Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Seite 76 von 79 Zurück  1 ... 39 ... 75, 76, 77, 78, 79  Weiter

Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Fred Zimt am Fr 11 Jan 2019, 20:29

Sodele, das Ölbindemittel ist angekommen. Erste Eindrücke:
Durch die Folien sieht man recht wenig staubverheißende Feinst-Anteile,.
Die Körnung ist gröberer als das Avancat-Streu,
aber fein genug daß, wenn man beim Tragen versehentlich ein Löchlein in den Mordstrümmervierzichlitersack reißt,
eine gute Handvoll des Materials klammheimlich durch den Pulloverkragen südwärts rieselt,
.
Später mehr, muß mal in Flur und Unterwäsche staubsaugen. Rolling Eyes
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6953

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Fred Zimt am So 13 Jan 2019, 13:29

Körnungskontrolle!
Oben links Avancat-Streu, daneben das Ölbindemittel, unten zum Vergleich Seramis.

avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6953

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Dropselmops am So 13 Jan 2019, 15:31

Interessant, und jetzt kommen überall die selben Samen drauf?
avatar
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2478
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Fred Zimt am So 13 Jan 2019, 16:49

Nein, bezeihungsweise ja, also quasi... ich hab jetzt mal zum Vergleich Kresse auf Katzenstreu und Ölbinder gestreut, um mal zu schauen, ob man letzterem trauen darf.
Falls das fluppt, werde ich ungefähr nächste Woche Paprika und Anverwandte aussäen und dazu hemmungslos aus allen Tüten schöpfen. Beantwortet das die Frage?
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6953

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Litho am So 13 Jan 2019, 17:30

Fred,

Avancat-Streu und das Ölbindemittel sind ja natürlichen Usprungs. Seramis ist aber "nur" gebrannter Ton. Gibt's da Deiner Meinung nach Unterschiede hinsichtlich der Nährstoffversorgung?
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7403
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  frosthart am So 13 Jan 2019, 17:43

M. Kießling hat auch den Oelbinder (Kieselgur) in seinem Substratsortiment.
Auf der Homepage schreibt er dazu:
NEU!!!
Kieselgur
1-3mm PH 5,5 leicht sauer, ideal zur
Beimischung, wirkt desinfizierend
Strukturstabil, gebrannt
avatar
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1013

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Fred Zimt am So 13 Jan 2019, 19:22

Hi Mike,
das Katzenstreu und der Ölbinder sind ebenfalls gebrannt- auf dem Sack steht "calciniert" und enthalten, nach dem was ich bei Wikipedia las, einen größeren Anteil Ton.
Der Ton, aus dem Seramis besteht, ist vermutlich "natürlichen Ursprungs"...
Die Nährstoff-Versorgung übernimmt der Typ mit der Gieskanne. Very Happy

M. Kießling hat auch den Oelbinder (Kieselgur) in seinem Substratsortiment.
Hallo Gerhard, der Michi verschickt davon aber nix.

Grüße

Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6953

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Dropselmops am Mo 14 Jan 2019, 03:29

Fred Zimt schrieb:Beantwortet das die Frage?

Ja Very Happy
Mich interessiert ja der Vergleichstest. Da eignet sich Kresse natürlich super! Bitte berichte weiter. Very Happy
avatar
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2478
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Litho am Mo 14 Jan 2019, 17:45

Fred Zimt schrieb:Hi Mike,
das Katzenstreu und der Ölbinder sind ebenfalls gebrannt- auf dem Sack steht "calciniert" und enthalten, nach dem was ich bei Wikipedia las, einen größeren Anteil Ton.
Der Ton, aus dem Seramis besteht, ist vermutlich "natürlichen Ursprungs"...
Die Nährstoff-Versorgung übernimmt der Typ mit der Gieskanne. Very Happy
...
Grüße
Fred

Vielen Dank, Fred. Wenn da keine für die Pflanzen erreichbaren Nährstoffe vorhanden sind, ist Seramis ja auch gleichwertig mit den beiden anderen Stoffen.
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7403
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Litho am Mo 14 Jan 2019, 19:03

Sabine1109 schrieb:Huch Mike - du säst Tomaten jetzt schon? Shocked
Ich säe meist erst Mitte März - und habe dann bis Anfang Mitte Mai schon richtig große Tomatenpflänzchen mit Blüten.
Also Anfang Januar finde ich .....sportlich!
Bei Paprika und Chilli sieht die Sache etwas anders aus, da versuche ich Mitte Februar auszusäen.

Viel Erfolg!

Meine Sämlinge sind jetzt ca. 4cm hoch. Ich habe beide Töpfchen aus ihrer feuchten Umgebung rausgenommen und testweise unter verschiedene LEDs gestellt:
Rechts unter kaltweißer Lampe, links unter rötlicher, chinesischer "Pflanzen-LED".
Mal sehen, unter welcher Lampe die Kleinen kleiner bleiben.

avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7403
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Seite 76 von 79 Zurück  1 ... 39 ... 75, 76, 77, 78, 79  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten