Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Seite 66 von 77 Zurück  1 ... 34 ... 65, 66, 67 ... 71 ... 77  Weiter

Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 66 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  Ada am Mo 30 Apr 2018, 15:31

Hallo Klaus,

das ist eine wunderbare Tulpe, rein und schön. Daran könnte ich mich nicht sattsehen, danke für das Foto.

Hast Du den Sortennamen dieser Tulpe? Ist es eine alte oder historische Sorte?

Viele Grüße,
Ada
Ada
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 787
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntiadae, Aloe, Gasteria und viele mehr

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 66 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  Matches am Di 15 Jan 2019, 21:27

Sicher blühen sie in milden Regionen schon richtig.
Aber zu erkennen sind sie auch bei uns im Thüringer Wald schon: Winterlinge - die ersten Boten des Frühlings.
Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 66 Frzhli10

In zweieinhalb Monaten dürfen die Kakteen wieder in die Frühbeete. Das ist überschaubar.
Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3049
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 66 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  Avicularia am Di 15 Jan 2019, 21:35

Matthias, das ist für mich der Post des Tages! Der erste Frühlingsbote! jubelnn

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-"Wer keine Vision hat, vermag weder große Hoffnung zu erfüllen, noch große Vorhaben zu verwirklichen."
Thomas Woodrow Wilson
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3266
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 66 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  Dropselmops am Di 15 Jan 2019, 21:37

Ich schließe mich an. Das läßt mich hier im zugeschneiten Bayern hoffen Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3406
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 66 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  Matches am Di 15 Jan 2019, 22:17

Dropselmops schrieb:Ich schließe mich an. Das läßt mich hier im zugeschneiten Bayern hoffen Very Happy

Von der weißen Pracht kann noch manches bis Ende März kommen. Aber man freut sich halt schon an kleinen Zeichen.
Im letzten Jahr war es meines Wissens auch so ähnlich. Und dann kam nochmal im Februar eine Woche Schnee und auch mal kalte Nächte von -15,7°C
In diesem Winter hatte es am Boden einmal -7,4°C angezeigt (4.25Uhr) . Wahrscheinlich hätten fast alle Kakteen draußen Problemlos überlebt.
Es gab bisher nur ganz wenige Tage, wo tagsüber die Temperatur nicht im Bereich über Null war.

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3049
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 66 Empty Gestern im Garten

Beitrag  Antonia99 am Di 15 Jan 2019, 23:13

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 66 Dscf8117
Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 66 Dscf8119

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 66 Dscf8118
Wahrend einer kurzen hellen Phase gestern im Garten aufgenommen.
Antonia99
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1041

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 66 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  Cristatahunter am Mi 16 Jan 2019, 07:06

Ich müsste erst mal schaufeln um die Blumen zu finden.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16513
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 66 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  Dropselmops am Mi 16 Jan 2019, 07:13

Matches schrieb:[In diesem Winter hatte es am Boden einmal -7,4°C angezeigt (4.25Uhr) . Wahrscheinlich hätten fast alle Kakteen draußen Problemlos überlebt.

Das ist hier auch ähnlich. Ich hab zwar nicht das Minimum im Kopf, aber weniger als -5 kann es kaum gewesen sein. Hinzu kommt noch das Mikroklima auf meinem Balkon. Während der Wetterbericht gerade -3 für München melder, sind es auf meinem Balkon tatsächlich -0.1, in meinem Folienhäuschen gar +0.4. Da bin ich natürlich maximal entspannt Very Happy Freitag auf Samstag prophezeit der Wetterbericht -7, mal sehen, wie dias in der Realität ausschaut und ob ich wirklich das Grablicht m Folienhäuschen entzünden muß.
Blühende Frühjahrsboten hab ich noch nicht gesehen, aber der Schnee schmilzt kontinuierlich. Wer weiß, was noch zum Vorschein kommt Very Happy Soweit wie die Münsterländer sind wir aber sicher nicht Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3406
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 66 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  kaktusheini am Mi 16 Jan 2019, 09:56

Ihr habts ja noch schön (ausgenommen die in Alpennähe) im Vergleich zu mir (Bayerischer Wald). Mein rechter Arm schmerzt heute noch vom Schneeschaufeln. Einen geplanten Fotoausflug zum Nationalparkzentrum Falkenstein (Ludwigsthal) musste ich verschieben, weil dort die Wege wegen Schneebruchgefahr bis morgen gesperrt sind.
kaktusheini
kaktusheini
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 541
Lieblings-Gattungen : Delosperma, Sempervivum

Nach oben Nach unten

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 66 Empty Re: Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur

Beitrag  Orchidsorchid am Mi 16 Jan 2019, 18:40

Hallo
bei mir Nordseite sind die Schneeglöckchen noch nicht ganz so weit

Erste Frühlingsboten im Garten und in Wald und Flur - Seite 66 Img_2544


Grüsse Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1365
Lieblings-Gattungen : Astrophytum,Echinoc.horizonthalonius,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Seite 66 von 77 Zurück  1 ... 34 ... 65, 66, 67 ... 71 ... 77  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten