Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Seite 47 von 97 Zurück  1 ... 25 ... 46, 47, 48 ... 72 ... 97  Weiter

Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  Rouge am Sa 11 März 2017, 08:03

Tolles Photo von der weiblichen Haselnuß-Blüte, Gerti! cheers

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 5644
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  Stachelsusi am Sa 11 März 2017, 08:08

Vielen dank für den Hinweis.
Ich wusste nicht,wie der blühende Busch hieß. Jetzt weiß ich es. Danke Gerti Smile
Kann man von dem Stecklinge machen ?
Stachelsusi
Stachelsusi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 856
Lieblings-Gattungen : Säulenkakteen, Hoya, Exoten

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  gerti am Sa 11 März 2017, 10:30

Danke Kerstin, freut mich wenn es Dir gefällt.

@ Stachelsusi, hmm kann ich Dir leider nicht sagen, ob man Stecklinge daraus ziehen kann.
gerti
gerti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 172
Lieblings-Gattungen : Noto's, Hilden, Echinopsen, Opuntien, Agaven, Aloen

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  Stachelsusi am Sa 11 März 2017, 10:38

Kann man,ich hab mal nachgeschaut. Einfach im Sommer verholzte triebe schneiden und in die Erde stecken. Smile
Stachelsusi
Stachelsusi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 856
Lieblings-Gattungen : Säulenkakteen, Hoya, Exoten

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  Shamrock am Sa 11 März 2017, 21:05

Eigentlich wollte ich ja mal wieder gucken, was denn Huflattich und Leberblümchen so treiben, aber ich kam nichtmal aus dem Garten raus. Dafür konnte ich da auch ein paar neue Frühlingsgrüße ergattern - heute war mächtig was los! Geballtes Bienenaufkommen und neuerdings lohnt es sich ja auch für die:
Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 1volle10

Die hier im Anflug könnte sich auch mal wieder Duschen:
Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 2anflu10

Obligatorisch natürlich auch wieder eine Schwebfliege:
Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 3schwe10

Die ersten Blausterne blühen nun auch:
Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 Blaust10

Und auch die ersten Hummeln wagen sich aus ihren Wohnungen. Mit der hier auch gleich die gesammelte Putztruppe, welche natürlich auch mit zum ersten Ausflug in diesem Jahr will:
Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 Milben10

Ein letztes Winken und dann hob das Hummeltaxi ab:
Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 Milben11

Und diese Krokusnarben sind schon immer wieder ein toller Anblick:
Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 Narbe10

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19339
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  KarMa am Sa 11 März 2017, 21:20

Tolle Fotos, Matthias!
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3327
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  Wüstenwolli am Sa 11 März 2017, 22:41

...finde ich  auch  Exclamation
Die ersten Frühlingsblumen werden besonders bewundert-
vor allem nach zuletzt einigen  grauen Regentagen in Folge.

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 Krokus16

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 Biene_10

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5069
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  Shamrock am So 12 März 2017, 21:13

Sehr gelungene Fotos auch, werter Wolli!

Freut mich wenn´s gefällt! Dann doch gleich mal weiter mit den Frühlingsboten (diesmal auch frei von Milben; zumindest von sichtbaren). Krokusse sind doch immer wieder ein nettes Motiv, vor allem im schattigen Gestrüpp, wenn die paar wenigen Sonnenstrahlen die Krokusse so schön zum Leuchten bringen:
Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 1kroku10

Hier ein Bienen-Suchbild:
Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 2kroku10

Auch der Winterschneeball gibt mittlerweile alles und duftet, als gäbe es kein Morgen:
Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 3winte10

Für viele wohl ein lästiges Unkraut im Garten, für mich ein wunderschöner Frühlingsbote - auch wenn die Blüten winzig sind. Immer dran denken: Zu dieser Jahreszeit müssen die Nektarsammler mit jedem Tropfen zufrieden sein! Gamander-Ehrenpreis:
Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 4gaman10

Und dann endlich auch mal den weiten, beschwerlichen Weg zum Spielplatz um´s Eck geschafft. Allerdings ist aus dem einstmals großen, lila Leberblümchen-Teppich ein mickriger Rest im halbwegs trittgeschützen Gebüsch am Rand geworden:
Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 5leber10

Freut mich doch sehr, dass nun auch die wirklich heimischen Frühlingsblüher am Werke sind. Dann dürften doch demnächst auch die Buschwindröschen loslegen. Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19339
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  cactuskurt am So 12 März 2017, 21:33

Der Frühling naht in Riesen Schritten Super Fotos habt ihr Geschossen Winken
LG Kurt
cactuskurt
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3496
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  Shamrock am Di 14 März 2017, 01:03

Danke, Kurt! Very Happy
Jetzt geht´s Schlag auf Schlag - die Traubenhyazinthen mischen jetzt auch mit. Auch wenn ich persönlich die klassischen, dunkelblauen Varianten lieber mag:
Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 47 Traube10

Die dickste Frühlingsüberraschung blüht aber nicht, deshalb hab ich sie lieber mal an anderer Stelle geparkt: https://www.kakteenforum.com/t24501p550-natur-und-tierfotografie#304927

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19339
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 47 von 97 Zurück  1 ... 25 ... 46, 47, 48 ... 72 ... 97  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten