Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge

Seite 22 von 22 Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22

Nach unten

Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge - Seite 22 Empty Pelargonium 'Lady Gertrude'

Beitrag  Morning Star am Do 28 Nov 2019, 19:49

Bei dieser Sorte gibt es viele Fragzeichen :
Wer ist wer ??  Millfield Rose oder   Rococo oder  Lady Gertrude
Ich möchte sie aber wegen ihrer Schönheit zeigen.

Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge - Seite 22 R0012410

Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge - Seite 22 R0012810

Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge - Seite 22 R0013010
Morning Star
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 514
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge - Seite 22 Empty Substrate

Beitrag  Ralle am Mo 06 Jan 2020, 20:26

Hallo Zusammen,


wie sind Eure Erfahrungen mit verschiedenen Substraten? Normale Blumenerde, Torffreie Blumenerde, Selbstmischung...?


Viele Grüße


Ralf
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2612
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge - Seite 22 Empty Re: Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge

Beitrag  plantsman am Mo 06 Jan 2020, 20:58

Moin Ralf,

die modernen Sorten sind sicher anspruchslos, langlebiger sind sie aber, genau wie die meisten Wildformen, in einem strukturstabilen, durchlässigen Substrat. Viele Wildarten, auch die normal strauchigen, sind oft Begleiter von Sukkulenten. Deshalb werden diese nicht sukkulenten Typen bei uns in den Gruson-Gewächshäusern in einer etwas humoseren Sukkultenerde kultiviert.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2273
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge - Seite 22 Empty Re: Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge

Beitrag  Morning Star am Mo 06 Jan 2020, 23:15

Hallo 
Plantsmann -  hat ja schon eine Antwort auf die Frage nach dem Substrat für nichtsukkulente Pelargonien gegeben. Da ich ja auch diese Arten und Sorten pflege, erlaube ich mir eine weitere  Antwort. Ich hoffe, niemanden zu kränken.

Ich habe ja nicht die Möglichkeiten eines Botanischen Gartens. Ich muss nehmen, was der Kleinverbraucher bekommt. 
Von den neuen, torffreien Erden bin ich nicht begeistert. Sie sind oft nicht ausreichend kompostiert und können sehr schlechte Eigenschaften  für meine ( unsere) Pflanzen  haben. Ich habe mir durch diese Substrate eine teure Lieferung  von Pelargonien 
( ca. 250 € ) aus Schweden damit kaputt gemacht.  Also : 
Ich nehme eine beste Kübelpflanzenerde  ( meine ist von Fa. Hawitta: für sie müssen wir [ meine Tochter und ich ] ca. 25 km fahren ): 
davon 1 /2  der gewünschten Menge, dann den Rest  gebrochenen Blähton , zerbröselten Lehm, und eine Portion beste Gartenerde. Wichtig ist auch der Anteil Lehm, er puffert die Mischung so, das es für meine Pflanzen bestens ist. 
Mein südafrikanischer Freund schrieb mir anfangs meiner Pelargonienzucht, er verwende auch mitunter mittelgrobe Rinde. 
Es gibt kein Universalrezept , aber ich habe damit  ja wohl sichtbar, gute Erfolge erzielen können.  Euch viel Erfolg - Brigitte.
Morning Star
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 514
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge - Seite 22 Empty Miniaturpelargonien + Pelarg.Stellar Sorten

Beitrag  Morning Star am Mo 06 Jan 2020, 23:36

Heute mal die Vorstellung einer sogenannten Stellarpelargonie 

'Urchin'


Stellarpelargonien sind - Pelargonien mit schönen sternförmigen Blüten und gezackten Blättern .

Von ihnen gibt es inzwischen viele schöne Sorten, die nach und nach vorgestellt werden.

Miniatur-Stellarpelargonie "Urchin" - mein absoluter Liebling

Die Sorte Urchin wurde 1970 von Holmes Miller in Kalifornien gezüchtet.

Das Wort "Urchin" bedeutet in Old English
" Igel." !.

Unter guten Bedingungen wächst die Sorte in etwa igelförmig.

Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge - Seite 22 1_dscn67

Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge - Seite 22 P1010010





Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge - Seite 22 P1040110

Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge - Seite 22 Dscn0311
Morning Star
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 514
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge - Seite 22 Empty Re: Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge

Beitrag  Morning Star am Mo 13 Jan 2020, 19:24

Eine ganz besondere Sorte: 

Pelargonium 'Quantock Double Dymond '


Die einzige gefüllte Angel Pelargonie.

Zur Geschichte:

Seit dem Jahre 1913 gibt es die Angel Pelagonien. Sie wurden aus einer Kreuzung von Pelargonium crispum und einer älteren Regalplargonie mit Namen 'The Shah' von Arhthur Langley - Smith - einem Schulleiter - gezüchtet.

In den letzten Jahren haben 2 Züchter diese Zuchtreihe der Angelpelargonien weiter vorangetrieben. Der eine ist
Mervyn Haird, dessen Sorten man an dem Präfix "Cottenham" erkennt ( er starb 2004) und der zweite ist
Ken Dymond, dessen Sorten alle das Präfix "Quantock" kennzeichnet.
Aus einer Quantock-Sorte von Ken Dymond entstand spontan nach fast 100jähriger Züchtung die erste gefüllte Angel Sorte :
'Quantock Double Dymond' .
Soviel zur Geschichte.
Ich finde sie bezaubernd, aber nicht sehr einfach zu halten. Vielleicht fehlt mir auch mehr Erfahrung mit ihr.


Ich bin ein Fan dieser Sorte. VG Brigitte.

Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge - Seite 22 Dscn0411








Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge - Seite 22 Dscn0312

Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge - Seite 22 Dscn0412
Morning Star
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 514
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge - Seite 22 Empty Re: Pelargonium - Pelargonien - alle nichtsukkulenten Arten und Sorten - Aussaat - Stecklinge

Beitrag  plantsman am Mo 13 Jan 2020, 21:53

Da muss man zugeben, dass auch diese "Absonderlichkeiten"....... absolut nicht despektierlich gemeint.......... absolut ihren Reiz haben. Bitte gerne mehr davon!

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2273
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Seite 22 von 22 Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten