Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Hatiora in Blüte

+12
KarMa
chrisg
Spike-Girl
Avicularia
Klaus aus Leingarten
Melo
Aizoaceae-Fan
Frühlingserwachen
franksup
wikado
Echinopsis
boophane
16 verfasser

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Hatiora in Blüte - Seite 3 Empty Re: Hatiora in Blüte

Beitrag  Shamrock Sa 02 Mai 2020, 18:01

Sehr hübsch!
Und ich hab's trotzdem mal in den Hatiora-Sammelthread verschoben. Ist doch einfach übersichtlicher, als einzelne Threads für jede Art, mit je einem Beitrag. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26712
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Hatiora in Blüte - Seite 3 Empty Hatiora hat den Winter im Freien überlebt.

Beitrag  Cristatahunter Do 04 Jun 2020, 21:48

In meiner Nachbarschaft habe ich diese Hatiora beobachten können.
Sie ist den ganzen Winter an einer Mauer gestanden. Erst dachte ich, sie ist dem Tod geweiht. Zu meiner Überraschung habe ich jetzt die Knospen gesehen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21666
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Hatiora in Blüte - Seite 3 Empty Re: Hatiora in Blüte

Beitrag  CO2 Sa 10 Okt 2020, 20:14

Cristatahunter schrieb:Sie ist den ganzen Winter an einer Mauer gestanden. Erst dachte ich, sie ist dem Tod geweiht.

Heißt das, dass die beiden den Frost in der Schweiz ausgehalten haben und die rechte derweilen auch noch im Untersetzer stand? Das wäre ja höchst bemerkenswert.
CO2
CO2
Organisator des Fotowettbewerb

Anzahl der Beiträge : 512
Lieblings-Gattungen : Maihuenia, Maihueniopsis, Pediocactus, Escobaria

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten