Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Peter's Mammillaria-Blüten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Peter's Mammillaria-Blüten - Seite 4 Empty Re: Peter's Mammillaria-Blüten

Beitrag  m*sh am Mi 13 Feb 2013, 23:02

Die Bilder sind absolut wunderschoen. Super Aufnahmen!
m*sh
m*sh
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28
Lieblings-Gattungen : Euphorbia und alles was keinen Frost braucht

Nach oben Nach unten

Peter's Mammillaria-Blüten - Seite 4 Empty Re: Peter's Mammillaria-Blüten

Beitrag  Wüstenwolli am Mi 13 Feb 2013, 23:15

@ Matthias:

Mammillaria fraileana auf Wunsch:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Foto ist 3 Jahre alt; aus den Samenbeeren sind einige Nachkommen nun blühfähig...

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5156
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Peter's Mammillaria-Blüten - Seite 4 Empty Re: Peter's Mammillaria-Blüten

Beitrag  sensei66 am Do 14 Feb 2013, 10:04

Klasse Fotos von meinen Lieblings-Mammis, danke fürs Zeigen.
Ich muss heute abend mal nachsehen, ob ich auch noch ein paar Bilder beisteuern kann.

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2510

Nach oben Nach unten

Peter's Mammillaria-Blüten - Seite 4 Empty Re: Peter's Mammillaria-Blüten

Beitrag  Shamrock am Do 14 Feb 2013, 10:27

Wüstenwolli schrieb:@ Matthias:
Mammillaria fraileana auf Wunsch
Foto ist 3 Jahre alt; aus den Samenbeeren sind einige Nachkommen nun blühfähig...
LG Wolli
Ach Wolli, du Grundgute! Du bist so gut zu mir! Very Happy Danke, danke, danke! Falls dir mal der M. fraileana-Nachwuchs im Weg rumstehen sollte, darft du an mich denken. Wink

@ Stefan: Mach mal! Da lässt sich sicher noch was finden, was du hier noch nicht gezeigt hast.

@ m*sh: Danke für das Lob! Diese Ancistracanthae-Mammillarien sind aber auch extrem fotogen. Du Stinkbär hast ja nix besseres zu tun als uns hier im Winter mit sommerlichen Kaktusgartenbildern zu quälen. Finde ich extremst unverschämt zu dieser Jahreszeit! *Nudelholz*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22577
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Peter's Mammillaria-Blüten - Seite 4 Empty Re: Peter's Mammillaria-Blüten

Beitrag  Fred Zimt am Do 14 Feb 2013, 12:17

Du Stinkbär hast ja nix besseres zu tun als uns hier im Winter....
lol!
Wie schön!
Lasst uns einen Wanderpokal daraus machen: "Stinkbär des Monats"

grinsen2
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6937

Nach oben Nach unten

Peter's Mammillaria-Blüten - Seite 4 Empty Re: Peter's Mammillaria-Blüten

Beitrag  sensei66 am Fr 15 Feb 2013, 23:43

sensei66 schrieb:Ich muss heute abend mal nachsehen, ob ich auch noch ein paar Bilder beisteuern kann.

Ist zwar ein Abend später geworden, aber ich habs nicht vergessen. Allerdings war ich, was die Mammis betrifft, sehr Fotofaul. Und ich muss gestehen, die bisher gezeigten Bilder sind besser als meine. Aber zwei will ich dennoch zeigen:
Die dauer- und vielblühende Mammillaria louisae:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und meine Lieblings-Fingerfalle M. yaquensis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und dann habe ich noch ein Mammillarien-Foto, die wohl nicht zu den Ancistracanthae gehört und deren Namen ich nihct kenne. Ist nicht meine, aber der perfekte Blütenkranz hats mir angetan:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2510

Nach oben Nach unten

Peter's Mammillaria-Blüten - Seite 4 Empty Re: Peter's Mammillaria-Blüten

Beitrag  Shamrock am Sa 16 Feb 2013, 21:06

Danke für´s Nachreichen, Stefan. Stimmt, die M. yaquensis mag ich auch sehr gerne - auch wenn sie sich über alle möglichen Stoffteile in ihrer Nähe versucht vegetativ zu vermehren.
Und bei so einem perfekten Blütenkranz einer würdevoll gealterten Mammillaria darf man auch gerne mal die Ancistracanthae-Serie verlassen. Könnte etwas aus der M. hahniana-Verwandtschaft sein. Tolles Foto einer tollen Pflanze!

Soweit also die Überleitung zu den beliebten, geschlossenen Mammillaria-Blütenkränzen. Bei M. spinosissima und Co. ist das ja auch völlig normal aber letzten Sommer hat es bei mir sogar mal die M. guelzowiana mit einem Kranz versucht. Ist ihr auch recht gut gelungen wie ich finde. Wahrscheinlich hat sie sich gedacht, "was meine Schwestern da so können, das bekomm´ ich doch auch hin":
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22577
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Peter's Mammillaria-Blüten - Seite 4 Empty Re: Peter's Mammillaria-Blüten

Beitrag  Bimskiesel am So 17 Feb 2013, 11:44

Hallo Stefan,

aus der Ferne erinnert mich Deine Kranz-Mammi sehr an den Formenkreis der M. mystax. Vielleicht kannst Du dazu Bilder mit deine Pflanze vergleichen.

Ich hatte eine, die ähnlich groß war wie Deine, aber sie ist mir vorletzten Winter weggefault. Seit ein paar Tagen sprießen ihre Nachkommen in der Babystation 2013. Very Happy

Grüße, Antje
Bimskiesel
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1648
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten