen Smile



soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3923

Nach oben Nach unten

Datenbank in Schriftform ?! Empty Re: Datenbank in Schriftform ?!

Beitrag  Ralle Mi 06 Feb 2013, 07:15

Hallo Katrin,

alles ist Möglich! Sehe in Deiner Idee kein Problem. Was Du dazu brauchst ist ein gutes Programm was Dein Vorhaben ermöglicht und dann kannst Du damit anfangen.
Früher war das so, dass man alles per Hand aufgeschrieben hat und dann ein Foto zu dem Text eingeklebt hat. Wink

Gruß

Ralf

Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2639
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Datenbank in Schriftform ?! Empty Re: Datenbank in Schriftform ?!

Beitrag  Wühlmaus Mi 06 Feb 2013, 07:29

Hallo Ralf,

ich verstehe Katrins Wunsch eher so, dass sie dies HIER im Forum gerne angelegt sähe.

LG Elke

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5899
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Datenbank in Schriftform ?! Empty Re: Datenbank in Schriftform ?!

Beitrag  soufian870 Mi 06 Feb 2013, 08:06

Ja genau so, Elke Very Happy Sonst haben ja die anderen Newbies nichts davon Razz

Ich hab mir überlegt ob man nicht einfach das Bilderlexikon erweitert indem man bei jeder Kakteenart einfach einen Thread dranhängt mit Standortinfos usw.

Die Idee zu dem Ganzen kam mir gestern nachdem ich einen 1m großen Cleistocactus straussii erhalten habe.
Ja, wie pflegt man den ? Wo sollte der im Sommer stehen ? Und vor allem bei welchen Temperaturen überwintere ich ihn ?
Die Substratfrage ist in dem Fall vorläufig geklärt, Herr Wessner hat ihn im Topf gelassen.
Ich hab den jetzt auf dem Dachboden stehen bei ca. 4°-5°. Aber ich denke das ist zu kalt scratch
soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3923

Nach oben Nach unten

Datenbank in Schriftform ?! Empty Re: Datenbank in Schriftform ?!

Beitrag  Ralle Mi 06 Feb 2013, 08:13

Diese Mühe wird sich aber wohl keiner machen da es ja schon genug Pflegetipps im Internet gibt. Wink

http://lmgtfy.com/?q=Cleistocactus+straussii+pflege

Gruß

Ralf
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2639
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Datenbank in Schriftform ?! Empty Re: Datenbank in Schriftform ?!

Beitrag  abax Mi 06 Feb 2013, 09:21

Hallo Kathrin

Als ich intensiver zu Sammeln angefangen habe, hatte ich auch den Wunsch nach exakten Pflegeanleitungen. Das Problem mit solchen Datensammlungen ist, daß jeder andere Kulturbedingungen hat. Die Bedingungen und Erfolgsrezepte des einen lassen sich nicht eins zu eins auf die Bedinguungen des anderen übertragen (Gewächshaus/ Frühbeet/ Fensterbrett/Giesfreudigkeit /Topfgröße/ Substrat....).
Das spannende sind ja die eigenen Erfahrungen und auch Fehlschläge- was funktioniert unter meinen Bedingungen!

Was ich dagegen ganz hilfreich fand, war z.B. von Haage "Kakteen von A bisZ" oder der Kosmos Naturführer Kakteen von Kleiner. Da werden gängige Arten vorgestellt, in Pflegegruppen eingeteilt und man kann sich so ganz gut über die Ansprüche seiner eigenen Pflanzen orientieren und muss den Aufwand nicht für jede einzelne Pflanze betreiben- dazu werden es irgendwann eh' zu viele Very Happy .

Ach ja: 4-5°C reichen für die Überwinterung deines Cleistos, der ist recht unempfindlich.


Viele Grüße
abax
abax
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 990
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Datenbank in Schriftform ?! Empty Re: Datenbank in Schriftform ?!

Beitrag  soufian870 Mi 06 Feb 2013, 10:04

Ich versteh ja was du meinst, vielleicht hab ich mich auch falsch ausgedrückt.
Es soll nicht jeder einzelne Kaktus bewertet werden.
Ich meinte eher:

Ariocarus .... Vorkommen .... (wenn´s wie hier nen Mexicaner ist, weiß ich der ist wärmeliebend), Überwinterungstemperatur, eher mineralisch gehalten ...
Astrophytum ....
Echinocereen ....
Echinocactus ....
usw.

Und da in der Bilderdatenbank eh alle diese Namen aufgelistet sind könnte man das da ergänzen.

Naja, egal
War nur nen Vorschlag


Zuletzt von soufian870 am Mi 06 Feb 2013, 10:24 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : wort vergessen)
soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3923

Nach oben Nach unten

Datenbank in Schriftform ?! Empty Re: Datenbank in Schriftform ?!

Beitrag  abax Mi 06 Feb 2013, 10:22

Ah, ok-

das ist auch ein alter "Biologenschaden" meinerseits, da sind Art und Gattung verschiedene Dinge Wink . Dein Wunsch läuft dann ja doch auf sowas wie diese Pflegegruppen raus. Vielleicht könnte man von da aus ja weiter arbeiten.

Viele Grüße
abax
abax
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 990
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Datenbank in Schriftform ?! Empty Re: Datenbank in Schriftform ?!

Beitrag  Aheike Mi 06 Feb 2013, 17:19

Katrin, Deine Idee ist nicht schlecht. So in der Art gibt es auch in anderen Pflanzenforen detallierte Erfahrungen/Beobachtungswerte, bsp. bei den Orchideen oder den Hoyas.
Das ist dann auch eine Art "Lexikon". Aber so in etwa ist "Kakteen von A-Z" aufgebaut.
Ob soetwas machbar wäre, ...keine Ahnung!! Wink Schön wärs schon!
Aheike
Aheike
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 958
Lieblings-Gattungen : Querbeet, am liebsten Sukku`s

Nach oben Nach unten

Datenbank in Schriftform ?! Empty Re: Datenbank in Schriftform ?!

Beitrag  Echinopsis Mi 06 Feb 2013, 17:24

So etwas ähnliches hatten wir hier sogar im Forum bereits, über 2 Jahre lang und ständig aktualisiert.
Allerdings gabs da auch Streit in einigen Punkten, was am Schluss ziemlich ins Unendliche verlief. Letztendlich hatte ich damals das Projekt eingestampft und das Unterforum gelöscht.
War eine Art Lexikon, für jede Gattung/Art ein Steckbrief mit Name, Vorkommen, Pflege, Standort etc.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15202
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten