Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Seite 6 von 21 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 13 ... 21  Weiter

Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  pedi am Di 13 Nov 2012, 19:25

Hallo Walter,

das sind ja wirklich wunderbare, herrliche Bäume - da träum ich von *daumen*

Gut, das mit dem kompletten kappen ist wahrscheinlich nicht nötig. Ich habe meinen einen Ovata und meinen Gollum halt ganz gekappt, weil die furchtbar aussahen. Da ich noch andere hatte, viel mir der Radikalschnitt nicht so schwer - ich dachte: hopp oder top. Und siehe da top. Very Happy

Wann schneidest du denn Äste vom Hauptstamm raus, jederzeit oder nur im Frühjahr?
Das möcht ich auch mal probieren, damit man besser den Stamm sieht.

Liebe Grüße
Petra
avatar
pedi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 90
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten v.a. Geldbäume

Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  Scally am Mi 14 Nov 2012, 08:14

Schöne Crassulabäumchen habt ihr da, insbesondere fallen die beiden Prachtexemplare von Walter so wunderbar ins Auge. yeahh

LG Scally

avatar
Scally
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 413
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  Gast am Mi 14 Nov 2012, 09:26

so freunde, hier nun wie versprochen 3 meiner bäume, jeweils auch mit einem beispiel für blütenansätze... die töppe haben einen DM von 30cm ausser arborescens, der hat 20cm!

Cr. arborescens




Cr. cv. 'Hummels Sunset'




Cr. ovata


avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  Echinopsis am Mi 14 Nov 2012, 10:05

Kräftige Pflänzchen Micha.
Hälst Du die hin und wieder kurz, oder lässt Du sie wachsen wie sie wollen?

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15142
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  Gast am Mi 14 Nov 2012, 11:01

ich will ja kräftige bonsaistämmchen daniel. dafür ist es zwingend erforderlich, das man die äste erstmal wachsen lässt, bis sie sich durchbiegen oder "hängen". dann werden sie oberhalb der letzten verzweigung geschnitten. die pflanzen stehen ohne eingewöhnung bei mir den ganzen sommer vollsonnig und bekommen die ganze bandbreite wetter ab, bis zum august. dann stell ich sie sie vor regen geschützt unter ein dach, wo trotzdem noch die meiste sonne einfällt!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  simsa am Mi 14 Nov 2012, 11:36

@ phyllo
20 Jahre ist aber auch schon ein stattliches alter.
finde du hast da 2 sehr hübsche Bäumchen.
@micha
das sind ja tolle Farben die du da hast.
wie kriegt man es nur hin das sie blühen?
müssen sie auch erst ein bestimmtes alter dafür erreichen?
lg
avatar
simsa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1555
Lieblings-Gattungen : stachelbällchen,Mittagsblumen,epis uvm...

Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  Gast am Mi 14 Nov 2012, 13:51

folge einfach den anleitungen vom uli: http://cactusblog.de/2011/11/17/bluhende-crassula-geldbaumchen-wie-geht-das/

ich denke aber, das sie schon eine gewisse grösse brauchen um zu blühen!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  Phyllo am Mi 14 Nov 2012, 16:07

pedi schrieb:

Wann schneidest du denn Äste vom Hauptstamm raus, jederzeit oder nur im Frühjahr?
Das möcht ich auch mal probieren, damit man besser den Stamm sieht.
Hi
Meine stehen ja jetzt im 10°C kalten Winterquartier.
Sobald es aber im Frühjahr wieder wärmer wird und neues Wachstum einsetzt, kann auch geschnitten werden.
Dann verheilen auch die entstandenen Wunden schneller!

avatar
Phyllo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 446
Lieblings-Gattungen : Epis, Aporos, Hildewinteras, Palmen, Bananen, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  Gast am Mi 14 Nov 2012, 16:12

übrigens, je länger man ableger am stamm lässt, desto kompakter bildet sich dieser aus. deshalb lasse ich hauptäste solang dran, bis sie sich durchbiegen, damit alles schön dick wird und bonsailike aussieht! Cool
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Geldbaum / Crassula ovata in Blüte

Beitrag  Stachelkumpel am Mi 14 Nov 2012, 18:05

Hallo Micha,

nicht, das mir Deine Bäumchen unbekannt wären. Ich glaub, ich hab die schon mal wo gesehen Very Happy
Nur, wie hälst Du es mit der trüben Jahreszeit, wo stellst Du da Deine Bäumchen auf? Und zu welchen Bedingungen?

Gruß Gregor
avatar
Stachelkumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 841

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 21 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 13 ... 21  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten