Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Frostfeste mit Regenschutz

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Frostfeste mit Regenschutz

Beitrag  Wühlmaus am So 18 Apr 2010, 11:11

Hallo Nicole,

das sieht aber aus, als passe da noch Einiges hinein in die Grube. Wenn man es mal so zusammenrechnet, kommt ganz schön was zusammen. Hast du keinen Baustoffhändler in der Nähe? Ich hole mir da immer in so großen Mörtelkübeln Kies, Sand, Splitt, Schotter etc. Das ist verhältnismäßig günstig. Für einen ca. 12-Liter-Eimer Splitt und einen 80 oder 90-Liter-Kübel groben Betonsand habe ich z. B. 4,50 Euro zusammen bezahlt.

Vielleicht sehen wir uns am Samstag in Essen. Ich werde einen Kaktus als Erkennungszeichen tragen. Fröhlich

LG Elke
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5549
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Frostfeste mit Regenschutz

Beitrag  wikado am So 18 Apr 2010, 19:33

Na dann Elke...
können wir uns ja fast nicht mehr verfehlen.... lol! Was ich trage weiss ich noch nicht, aber je nach dem wie das Wetter ist und ich hoffe es ist gut, denke ich ich werde eine hellgrüne Regen/Wind Jacke tragen. Freue mich jedenfalls schon auf die Messe.
Ja da geht wirklich viel rein in die Grube. Und ich habe die auch nur so 30 cm ausgehoben... Hm wegen dem Substrat, Baustoffhändler wüsste ich jetzt gar nicht wo es die bei mir in der Nähe gibt. Ich war am Samstag bei Rubart und das ist ein reines Baucentrum. Da war es günstiger als wie bei Horbach Obi Hellweg oder wie immer die heißen. Mal sehen vielleicht läßt sich ja was googeln Very Happy
Na werde sowieso noch was kaufen müssen.

Nicole
avatar
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2368
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Re: Frostfeste mit Regenschutz

Beitrag  Wühlmaus am Mo 19 Apr 2010, 10:52

Hallo Nicole,

das mit dem Treffen war jetzt nicht so Ernst gemeint. Ich kaufe meine Baustoffe bei Robbert in Kamen. Wie ich sehe, bist du ja aus DO. Vielleicht ist ja einer der Partner von Robbert bei dir in der Nähe. Schau mal hier: http://www.metzgerbaustoffe.de/zentrale.html

Gruß Elke
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5549
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Frostfeste mit Regenschutz

Beitrag  wikado am Di 20 Apr 2010, 22:18

Hey Elke danke für den Link. Ich habe einfach mal ein paar Baustoffhändler aus Do per Fax angschrieben was ich suche usw. Mal sehen wann ich da Antwort bekommen. Ansonsten werde ich bei dem ein oder anderem einfach mal vorbei fahren. Sag mal wenn du dir das dort besorgst, ist das lose oder in Säcken abgepackt?

Nicole
avatar
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2368
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Re: Frostfeste mit Regenschutz

Beitrag  Wühlmaus am Mi 21 Apr 2010, 10:47

Hallo Nicole,

das ist lose und liegt dort in Riesenbergen. Baustoffe eben, die werden halt in großen Mengen verkauft. Aber da kommen oft Privatpersonen hin, die sich eimerweise (oder mörtelkübelweise) das Zeug in den Kofferraum oder Anhänger schaufeln. Ich gehe immer erst ins Büro (wenn ich weiß, was ich haben will), zeige denen in etwa die Größe meiner mitgebrachten Eimer/Kübel und bezahle. Über 10 Euro für mehrere Kübel im Kofferraum meines Zafira (passen so drei sehr große Mörtelkübel rein) habe ich noch nie bezahlt. Es gibt dort: zurzeit ganz feinen Sandkastensand, gelben Sand, gröberen "Mörtelsand" mit kleinen Kieselsteinchen drin, in drei verschiedenen Stärken, weiterhin so kleinen grauen Basaltsplitt, noch feineren Splitt (den nehme ich aber nicht), feineren und gröberen beige-farbenen Schotter (schön zum Abdecken von Steingartenbeeten oder als Drainage für Kakteenbeete), dann noch so dicken Kies, eher häßlich, und im Augenblick auch Rindenmulch. So ganz feinen Kies zum Untermischen in mineralische Erde, ich glaube 2 - 5 mm, habe ich allerdings im Sack gekauft (25 kg für ca. 3,68 Euro). Das wird dir bis ans Auto gefahren und von starken Männerhänden in den Kofferraum gehoben. Also guter Service. Einige Schaufeln liegen dort auch immer bereit, so dass man diese nicht unbedingt selbst mitbringen muß. Ich glaube, im Laufe von vielen Jahren habe ich da (mit meinem Mann zusammen, allein schaffe ich das auch nicht) schon tonnenweise Zeugs weggeholt.

Hach, noch drei Tage bis Essen ... ich freu mich schon. Das Wetter soll am Wochenende ja auch schön werden.

LG Elke
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5549
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Frostfeste mit Regenschutz

Beitrag  wikado am Mi 21 Apr 2010, 18:46

Habe mir das schon fast gedacht, das das lose ist. Tja da wäre dann das Problem das ich gar keine so großen Eimer. Nur einen der im Keller meiner Ellis steht, den ich mir schon gestern voll gemacht habe aus einem Gemisch Bims und ein paar anderen Steine. Mein OG Leiter dem ich von meinem Projekt erzählt habe, meinte zu mir ich soll mal bei unserem bot. Garten hinten an den Pflanzenschauhäusern vorbeifahren und mir einfach mal von den Sachen die dort so rumliegen ein, zwei Eimer voll machen, soll mich aber bloß nicht erwischen lassen Teufel. Na da werde ich nachher wenn es dunkler wird noch mal hinfahren und mir einen Eimer voll machen und ne Tüte mit Basalt mitnehmen.
Ich werde aber auch mal bei uns hinfahren zu dem Baustoffhändler, gibt in Do auch eine Niederlassung. Vielleicht finde ich ja im Keller auch noch einen Eimer..... Werde da aber vor nächste Woche eh nicht hin schaffen. Samstag ist ja erst mal essen angesagt.
Ich werde schon noch günstig an die Sachen ran kommen... muss eben nur ein wenig suchen. Außerdem ist das ja jetzt einmalig, das ich solche Mengen brauche. Für das selbstgemischte Substrat meiner paar Kakteen zu Hause wird sicher auch ein kleiner Eimer reichen. Very Happy

Nicole
avatar
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2368
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Re: Frostfeste mit Regenschutz

Beitrag  Wühlmaus am Do 22 Apr 2010, 09:08

wikado schrieb: Mein OG Leiter dem ich von meinem Projekt erzählt habe, meinte zu mir ich soll mal bei unserem bot. Garten hinten an den Pflanzenschauhäusern vorbeifahren und mir einfach mal von den Sachen die dort so rumliegen ein, zwei Eimer voll machen, soll mich aber bloß nicht erwischen lassen Teufel.

Nicole

Oh - oh - Teufel Ich weiß ja nicht, was bei dir mit "OG Leiter" gemeint ist (arbeitest du dort???), aber denk dran, dass es schon Kündigungen wegen einer Frikadelle oder Maultasche gab.... affraid

Anstelle von Kübeln tun es vielleicht ja auch stabile blaue Säcke? Die lächeln doch nur über so Kleinabholer wie uns und machen doch irgendwie einen Freundschaftspreis, habe ich immer den Eindruck.

Elke
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5549
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Frostfeste mit Regenschutz

Beitrag  ferox am Do 22 Apr 2010, 09:31

wikado schrieb:Mein OG Leiter dem ich von meinem Projekt erzählt habe, meinte zu mir ich soll mal bei unserem bot. Garten hinten an den Pflanzenschauhäusern vorbeifahren und mir einfach mal von den Sachen die dort so rumliegen ein, zwei Eimer voll machen, soll mich aber bloß nicht erwischen lassen

Hallo Nicole

...also ich finde das nicht so toll, wenn das jeder so machen würde....
Frage doch dort einfach mal nach, ob Du Dir dort etwas holen kannst.

gruß ferox


Zuletzt von Echinopsis am Do 22 Apr 2010, 11:11 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Zitat berichtigt.)
avatar
ferox
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 794

Nach oben Nach unten

Re: Frostfeste mit Regenschutz

Beitrag  wikado am Sa 24 Apr 2010, 22:15

Ja ihr habt schon recht, das man nicht einfach her gehen sollte und was klauen, na aber so ein Angebot hab ich eben beim Wort genommen und gemerkt hats keiner. Werde aber mal zu einem richtgen Baustoffhänder fahren. Elke hat mir da ja ein ganz guten Link gegeben und im Örtlichen hab ich auch schon mal geschaut wo es bei uns welche gibt.

So ich hatte ja noch ein Foto mit den Randsteinen versprochen. Ganz hinten zu Nachbars Zaun habe ich einfach ein paar Bausteine hingelegt die ich bei einem Spazierweg gefunden habe, sehen tut man hinterher nur noch die oberhalb sein werden. Habe das nur gemacht, damit das Beet so gut wie über all die gleiche Höhe hat.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und Pflanzen habe ich mir ja heute auf der Messe in Essen auch gekauft. Nun habe ich drei Opuntien und drei andere Hauswurz und so und noch ganz kleine Hauswurzkindel die ich getauscht habe . Wollte erst mal sehen wenn ichs eingepflanz habe wie es mit dem Platz aussieht. Soll ja nicht zu gedrungen aussehen, und wenn noch Platz ist, dann kommt eben noch was dazu.

Nicole
avatar
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2368
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Re: Frostfeste mit Regenschutz

Beitrag  toni am Mi 28 Apr 2010, 20:26

Hallo Nicole,
ich finde es ist für die Kakteen und für die Optik besser wenn Du einen Hügel mit dem Substrat anlegst. Nach dem pflanzen zwischen die Kakteen einfach Bruchsteine o.ä. legen (ist auch für das Microklima gut) und schon rutscht der Berg nicht mehr zusammen. Mir gefallen die Randsteine nicht wirklich gut.
Gruß Torsten
avatar
toni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 79

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten