Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pflanzen Verwaltungs Programm

Seite 11 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Re: Pflanzen Verwaltungs Programm

Beitrag  Dornenfreund am Di 24 Mai 2016, 07:34

Hallo Nils,
ich benutze Dein Datenbankprogramm schon seit längerer Zeit auf meinem alten Vista-Rechner und alles funzt wunderbar. Von dem Programm bin ich absolut begeistert. Das Einzige was mich bisher genervt hat ist die Tatsache das mein Rechner in meinem Büro im ersten Stock steht und meine Kakteen draussen im Gewächshaus.
Also hab ich mir vor ein paar Tagen ein kleines Netbook gekauft mit Windows 10 home. Datenbank runtergeladen und entpackt, alles funktionierte perfekt. Nachdem ich ca. 60 Pflanzen eingepflegt hatte, hab ich festgestellt das der Weiter-Button nicht mehr vorhanden war. Daraufhin habe ich den Rechner neu gestartet und seit dem bekomme ich die Datenbank nicht mehr geöffnet, egal was ich mache.
Bei dem Versuch das Programm zu benutzen öffnet sich für den Bruchteil einer Sekunde ein Dos-Bildschirm der dann direkt wieder verschwindet, aber ohne das das Programm sich öffnet.
Ich hoffe Du weißt Rat, weil ich mit meinem eher mäßigen Computerlatein am Ende bin.
avatar
Dornenfreund
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 30
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutien, Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzen Verwaltungs Programm

Beitrag  nikko am Di 24 Mai 2016, 08:16

Moin Bernd,
könnte ursprünglich mit der Bildschirmauflösung des Netbooks zu tun haben... Nun scheint aber die Datenbankdatei kaputt zu sein.
Du kannst mir ja mal die Datenbankdatei(en) ,z.B. kakteen.nfn und kakteen.nfn~ , per E-Mail schicken. Vielleicht kann ich da noch was retten. Zumindest kann ich sehen, ob ich den Fehler auch bekomme.

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4612
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzen Verwaltungs Programm

Beitrag  wurzellaus am Mo 12 Feb 2018, 17:34

HAllo

also bei mir tut sich nach dem download garnichts .

Wen ich auf das extrahierte Start drücke klappt nur eine sekunde ein schwarzes fenter hoch und ist dann gleich wieder weg.

Mehr tut sich nicht

Was mache ich den falsch

Hab Java auch aktualisiert

VG Uwe
avatar
wurzellaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 64
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus und co

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzen Verwaltungs Programm

Beitrag  Gymnocalycium am Mo 12 Feb 2018, 19:36

hallo
den schwarzen Bildschirm kenne ich auch
VG
Gymnocalycium
avatar
Gymnocalycium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 939
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzen Verwaltungs Programm

Beitrag  wurzellaus am Mo 12 Feb 2018, 23:11

bei wem ist das noch?
avatar
wurzellaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 64
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus und co

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzen Verwaltungs Programm

Beitrag  nikko am Di 13 Feb 2018, 08:23

Moin,
das kurz zu sehende, schwarze Fenster ist eine sog. DOS Konsole bzw cmd.exe Fenster. Das passiert immer, wenn die Pfadeinstellungen für JAVA bzw. das Programm nicht korrekt sind.
Startet man vom Windows-Startmenu so ein CMD.exe Tool, kann man das start.bat der Datenbank auch von Hand aufrufen. Das Fenster bleibt dabei erhalten und man kann in Ruhe die Fehlermeldung lesen. Wenn Ihr dazu keine Geduld habt, könnt ihr auch gleich zum Absatz 'Fehlerbehandlung' wechseln. Very Happy

Dazu muss man 2 Dinge durchführen:
1. Linker Mausklick auf den Windows-Button. Im Suchfeld 'cmd.exe' eingeben, Doppelklicken. Jetzt startet das schwarze Konsolenfenster.
2. Der Pfad der Konsole zeigt beim Start auf das User Verzeichnis (Bei mir z.B. C:\users\nik), wir wollen aber auf das Verzeichnis der Datenbank wechseln. Meine Datenbankverzeichnis ist 'D:\Datenbank'. Um dahin zu kommen erst mal 'd:' eingeben (Ohne die Hochkommans). So wechselt man auf das D Laufwerk.   Jetzt 'cd datenbank' eingeben. CD ist das Kommando in der Konsole um ein Verzeichnis zu wechseln (cd = Change Directory) Das Leerzeichen nach dem Kommando ist wichtig! Nun zeigt meine Konsole den richtigen Pfad: 'd:\Datenbank>'

Solle die Datenbank schon auf dem C Lauffwerk liegen, so müßt ihr erst mal vom User-Pfad auf die Root (= oberste Ebene des Laufwerks) wechseln. Also in meinem Beispiel 2 Ebenen zurück von 'C:\users\nik' zu 'C:\' das geht mit dem 'cd ..' Kommando. 'cd ..' heisst hier eine Ebene hoch. Very Happy  dann wieder mit 'cd Verzeichnisnamen' zum Verzeichnis der Datenbank wechseln.

So nun sind wir soweit und können 'start.bat' eingeben und erhalten eine Meldung auf der Konsole. Damit kann dann die weitergehende Fehlersuche beginnen.

Sprich, entweder seht Ihr selbst, was nicht stimmt, oder Ihr sendet ein Bild der Konsole zu mir - damit ich helfen kann.


Fehlerbehandlung:
Was könnte der Fehler sein? Ich habe es schon öfter gesehen, dass das Java Programm zwar installiert wurde, aber vom System nicht gefunden wird.
In der start.bat ist eine Zeile gespeichert:
java -cp NilsDatenbank.jar;metadata-extractor-2.4.0-beta-1.jar;forms-1.1.0.jar;looks-2.1.4.jar;JView.jar Diary

Das Kommando java am Anfang verlässt sich aber darauf, dass das System schon weiß, wo Java installiert wurde. Nun kann man mit einem Texteditor start.bat anpassen:
Mit dem Windows Explorer sucht Ihr nach dem Verzeichnis, wo Java installiert wurde, bei mir ist das z.B.
C:\Program Files (x86)\Java\jre1.8.0_131\bin

Nun also die Zeile im start.bat so modifizieren:
"C:\Program Files (x86)\Java\jre1.8.0_131\bin\java.exe" -cp NilsDatenbank.jar;metadata-extractor-2.4.0-beta-1.jar;forms-1.1.0.jar;looks-2.1.4.jar;JView.jar Diary
Die Anführungszeichen sind wichtig, da mein Pafd zum Java Leerzeichen enthält. So, nun speichern und erneut versuchen! Very Happy

Viel Erfolg,

 LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4612
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzen Verwaltungs Programm

Beitrag  Avicularia am Di 13 Feb 2018, 11:35

Ich muss meine Begeisterung für dieses tolle Verwaltungsprogramm hier auch mal zum Ausdruck bringen! Nachdem ichs immer wieder versucht habe, aber meinen schlechten Computerkenntnissen geschuldet, es nicht hinbekommen habe, läuft es mit Nils´ freundlicher Hilfe seit ein paar Tagen. danke

Ich bin niemand, der wissen muss wieviele Kakteen in meiner Sammlung sind. Aber ich liebe es etwas Struktur in meine doch etwas sehr bunte und chaotische Sammlung zu bekommen. Und mit diesem Programm gelingt es ganz hervorragend einen Überblick über die vorhandenen Pflanzen zu bekommen, sich Notizen über Dinge zu machen wie eine versuchsweise Durchkultivierung, Aussaten und Pikieren und eben alles was man nicht vergessen möchte.

Deshalb an alle, dies nicht gleich hinbekommen, dranbleiben, es lohnt sich!

Ganz lieben Dank an Nils, der sein Programm uns hier allen zur Verfügung stellt. danke danke danke

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2328
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzen Verwaltungs Programm

Beitrag  nikko am Di 13 Feb 2018, 11:48

Danke Sabine,
lieb von Dir ! Embarassed 

Ich habe das Programm am Wochenende auch gerade wieder verwendet, um meine aktuelle Aussaat 'reinzuhacken.  Very Happy 

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4612
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

so ein teil läuft aber nun happert es mit der Bedienung

Beitrag  wurzellaus am Mi 14 Feb 2018, 00:55

Hallo das Programm habe ich offen und zum teil auch verstanden.

Nur alles was mit der Datenbank zu tun hat komme ich nicht weiter.

Gibt es ne Kurzanleitung dafür.

Vielen Dank

Wurzellaus
avatar
wurzellaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 64
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus und co

Nach oben Nach unten

Re: Pflanzen Verwaltungs Programm

Beitrag  nikko am Mi 14 Feb 2018, 07:45

Moin Wurzellaus,
prima, dann ist das Schwerste ja schon geschafft! Very Happy
War das Problem der Pfad zum Java ?

Gehe doch mal ganz zum Anfang dieses Threads, da habe ich beschrieben, wie man mit dem Programm arbeitet.
Bezieht sich zwar auf eine frühe Version des Programms, aber soooo viel hat sich nicht geändert. Very Happy Very Happy
 
LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4612
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Seite 11 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten