Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kakteen in Lavagranulat pflanzen?

+6
Felix K.
papamatzi
Fred Zimt
Jürgen_Kakteen
Wüstenwolli
kaktusgerd
10 verfasser

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Kakteen in Lavagranulat pflanzen? - Seite 4 Empty Re: Kakteen in Lavagranulat pflanzen?

Beitrag  Astrophytum Fan Sa 09 März 2013, 06:45

Ich habe mit lava verschiedene Erfahrungen gemacht. Echinopsen usw mögens nicht, Astrophyten mögen 50% im Substrat......
Mfg Michael
Astrophytum Fan
Astrophytum Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 836
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora, Turbinicarpus, Ariocarpus, Epithelantha, Obregonia, Aztekium und andere Mexikaner :)

Nach oben Nach unten

Kakteen in Lavagranulat pflanzen? - Seite 4 Empty Re: Kakteen in Lavagranulat pflanzen?

Beitrag  Felix K. Do 14 März 2013, 12:22

Hallo Herr Z. Very Happy

Nein habe nichts besonderes vor, bzw. nicht vor Arten zu kultivieren die besonders empfindlich sind was den pH Wert angeht. Meine Frage ließe sich wohl mühelos unter die Rubrik: "Anfänger will keine Fehler machen" einsortieren. Außerdem bin ich etwas Aquaristik vorgeprägt. In den Becken mit z.B. Weichwasserfischen kann es eben ein Unterschied sein ob der pH Wert 5 oder 6 ist. By the way steht halt in den Foren und Büchern, dass Kakteenerde sauer reagieren sollte.
Wenn dem in der Praxis nicht so eine große Bedeutung zukommt umso besser für mich.. Winken

Schon interessant wie für die Vulcatec Kakteenerde zwei so unterschiedliche Ergebnisse zustande kommen können. Zumindest gehe ich jetzt, da Dein Wert ja geringer war, nicht davon aus, dass der Wert von der Firma zu sozusagen Werbezwecken niedriger angegeben worden ist. Auch eine Art das Ergebnis auszulegen Laughing
Gruß
Felix
Felix K.
Felix K.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 43
Lieblings-Gattungen : Frostharte

Nach oben Nach unten

Kakteen in Lavagranulat pflanzen? - Seite 4 Empty Re: Kakteen in Lavagranulat pflanzen?

Beitrag  Eli1 Do 14 März 2013, 12:48

Hallo
Meine Erfahrung in reinem Lava sind negativ.Es ging so ein paar Monate gut,dann viel der Kaktus um und aus wars. Habe seither immer nur ein wenig beigemischt.
Eli1
Eli1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 599
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcorebutien,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Kakteen in Lavagranulat pflanzen? - Seite 4 Empty Re: Kakteen in Lavagranulat pflanzen?

Beitrag  Fred Zimt Do 14 März 2013, 12:57

Felix,
als Aquarianer ist man da kritischer,
soweit ich weiß gibts aber wenig Schwarzwasserkakteen die da vergleichbar beleidigt reagieren :o)
Möglicherweise scratch ist das Meßverfahren, das mein Sportsfreund angewandt hat nicht ganz hasenrein?
Tatsache ist aber das das Vulcatec-Material auch von den Profis zumindest als Bestandteil ihrer eigenen Mischungen verwendet wird, z.B. bei Uhlig oder in der Züricher Sukkulentensammlung stehen hinter den Kulissen die Big Bags mit der Aufschrift. Very Happy

Grüße

Fred


Zuletzt von Fred Zimt am Do 14 März 2013, 14:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : "Sukki" in "Sukkulentensammlung" geändert :o))
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6930

Nach oben Nach unten

Kakteen in Lavagranulat pflanzen? - Seite 4 Empty Re: Kakteen in Lavagranulat pflanzen?

Beitrag  Snuky Mo 01 Apr 2013, 22:12

Ach du liebe Zeit... jetzt wird`s kompliziert... Shocked
Snuky
Snuky
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 595
Lieblings-Gattungen : Mammilaria und Echinopsis

Nach oben Nach unten

Kakteen in Lavagranulat pflanzen? - Seite 4 Empty Re: Kakteen in Lavagranulat pflanzen?

Beitrag  Fred Zimt Do 25 Apr 2013, 13:03

Hillu, wo genau?
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6930

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten