Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Asclepiadacae 2010

Nach unten

Asclepiadacae 2010 Empty Asclepiadacae 2010

Beitrag  Echinopsis am So 11 Apr 2010, 18:16

Heute mal ein paar Bilder der großen Familie der Asclepiadacae

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Duwalia sulcata ssp. sulcata

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Larryleachia cactiforme

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Duvalia parviflora

Grüße,
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15499
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Asclepiadacae 2010 Empty Re: Asclepiadacae 2010

Beitrag  Santarello am So 11 Apr 2010, 18:37

Hallo Daniel !

Schick sehen die alle aus ! Der Letzte gefällt mir besonders gut Very Happy
Santarello
Santarello
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 717

Nach oben Nach unten

Asclepiadacae 2010 Empty Re: Asclepiadacae 2010

Beitrag  Echinopsis am So 11 Apr 2010, 18:53

Hi Sandra,

der letzte ist der kleinblütigste Asclep den es gibt.
Hat mich irgendwie (gestern auf der Börse) gelockt, und durfte mit. Smile

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15499
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Asclepiadacae 2010 Empty Re: Asclepiadacae 2010

Beitrag  Santarello am So 11 Apr 2010, 19:02

Hallo Daniel !

WOW, die kleinste Blüte ? Shocked Toll ! Very Happy
Duften/stinken die Blüten denn ?
Santarello
Santarello
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 717

Nach oben Nach unten

Asclepiadacae 2010 Empty Re: Asclepiadacae 2010

Beitrag  Echinopsis am So 11 Apr 2010, 19:17

Hi Sandra,

die erste Blüte riecht ganz leicht (nach Aas), der Rest ist geruchlos.
Aber schön sind sie anzusehen.
Habe gestern einen sehr interessanten Bericht von Frau Hübner gehört, nach ihrer Aussage "Stinken" die wenigsten Ascleps. Das ist nur ein Gerücht, die meisten duften sogar sehr angenehm, oder sind geruchlos.

Grüße,
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15499
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Asclepiadacae 2010 Empty Re: Asclepiadacae 2010

Beitrag  Gysmo am So 11 Apr 2010, 21:34

Echinopsis schrieb:Hi Sandra,

Habe gestern einen sehr interessanten Bericht von Frau Hübner gehört, nach ihrer Aussage "Stinken" die wenigsten Ascleps. Das ist nur ein Gerücht, die meisten duften sogar sehr angenehm, oder sind geruchlos.

Grüße,
Daniel

Tja, dem kann ich aber nicht zustimmen. Ich lieben meine Pflanzen, aber die einen verströmen wirklich so einen gruseligen Duft, dass die meistens Balkonarrest haben und nicht mehr in die Wohnung dürfen....
Gysmo
Gysmo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 234

Nach oben Nach unten

Asclepiadacae 2010 Empty Re: Asclepiadacae 2010

Beitrag  alex am Mo 12 Apr 2010, 11:12

... das kommt auch immer sehr auf die Nase an .... Wink
alex
alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 271
Lieblings-Gattungen : Ceropegia, Ceropegia und ... Ceropegia

Nach oben Nach unten

Asclepiadacae 2010 Empty Re: Asclepiadacae 2010

Beitrag  Gysmo am Mo 12 Apr 2010, 13:07

Tja, das stimmt, aber ich habe eine sehr feine Nase, deshalb reagiere ich wohl so.... eindeutig die falschen Pflanzen für mich, aber es gibt auch Schlimmeres: blühender Jasmin, da kriege ich Kopfschmerzen!
Gysmo
Gysmo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 234

Nach oben Nach unten

Asclepiadacae 2010 Empty Re: Asclepiadacae 2010

Beitrag  Nicole am Mo 12 Apr 2010, 17:01

Hübsche Blüten Daniel. Ich hoffe auch immer noch auf Blüten an meinen Ascleps, aber den Dreh hab ich anscheinend noch nicht raus.

Echinopsis schrieb:nach ihrer Aussage "Stinken" die wenigsten Ascleps. Das ist nur ein Gerücht, die meisten duften sogar sehr angenehm, oder sind geruchlos.

Höhö, ich hab auch immer gesagt, dass alle übertreiben. Und dann zogen die Brachystelmas auf meinem Balkon ein affraid Bäh
Nicole
Nicole
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 189

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten