Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinocereus (Wilcoxia) schmollii

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Echinocereus (Wilcoxia) schmollii Empty Wilcoxia schmollii

Beitrag  kakteenfränki am Fr 06 Jan 2012, 21:59

Bei der letzten Winterstandbesichtigung war ich erschrocken,was ich sah,meine stattliche Wilcoxia schmollii,die ganze Knolle verfault,nur einzelne Ranken sind erhalten. meine Frage?Wie kann ich sie bewurzeln,find wurzelechte Pflanzen besser als gepropfte.wäre für hifreiche Ratschläge dankbar.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
kakteenfränki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16

Nach oben Nach unten

Echinocereus (Wilcoxia) schmollii Empty Re: Echinocereus (Wilcoxia) schmollii

Beitrag  kakteen und mehr am Fr 06 Jan 2012, 22:43

Das ist natürlich ärgerlich.

Zu diesem Thema hätte ich auch gleich eine ähnliche Frage: Habe letztes Jahr die genannte Sorte ausgesäet, bis auf einen wollen die nicht so richtig wurzeln, kann man da ohne pfropfen nachhelfen. Werde mal Heinz fragen, ob da evtl. sein Bewurzelungspulver hilft.
kakteen und mehr
kakteen und mehr
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 981

Nach oben Nach unten

Echinocereus (Wilcoxia) schmollii Empty Re: Echinocereus (Wilcoxia) schmollii

Beitrag  Astrophytum am Fr 06 Jan 2012, 22:58

Die Pflanzen solten sich in ausgezeichneten Zustand befinden und im Trieb stehen dann klapptes sehr gut mit dem Wurzelpulver. Bei so dehydrierten Pflanzen habe ich schon vom Alex Arzberger gesehen das er sie in Zuckerlösung einweicht, bitte Alex anfragen und dann natürlich ins Wurzelpulver tauchen lol!
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2635

Nach oben Nach unten

Echinocereus (Wilcoxia) schmollii Empty Re: Echinocereus (Wilcoxia) schmollii

Beitrag  davissi am Fr 06 Jan 2012, 23:03

davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4065
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Echinocereus (Wilcoxia) schmollii Empty Re: Echinocereus (Wilcoxia) schmollii

Beitrag  Astrophytum am Sa 07 Jan 2012, 00:50

https://www.kakteenforum.com/t2881p10-meinen-respekt-an-heinz
Genau das meinte ich danke David!
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2635

Nach oben Nach unten

Echinocereus (Wilcoxia) schmollii Empty Echinocereus (Wilcoxia) schmollii

Beitrag  sclerofeldiacarpus am Do 07 Feb 2013, 11:36

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
sclerofeldiacarpus
sclerofeldiacarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 551
Lieblings-Gattungen : Aloe, Haworthia, Sempervivum, Echinocatus horizonthlonius, Blossfeldia

Nach oben Nach unten

Echinocereus (Wilcoxia) schmollii Empty Re: Echinocereus (Wilcoxia) schmollii

Beitrag  kaktusgerd am Do 07 Feb 2013, 13:46

Das ist keine W. poselgeri, sondern schmollii

Gruß
Gerd
kaktusgerd
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1115
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Echinocereus (Wilcoxia) schmollii Empty Re: Echinocereus (Wilcoxia) schmollii

Beitrag  Hansi am Do 07 Feb 2013, 14:41

Gerd hat Recht, es könnte sogar eine Hybride sein
Hansi
Hansi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 508

Nach oben Nach unten

Echinocereus (Wilcoxia) schmollii Empty Re: Echinocereus (Wilcoxia) schmollii

Beitrag  davissi am Do 07 Feb 2013, 15:22

Hallo,


ich habe das Thema mal verschoben!
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4065
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Echinocereus (Wilcoxia) schmollii Empty Re: Echinocereus (Wilcoxia) schmollii

Beitrag  sclerofeldiacarpus am Do 07 Feb 2013, 16:51

oops ja natürlich, habe die 2 Bildern verwächselt ... sorry
sclerofeldiacarpus
sclerofeldiacarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 551
Lieblings-Gattungen : Aloe, Haworthia, Sempervivum, Echinocatus horizonthlonius, Blossfeldia

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten