Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Hilfe, mein Cereus hat einen Fleck und schimmelt!

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Hilfe, mein Cereus hat einen Fleck und schimmelt!

Beitrag  Exoten Sammler am Fr 22 März 2013, 22:23

Desinfektionsspray habe ich zuhause, aber mal gucken ob ich den Topf nicht lieber entsorge.

Das Substrat ist mit Kaktus in die Biotonne gewandert , womit habe ich jetzt zu rechnen? Neutral
Die Leitbündel waren sauber als ich den Steckling genommen habe, darauf habe ich geachtet.
avatar
Exoten Sammler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 293

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, mein Cereus hat einen Fleck und schimmelt!

Beitrag  Shamrock am Fr 22 März 2013, 22:44

Exoten Sammler schrieb:Das Substrat ist mit Kaktus in die Biotonne gewandert , womit habe ich jetzt zu rechnen? Neutral
Damit, dass sich dieser Pilz unter allerbesten Kulturbedingungen munter weiter vermehren kann und somit auch noch vielen anderen eine große Freude bereiten kann.....................

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13125
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, mein Cereus hat einen Fleck und schimmelt!

Beitrag  Exoten Sammler am Fr 22 März 2013, 22:50

Embarassed Ich wusste nicht, dass bei Pilzbefall das Substrat in den Restmüll gehört.
Wenn daraus irgendwann nochmal Humus als Pflanzsubstrat aufbereitet wird, dämpfen die ihre Erde vor dem Verkauf doch?
Wobei machen die das überhaupt?
Was habe ich jetzt genau getan? Neutral
avatar
Exoten Sammler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 293

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, mein Cereus hat einen Fleck und schimmelt!

Beitrag  Stachelkumpel am Fr 22 März 2013, 23:32

Nichts,

der Biomüll kommt eh nicht dort an, wo man ihn vermutet. Der Verbraucher denkt, er hat ordentlich getrennt, doch die Realität belegt ein anderes Zeugnis.
avatar
Stachelkumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 841

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe, mein Cereus hat einen Fleck und schimmelt!

Beitrag  Exoten Sammler am Do 28 März 2013, 19:55

So, heute nach einer Woche habe ich ihn in Vogelsand gesteckt.
Zu einem Drittel konnte ich ihn natürlich nicht im Sand versenken Laughing
Ich habe ihn etwa 1,5cm tief eingesetzt und eben leicht besprüht, so dass die Oberfläche feucht ist.
Bin gespannt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Exoten Sammler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 293

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten