Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Seite 98 von 99 Zurück  1 ... 50 ... 97, 98, 99  Weiter

Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;) - Seite 98 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Konni am Mo 16 Sep 2019, 16:39

Die kleinste der "Orangenes Riesenherz. Muß sie gleich mal auf die Waage legen.

Die größte war 11cm im Durchmesser. Kann sie leider nicht mehr wiegen da schon verspeist. Super lecker.

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;) - Seite 98 20190914

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 718
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;) - Seite 98 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Konni am Mo 16 Sep 2019, 19:25

Soeben gewogen: 340g. Dann ist die größte mindestens 550g bis 600g gewesen. Die größten Tomaten die wir bisher hatten.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 718
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;) - Seite 98 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Litho am Mo 16 Sep 2019, 19:35

Ah jaaa... Ich dachte, dass es eine Chili ist. Nun bin ich schlauer.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8636
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;) - Seite 98 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Fred Zimt am Mo 16 Sep 2019, 22:57

Toll! Sind das bei dir auch so spillerige Pflanzen?
Dünnes Stämmchen, ein paar Fuzzelblätter, aber Kaventstomaten. Very Happy

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;) - Seite 98 P9141110
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7532

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;) - Seite 98 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Konni am Di 17 Sep 2019, 13:10

Hallo Fred,

nicht ganz so spillerig. Aber fast. Dieses Jahr sind alles etwas dünner beblättert.

Das liegt wohl am Wetter.

Die Soldacki kenne ich noch nicht. Wenn Du möchtest können wir Samen tauschen.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 718
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;) - Seite 98 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Fred Zimt am Di 17 Sep 2019, 22:32

Gerne.
Wobei das auf dem Bild bestimmt keine Soldacki ist...auf der Rückseite von meinem Schildchen hats dein dickes Fragezeichen. Very Happy
Ich hab dieses Jahr die große Ochsenherz-Verwirrung- alle Sämlinge, die ich hier in der Nachbarschaft ertauscht hab, haben sich irgendwie als Herztomaten entpuppt:
Regina, Steffen, Olli, Sibylle, alle haben mir ihre Herzen geschenkt und ich staune wie der Ochs.... Very Happy
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7532

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;) - Seite 98 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Konni am Mi 18 Sep 2019, 11:45

Hallo Fred,

werde am Samstag die nächste auseinander nehmen und die Samen trocknen. Wir schicken Dir dann welche zu. Deine Adresse habe ich ja hier.


_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 718
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;) - Seite 98 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Fred Zimt am Mi 18 Sep 2019, 12:15

Prima, vielen Dank!
Magst Du ausser den falschen Soldacki noch andere Sorten? Ich hab einige in meiner Samenbank. Cool

Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7532

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;) - Seite 98 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  william-sii am Do 26 Sep 2019, 18:54

Im Frühjahr hatte ich mir von den 1-Euro-Chinesen Samen gekauft: Deklariert waren sie als "Black Pepper", und abgebildet waren schwarze Paprika.
Die Keimrate war ok, heraus kam das:
Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;) - Seite 98 Black-10
Obwohl es keine schwarzen Paprika gab bin ich trotzdem zufrieden: Diese Pepperoni sind fleischig, schmecken fruchtig und, wenn man die Samen und die Scheidewände entfernt, ist die Schärfe erträglich. Mitsamt Samen und Scheidewänden gegessen sind sie mir aber zu brutal scharf.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3232
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;) - Seite 98 Empty Re: Solanaceae - Tomaten & Chili, aber auch Petunien und andere Schönheiten ;)

Beitrag  Litho am Do 26 Sep 2019, 19:18

Ernst,

Du wärst schneller und leichter auf ein ähnliches Geschmacksergebnis gekommen, wenn Du Dir einfach solche Chilies im Supermarkt gekauft hättest.
Ich hatte dieses (sehr frühe) Frühjahr gelbe Chilies mit gleichem Habitus bei Rewe gekauft, die Samen ausgesät und dann - im Sommer - gelbe, scharfe Schoten geerntet.
Wegen Spinnmilbenalarm musste ich aber die Pflanzen zügig entsorgen. Man will ja nichts chemisch spritzen, was man dann essen soll...
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8636
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Seite 98 von 99 Zurück  1 ... 50 ... 97, 98, 99  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten