Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Einsicht in meine Glashäuser nach den Angießen und 3 Tage Schneegestöber bei meinen Wh.U.Fs. Kakteen

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Einsicht in meine Glashäuser nach den Angießen und 3 Tage Schneegestöber bei meinen Wh.U.Fs. Kakteen - Seite 3 Empty Re: Einsicht in meine Glashäuser nach den Angießen und 3 Tage Schneegestöber bei meinen Wh.U.Fs. Kakteen

Beitrag  zipfelkaktus am Fr 15 Feb 2013, 19:40

Hallo Kurt, ich würde nie jemand belächeln grinsen , nur weil er versucht Kakteen auf eine andere Weise zu züchten, ich sag mir immer, jeder soll seine Kakteen so halten wie er es für richtig hält. Es ist doch immer wieder interessant zu sehen, wie andere neue Experimente versuchen, übrigens hast Du eine sehr gute Keimrate und so viiiele Sämlinge, lg. Martin
zipfelkaktus
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3293
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Einsicht in meine Glashäuser nach den Angießen und 3 Tage Schneegestöber bei meinen Wh.U.Fs. Kakteen - Seite 3 Empty Re: Einsicht in meine Glashäuser nach den Angießen und 3 Tage Schneegestöber bei meinen Wh.U.Fs. Kakteen

Beitrag  Escobar am Fr 15 Feb 2013, 20:35

Die Idee mit den Aussaaten finde ich klasse. Werde ich auch einmal probieren.

Gruß

Escobar
Escobar
Escobar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 343

Nach oben Nach unten

Einsicht in meine Glashäuser nach den Angießen und 3 Tage Schneegestöber bei meinen Wh.U.Fs. Kakteen - Seite 3 Empty Re: Einsicht in meine Glashäuser nach den Angießen und 3 Tage Schneegestöber bei meinen Wh.U.Fs. Kakteen

Beitrag  volker am Fr 15 Feb 2013, 21:25

Escobar schrieb:Die Idee mit den Aussaaten finde ich klasse. Werde ich auch einmal probieren.

Gruß

Escobar

Da es im kleinen GWH meinen Sämlingen auch immer zu warm war habe ich ihnen auch ein schönes Plätzchen geschaffen. An der Nordseite meines GWH habe ich ein Regalsystem angeschraubt und ein kleines Dach konstruiert. So haben sie viel frische Luft , Halbschatten und sind Wettergeschützt. Mit den Wachstum war ich sehr zufrieden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
volker
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1824
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

Einsicht in meine Glashäuser nach den Angießen und 3 Tage Schneegestöber bei meinen Wh.U.Fs. Kakteen - Seite 3 Empty Re: Einsicht in meine Glashäuser nach den Angießen und 3 Tage Schneegestöber bei meinen Wh.U.Fs. Kakteen

Beitrag  zipfelkaktus am Sa 16 Feb 2013, 20:16

Hallo Volker, das ist eine gute Idee Wink , übrigens Du hast auch ganz schön viel Sämlinge lol! , wir sind alles die gleichen, GWH voll, aber trotzdem aussähen lol! ,lg. Martin
zipfelkaktus
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3293
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Einsicht in meine Glashäuser nach den Angießen und 3 Tage Schneegestöber bei meinen Wh.U.Fs. Kakteen - Seite 3 Empty Re: Einsicht in meine Glashäuser nach den Angießen und 3 Tage Schneegestöber bei meinen Wh.U.Fs. Kakteen

Beitrag  volker am Sa 16 Feb 2013, 20:43

Hallo Martin , Platz ist in der kleinsten Hütte. Irgentwas muss man ja treiben.lol!
volker
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1824
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

Einsicht in meine Glashäuser nach den Angießen und 3 Tage Schneegestöber bei meinen Wh.U.Fs. Kakteen - Seite 3 Empty Re: Einsicht in meine Glashäuser nach den Angießen und 3 Tage Schneegestöber bei meinen Wh.U.Fs. Kakteen

Beitrag  cactuskurt am Di 19 Feb 2013, 12:46

Uwe schrieb:Hallo

Ralf schrieb:

warum diese Aktion? Welche Gedanken hast Du Dir dabei gemacht?
Für mich sieht das fast so aus, als hättest Du vergessen Dein Gewächshaus zu schließen bevor der Schneesturm kam.

So würde ich es auch deuten. Warum lässt Kurt einen Teil seiner Kakteen (bewusst?) einschneien, die anderen nicht? Ich muss sagen, dass Kurt schöne und teils recht grosse Individuen hat. Dennoch sind für mich seine Handlungen teils nicht ganz nachvollziehbar (...ich meine das aber nicht böse..).

Seine Fülle an Kakteen beeindruckt, doch es gibt weit mehr als 200 Spezien und Subspezien von frostharten Kakteen. Wenn man von jeder Art 5-10 Stk. hat, reicht ein Gewächshaus wie Kurt eins hat, definitv nicht Very Happy.

Ich habe auch ein kleines Glashaus (150x200cm), das ich nur als Aufzuchtstation und für das Überwintern einiger Ersatzpflanzen brauche. Sonst bin ich der Freilandkakteengärtner schlechthin! Wink Da muss ich anders handeln, denn auch bei den Überdachten ist das Substrat im Winter bloss oberflächlich trocken. Auch mit einem Regendach kriegt man NIE ein so trockenes Substrat hin, wie im Glashaus in Töpfen drin.

Schade, dass Kurt nicht etwas mehr Infos von sich aus gibt. Aber ich verstehe auch, jeder hat so seine Geheimnisse Rolling Eyes

Grüsse, Uwe
Hallo Uwe
Ich bin nach vielen Stunden fertig mit dem Lesen deiner Berichte und Anschauen der Bilder die du ins Forum gestelt hast und bin erstaunt welch großes Wissen du über Kakteen im Algemeinen aber speziel über die Winterharten und Frostsicheren Kakteen hast.Ich habe noch nie soviel über meine Versuche nachgedacht wie in der Letztenwoche.Werde jetzt mein denken umstellen und die Großeerfahrung die ich in den letzten Tagen durch deine und die Berichte der Kakteenfreunde im Forum gemacht habe Umsetzen.
Werde meine Versuche weiter machen,aber nicht mehr Stuhr wie immer werde das jetzt gelernte mit meiner Erfahrung für mehr Erfolg bei meinen Versuchen Nützen.Und werde weiter Berichten.LG Kurt











cactuskurt
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3495
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Einsicht in meine Glashäuser nach den Angießen und 3 Tage Schneegestöber bei meinen Wh.U.Fs. Kakteen - Seite 3 Empty Re: Einsicht in meine Glashäuser nach den Angießen und 3 Tage Schneegestöber bei meinen Wh.U.Fs. Kakteen

Beitrag  Escobar am Di 19 Feb 2013, 23:40

@Volker,

ich habe Dir ja schon einen Besuch im Frühling angedroht. Dann kann ich ja auch gleich den Nachwuchs in Augenschein nehmen.

Grüße

Christian
Escobar
Escobar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 343

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten