Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Epiblüten 2013

+42
soufian870
KarMa
cactuskurt
moerziWV
Sempervivum
nikko
Doodelchen
Calliandra
Blackdeadlyangel
Frühlingserwachen
Fred Zimt
sabiji
Aizoaceae-Fan
heinze1970
amoebius
devilbuddy
william-sii
kahey
Epikaktus
heaveninblack
Jürgen_Kakteen
Torro
franksup
Rouge
Christa
Hatiorus
Wüstenwolli
simsa
Altorferikus
Schildi99
Kaktusbetty
stapeliot
q6g36
Aurelia
Barbara
dorfbm
Phyllo
wikado
Kaktus25
Echinopsis
davissi
namibulla
46 verfasser

Seite 26 von 26 Zurück  1 ... 14 ... 24, 25, 26

Nach unten

Epiblüten 2013 - Seite 26 Empty Re: Epiblüten 2013

Beitrag  epiphyllumplantage Mo 10 Feb 2014, 17:29

Aber Normal ist das nicht Wink
epiphyllumplantage
epiphyllumplantage
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 196

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2013 - Seite 26 Empty Re: Epiblüten 2013

Beitrag  Phyllo Mo 10 Feb 2014, 19:54

epiphyllumplantage schrieb:Aber Normal ist das nicht Wink
doch, das ist vollkommen normal!
Es gibt Züchter, die arbeiten genau darauf hin, dass die Blütenzeit mehrmals im Jahr statt findet, bzw. zu einer Zeit in der normalerweise nicht viel blüht, als im Spätherbst/Winter. Very Happy 
Phyllo
Phyllo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 446
Lieblings-Gattungen : Epis, Aporos, Hildewinteras, Palmen, Bananen, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2013 - Seite 26 Empty Re: Epiblüten 2013

Beitrag  epiphyllumplantage Mo 10 Feb 2014, 22:07

Bei mir iimmer nur einmal im Jahr.
Wie machen das denn die Züchter ?
epiphyllumplantage
epiphyllumplantage
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 196

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2013 - Seite 26 Empty Re: Epiblüten 2013

Beitrag  Lina5 Di 11 Feb 2014, 08:28

also ich hab auch etliche Sorten die mehrmals im Jahr blühen.
Meist Frühjahr und Spätsommer.Ist also ganz normal...
Lina5
Lina5
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 151
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2013 - Seite 26 Empty Re: Epiblüten 2013

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan Sa 31 Jan 2015, 15:09

simsa schrieb:seltsame zeit für eine epi blüte aber dennoch eine freude  Very Happy 

epi hybriede betty paetz
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hallo Simsa,
bei mir will auch eine Betti Paetz unbedingt zum 1. Mal blühen (im letzten Jahr hat sie die Knospen abgeworfen, der Blattsteckling war gerade mal ein Jahr alt), heuer mehr als 10 Knospen, die größten (3cm) verfärben sich rot trotz kühlem Stand im GWH bei 6-8 Grad.
Wenn Du unter Karins Epi-Seite nachschaust, siehst Du ein Bild, das Deinem sehr ähnlich ist. Bei weiteren Bildbeispielen sieht man die variable Blütenfarbe, also bitte nichts darauf geben, wenn andere selbst ernannte Fachleute von Verwechlung reden.
Ich stelle bei manchen Epiblüten fest, dass sie nicht jedes Jahr identisch blühen, - hat mehrere Gründe, doch das gehört nicht hierher.
Eine wunderschöne Blüte und schön fotografiert; danke fürs zeigen
Epi-Anzucht-Fan Dieter
*Wink*
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1185
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Seite 26 von 26 Zurück  1 ... 14 ... 24, 25, 26

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten