Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Seite 5 von 18 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11 ... 18  Weiter

Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  pedi am So 11 Nov 2012, 19:39

Noch mal hallöle,

mit dem Gollum habe ich das übrigens auch so gemacht und zwar zur gleichen Zeit.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Petra
avatar
pedi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 90
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten v.a. Geldbäume

Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  simsa am Mo 12 Nov 2012, 10:27

@scalli
wow da hast du aber ein herrliches gollum exemplar.
der hat sich ja toll gemacht.
ich hoffe aus meinem gerippe wird auch mal so ein grosser junge Very Happy

@pedi.
deine crassula ovata sieht auch richtig gut aus.
habe dieses jahr einige steckis in kübel gesetzt.
versuche heut abend mal fotos einzustellen.
so gross und hübsch wie eure sind sie allerdings noch nicht sunny
lg
avatar
simsa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1548
Lieblings-Gattungen : stachelbällchen,Mittagsblumen,epis uvm...

Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  pedi am Mo 12 Nov 2012, 15:40

Gell? Danke Simsa!

Ja, die beiden wären beihnahe im Müll gelandet. Aber zum Glück hat mich der Rappel gepackt und ich habe einfach herumgeschnippelt, bis kein einziges Blatt mehr da war.
Nach ca. 2 Wochen hat man schon ganz kleine grüne Pünktchen gesehen, die ziemlich schnell gewachsen sind. Hach da hab ich mich sooo gefreut!! Fröhlich

Ich habe auch schon ein paar Kinder aus Ovata und Gollums gezogen. Teils aus nur 1 Blatt, teils aus den abgeschnittenen Teilen von den Gekappten. Ist immer wieder ein nettes Mitbringsel für Freunde und Familie.

Ich muss mal all meine Großen und Kleinen fotographieren und hier reinstellen - bissle angeben. yeahh

Freu mich auch auf deine Bilder!! bounce

Tschüss

avatar
pedi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 90
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten v.a. Geldbäume

Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  Stachelkumpel am Mo 12 Nov 2012, 21:41

Ich wollte Euch meinen Gollum nicht vorenthalten:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Als kleines Stück mal bekommen, fein bewurzelt und nun erfreut er sich im Sommer auf Balkonien in der Sonne. Alter, na sagen wir mal 2-3 Jahre. Bin gerade dabei, ein Bruchstück der Mutterpflanze zu bewurzeln (ist mir beim Umsetzen der Riesenpflanze passiert) Mal sehen, ob es was wird. Blüten hatte ich dagegen noch keine verzeichnen können *schnief*

Gruß Stachelkumpel
avatar
Stachelkumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 841

Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  simsa am Di 13 Nov 2012, 09:40

@stachelkumpel.ein hübsches gollum Bäumchen hast du dir da gross gezogen.
@pedi.auf die schicken pflanzen kannst du wirklich stolz sein.
ob sie einen dickeren Stamm bekommen wenn man sie mehr schneidet weis ich leider auch nicht.
meine sind dafür auch noch etwas zu klein.
hier mal die Bilder meiner kleinen ovata Gruppe.
Bild 3 ist noch ein kleiner gollum der auch aus einem stecki stammt.
ob das auf Bild 4 auch ein gollum ist weis ich zwar nicht aber ich hab ihn trotzdem mal in bims gesteckt und nach ein paar Monaten bekam er jede Menge neue Seitentriebe.
mal schauen was am Ende dabei rauskommt Very Happy
lg sunny
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
simsa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1548
Lieblings-Gattungen : stachelbällchen,Mittagsblumen,epis uvm...

Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  pedi am Di 13 Nov 2012, 13:01

Hallo Simsa,

das sind doch auch schon schöne süsse Ovatas - das wir schon. Ich finde, so arg langsam wachsen die gar nicht. Stell sie im Sommer geschütz raus auf Balkon oder Terrasse, dann wirst sehen, die machen bestimme einen Schub.

Ich glaube, das auf dem 4. Bild ist in der Mitte ein Gollum, und daneben ein Crassula kleinblättrig.
Dann hättest du die beiden in einem Topf. Ich habe das nämlich auch mal bewusst gemacht und das sah bei mir auch so aus. Ich finde das witzig. kaktus3
Bin mir aber nicht bei deinem 100%ig sicher. Lass dich mal überraschen. glück

Gruß
Petra
avatar
pedi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 90
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten v.a. Geldbäume

Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  Phyllo am Di 13 Nov 2012, 15:54

pedi schrieb:
Ich hab mal gelesen, dass wenn man die Ovatas öfters köpft, dann wird der Stamm dicker. Habt ihr mit öfters kappen Erfahrung? Würd mich interressieren.
Hi
Ob dies so stimmt, keine Ahnung! Rolling Eyes Ich würde aber nicht kappen! Ich schneide bei Meinen nur hin und wieder die unteren Äste komplett heraus, um so einen Stamm/Busch aufzubauen, ähnlich dem Erziehungsschnitt beim Obst! Ansonsten vllt. mal den ein oder anderen Austrieb entspitzen, um die Verzweigung zu forcieren. Bei gut wüchsigen Exemplaren, mit sommerlichem Freilandaufenthalt, ist dies aber auch nur selten notwendig.

Meine "Babys" Wink
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Phyllo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 439
Lieblings-Gattungen : Epis, Aporos, Hildewinteras, Palmen, Bananen, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  Liet Kynes am Di 13 Nov 2012, 16:38

Hi !
Also, es empfiehlt sich durchaus, einer ovata ab und zu einen Frühjahrsschnitt zu gönnen.Wenn man durch das (maßvolle) Stutzen der äußeren und oberen Triebe die Proportionen der Gesamterscheinung angleicht,macht man sowieso schon einiges richtig.Dabei wird im Laufe der Zeit auch der Hauptstamm immer dicker.Durch gestutzte Triebe wirkt er dann auch noch dicker als mit "Wildwuchs". Ob radikalster Rückschnitt den Stamm tatsächlich noch fülliger werden lässt, kann ich aus eigener Erfahrung jedoch nicht sagen. Ich würde es aber auch nicht regelmäßig so durchführen wollen,denn Blüten sind dann wohl kaum zu erwarten. Schätze ich zumindest. Gruß, Tim
avatar
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  simsa am Di 13 Nov 2012, 17:39

danke Very Happy
bin auch mal gespannt was da genau in dem Topf wächst.
bleibt erstmal spannend Very Happy
@phyllo
uiii Shocked
das sind ja kräftige bäumchen.
wie alt sind denn die Prachtexemplare?
avatar
simsa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1548
Lieblings-Gattungen : stachelbällchen,Mittagsblumen,epis uvm...

Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  Phyllo am Di 13 Nov 2012, 18:29

Hi
Die sind so umme 20 Jahre alt, aber noch keine Riesen!
Die variegata wächst bedeutend langsamer als die grüne Normalform!
Wenigstens lassen die Zwei sich so noch halbwegs transportieren! Rolling Eyes
avatar
Phyllo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 439
Lieblings-Gattungen : Epis, Aporos, Hildewinteras, Palmen, Bananen, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 18 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11 ... 18  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten