Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Solanaceae - Tomaten, Chili, Pepino, Auberginen etc. - alles zur Aussaat und Aufzucht und Ernte

Seite 45 von 47 Zurück  1 ... 24 ... 44, 45, 46, 47  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten, Chili, Pepino, Auberginen etc. - alles zur Aussaat und Aufzucht und Ernte

Beitrag  Rouge am Mo 11 Sep 2017, 18:05

Ernte heute (nur für die Brotzeit) - und die Sträucher hängen immer noch voll Cool


_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3513
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten, Chili, Pepino, Auberginen etc. - alles zur Aussaat und Aufzucht und Ernte

Beitrag  Fred Zimt am Sa 16 Sep 2017, 01:43

Litho schrieb:Wenn Ihr auch Tomaten in Töpfen zieht, wie kriegt Ihr es hin, dass die Pflanzen stabil in den Töpfen stehen?
Fotos wären hilfreich.

Hallo Mike,
ein Teil meiner Kübeltomaten steht auf einem Vordächlein,
wie's der Zufall will, reichen die gewendelten Tomatenstäbe, von denen ich mal ein ganzes Bündel auf dem Schrott gefunden hab,
bis unter die Traufe, dort hab ich sie einfach festgeschraubt.



Neben der Haustür steht ein Eimer mit einer hochwachsenden Sorte, in diesem Jahr die "Rote Zora",
für diese hab ich den Wendelstab mit einer Kette verbunden, die von oben herabhängt.



Im Fahrradanhänger hab ich die Stäbe unterm Dach mit Kabelbindern festgeschnallt:




Hoffe das hilft weiter.

Grüße

Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6035

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten, Chili, Pepino, Auberginen etc. - alles zur Aussaat und Aufzucht und Ernte

Beitrag  Shamrock am Sa 16 Sep 2017, 09:38

Was für ein herrlicher Garten! Denk ich mir bei dir immer wieder... Aber die Kaninchen scheinen dir mittlerweile auf´s Dach gestiegen zu sein. Oder sind´s doch Dachhasen?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9519
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten, Chili, Pepino, Auberginen etc. - alles zur Aussaat und Aufzucht und Ernte

Beitrag  Fred Zimt am Sa 16 Sep 2017, 11:31

Oh, dankeschön Very Happy
Tja, die Kaninchen- das dicke saß neulich Sonntagsmorgens auf dem Weg vorm Garten,
ich dachte, vielleicht ists aus einem Kinderwagen gepurzelt, hier wird ja gerne mal spaziert.
Ich habs mal auf das Dach gesetzt, in der Hoffnug, daß der Besitzer mal wieder vorbeikommt.
Ende der Woche warens dann schon zwei. scratch
Ich beobachte die Sache...

Grüße

Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6035

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten, Chili, Pepino, Auberginen etc. - alles zur Aussaat und Aufzucht und Ernte

Beitrag  Litho am Sa 16 Sep 2017, 11:35

Fred,

vielen Dank! Ich habe nun Edelstahlketten an die Decke über der Terrasse befestigt. An den Bambusstäben in den Töpfen habe ich unter der obersten Verdickung zwei Kabelbinder angebracht und die bis auf ca. 5cm abgeschnitten. Zwischen beiden einen Schlüsselring mit Karabinerhaken befestigt, so dass ich die Töpfe verschieben kann und die Bambusstangen dann mit den Karabinerhaken an die Ketten anknipse.

avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4261
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten, Chili, Pepino, Auberginen etc. - alles zur Aussaat und Aufzucht und Ernte

Beitrag  Shamrock am Sa 16 Sep 2017, 20:15

Fred Zimt schrieb:Ende der Woche warens dann schon zwei.  scratch
Es ist ja gemeinhin bekannt, dass Kaninchen zu einer recht hohen und schnellen Vermehrungsrate neigen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9519
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten, Chili, Pepino, Auberginen etc. - alles zur Aussaat und Aufzucht und Ernte

Beitrag  Sonja am So 17 Sep 2017, 10:13

von  meinen Bonsai-Chili-Samen ist hier das Ergebnis:-))
Diese Pflanze wächst sehr buschig, blüht viel und hat enorm viele Früchte. Durch ihre Größe von max. 20-25 cm Höhe ist sie auch super im Haus zu halten, im Sommer steht sie draussen auf der Fensterbank. Sie trägt ganzjährig kleine, scharfe Früchte. Es wachsen zeitweise Blüten, unreife und reife Früchte gleichzeitig an einer Pflanze.

avatar
Sonja
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten, Chili, Pepino, Auberginen etc. - alles zur Aussaat und Aufzucht und Ernte

Beitrag  romily am Mi 20 Sep 2017, 22:38


vorn: 'Indigo Rose' (die wird immer blauer, je reifer sie wird.)
links daneben: 'Olena Ukrainian' eine ukrainische Fleischtomate mit ausgezeichnetem Geschmack und riesigen Früchten (bis 500g)
im Hintergrund die kleinen Kugeln: 'Black Cherry' (sehr ertragreiche, süße Coctailtomate)


'Bluegold', die ist sehr lecker


Chili 'Peruvian Purple' Den hab ich vorigs Jahr ausgesät und überwintert, das hat er prima überstanden. Die Blätter sind klein und die Pflanzen schön gedrungen. Die Blüte ist lila und die Früchte reifen über schwarz zu rot. Angenehme Schärfe.
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 900

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten, Chili, Pepino, Auberginen etc. - alles zur Aussaat und Aufzucht und Ernte

Beitrag  Sonja am Do 21 Sep 2017, 12:30

deine Chilis sehn toll aus Katrin Very Happy
avatar
Sonja
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten, Chili, Pepino, Auberginen etc. - alles zur Aussaat und Aufzucht und Ernte

Beitrag  romily am Do 21 Sep 2017, 13:12

Danke
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 900

Nach oben Nach unten

Seite 45 von 47 Zurück  1 ... 24 ... 44, 45, 46, 47  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten