Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gymnocalycium - warum tot?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Gymnocalycium - warum tot? - Seite 2 Empty Re: Gymnocalycium - warum tot?

Beitrag  Cristatahunter am Mi 20 März 2013, 01:04

Vielleicht war die Wurzelverletzung so massive das an der stelle das Substrat feucht wurde. Oder das Substrat enthielt viel Lava das in der Lage ist Feuchtigkeit aus der Luft zu binden. Oder der Pflanzenkörper war Kalt und in der Wärme 15 Grad Differenz hat sich Kondenswasser an der Pflanze gebildet. Das gibt so viele Faktoren die da zusammenspielen. Freuen wir uns an denen die leben.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19307
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium - warum tot? - Seite 2 Empty Re: Gymnocalycium - warum tot?

Beitrag  kaktusfreundin01 am Mi 20 März 2013, 10:11

Cristatahunter schrieb:Freuen wir uns an denen die leben.
Genau, so machen wir das!
kaktusfreundin01
kaktusfreundin01
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 857
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, Gymnos, Cristaten & andere Schönheiten

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium - warum tot? - Seite 2 Empty Gymnocalycium - warum tot

Beitrag  3731.lilgart am Mi 20 März 2013, 20:54

Hallo Cristahunter,

dass Lava in der Lage ist Feuchtigkeit aus der Luft zu binden, war mir bisher nicht bekannt.
Gibt es dazu irgendwelche Veröffentlichungen?
Da ich relativ viel Lava in meinen Substratmischungen verwende, werde ich wohl einige Versuche starten.

mfG Erich
3731.lilgart
3731.lilgart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 37
Lieblings-Gattungen : Echinopsishyb., Sulcorebutien, Turbinicarpen

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium - warum tot? - Seite 2 Empty Re: Gymnocalycium - warum tot?

Beitrag  Cristatahunter am Do 21 März 2013, 00:09

Mache folgendes:
Nehme Lawalit oder Lavasplit oder Lawakies oder wie man sagt in einen Plastiktopf Dm 12cm und stelle diesen geschützt ins Freie das heisst kein Regen oder Schnee sollte darauf fallen können. Achte darauf dass das Lawa beim einfüllen trocken sprich hell ist. Nun lässt du die Luftfeuchtigkeit einwirken. Nach einer Woche kippst du den Topf um und du wirst an der dunkleren Färbung die Feuchtigkeit erkennen. Geht auch mit Bims.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19307
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium - warum tot? - Seite 2 Empty Gymnocalicium - warum tot

Beitrag  3731.lilgart am Do 21 März 2013, 09:08


Danke für die Versuchsanleitung.
Werde ich bei Gelegenheit ausprobieren.
MfG Erich
3731.lilgart
3731.lilgart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 37
Lieblings-Gattungen : Echinopsishyb., Sulcorebutien, Turbinicarpen

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten