Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Droddl's Aussaatbericht

Nach unten

Droddl's Aussaatbericht Empty Droddl's Aussaatbericht

Beitrag  droddl am Mo 11 Feb 2013, 09:53

Hallo...

Ich habe mal etwas mit meinen Nahlinsen herumgespielt... Herausgekommen ist das hier: (Arios, Astros, Lophos und Turbinis...Pinke, Doppelköpfe, Dreikeimblättrige...) Leider weiss ich nicht mehr was was ist... Vielleicht traut sich ja jemand an die Bestimmung... Very Happy

1.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

4.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

5.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

6.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

7.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

8.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

9.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

10.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

11.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Kästen stehen noch unter der Haube in meiner Anzuchtbox mit 865er LSRs. Ich habe verschiedene Aussaatsubstrate getestet und alle bisher für gut befunden. Nachdem sich die Keimlinge zeigten, habe ich die Aussaat mit Quarzkies bedeckt. Behandlung mit SeedPRO und bisher keine Algen, Pilze, Schimmel etc. Jetzt spritze ich noch mit wenig Vitanal für die Aussaat. Die erste Aussaat erfolgte am 23.01.13, dann am 29.01.13 und am 02.02.13. Über die Keimquote kann ich leider nix sagen, da ich die Sämlinge erst beim Pikieren zählen will.

bye Flo
droddl
droddl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 143
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Aztekium, Sulcorebutia, Lophophora, Astrophytum, ...

Nach oben Nach unten

Droddl's Aussaatbericht Empty Re: Droddl's Aussaatbericht

Beitrag  droddl am Mo 15 Apr 2013, 19:58

So...

Es hat sich einiges getan seit Februar. Ich habe heute eine Monster-Pikier-Session (105 Sämlinge) hingelegt (Wahrscheinlich viel zu früh, aber ich brauche Platz!). Das ist dabei herausgekommen:

Vorher:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nachher:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das waren ganz schöne Oschis schon...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Jetzt kann ich endlich ein paar Ariocarpen und Turbinicarpen zum Pfropfen aussäen... Wink
droddl
droddl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 143
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Aztekium, Sulcorebutia, Lophophora, Astrophytum, ...

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten