Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Tillandsia aeranthos

+2
Ralle
von der Insel
6 verfasser

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Tillandsia aeranthos Empty Tillandsia aeranthos

Beitrag  von der Insel Do 18 Apr 2013, 13:57

Hallo zusammen

Habe eine Frage an Euch.
ist einer , wo solche Tillandsia hat zuhause?
Tillandsia aeranthos ?!

es geht vor allem wegen der Pflege und Temperaturen.
Ich Lese da Verschiedenes wegen der Temperaturen.

Die einen Sagen Warm , die einen sagen kann auch mal unter 0 Vertragen.
Pflege hell-halbschattig
Temp. 6-35°C
Höhenlage 0-300 Meter
Region ist ja Argentinien , Brasilien.

und andere sagen und Schreiben Sie haben Sie noch im Dezember draussen
auch mit der Höhenlage , kann Mir nicht gut Vorstellen im Dezember noch draussen.

Das mühsame ist , das man alles mögliche Lesen kann.

Wie ist es bei Euch mit dieser Pflanze ?

MfG


Zuletzt von Wühlmaus am Mi 16 Apr 2014, 13:49 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Überschrift des Themas erweitert in Tillandsia)
von der Insel
von der Insel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 201
Lieblings-Gattungen : Tillandsia

Nach oben Nach unten

Tillandsia aeranthos Empty Re: Tillandsia aeranthos

Beitrag  Ralle Do 18 Apr 2013, 14:43

Hallo,

da mein Augenmerk eher in Richtung Kakteen geht und Tillandsien nebenbei läuft, bin ich vielleicht etwas zu brutal, was meine Tillandsien angeht.

Bei mir hängt aeranthos auf dem Balkon/ Dachgeschoss und bekommt ab ca. 12 Uhr die pralle Sonnen ab. Bei heißem Wetter sprühe ich morgens und abends ... wenn meinen Kakteen im Oktober ins Winterquartier ziehen, gehen die Tillandsien mit.
Und so wie in diesem Jahr, hat meine aeranthos noch nie geblüht. Ist ein absolut robustes Teil.
Bei einem Sturm ist sie mal vom Balkon aus dem 2. Geschoss gesegelt und unten auf dem Beton aufgeschlagen.
Sah danach etwas lädiert aus, aber hat sich seeeehr gut erholt.

Gruß

Ralf

Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2639
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Tillandsia aeranthos Empty Re: Tillandsia aeranthos

Beitrag  von der Insel Do 18 Apr 2013, 15:34

Hallo

Danke für die Infos

Die einen sagen ist sehr sehr Robust und Verzeiht einiges.
und an anderen Orten steh was anderes.

dann teile Ich die beiden auf und schaue ende Jahr , was Ihr besser bekommen ist.

Danks

MfG
von der Insel
von der Insel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 201
Lieblings-Gattungen : Tillandsia

Nach oben Nach unten

Tillandsia aeranthos Empty Re: Tillandsia aeranthos

Beitrag  Christian Do 18 Apr 2013, 21:42

Hi @ all,

ja die können schon einiges ab, meine sind im Frühjahr die ersten die rauskommen und im Herbst die letzen die reinkommen. Das kann dann schon mal Ende Dezember / Anfang Januar sein, wenn es ein milder Winter ist.

Lt. Prof. Werner Rauh kann die Art im Mittelmeergebiet sogar ständig im Freien kultiviert werden.
Christian
Christian
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 479
Lieblings-Gattungen : Winterharte (nicht nur Kakteen), Bromelien und Tillandsien

Nach oben Nach unten

Tillandsia aeranthos Empty Re: Tillandsia aeranthos

Beitrag  von der Insel Do 18 Apr 2013, 22:41

Hallo

Ohh das Tönt aber wider ganz gut.
Danke für die Infos

MfG

PS: Habe meinen Beiden , jetzt mal Verschiedene Plätze gegeben.
Ende Jahr wird abgerechnet.
von der Insel
von der Insel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 201
Lieblings-Gattungen : Tillandsia

Nach oben Nach unten

Tillandsia aeranthos Empty Re: Tillandsia aeranthos

Beitrag  Ralle Fr 19 Apr 2013, 12:25

von der Insel schrieb:Hallo

Ohh das Tönt aber wider ganz gut.
Danke für die Infos

MfG

PS: Habe meinen Beiden , jetzt mal Verschiedene Plätze gegeben.
Ende Jahr wird abgerechnet.

Kannst uns ja mal dann berichten und vielleicht mit Fotos. Wink

Gruß

Ralf
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2639
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Tillandsia aeranthos Empty Re: Tillandsia aeranthos

Beitrag  von der Insel Fr 19 Apr 2013, 12:40

Hallo

Das kann man sicher einrichten mit Fotos , gegen ende Jahr.
Habe Gestern Foto gemacht von Beiden und dann wird Verglichen.

Habe heute mit Schweren Herzen noch eine auf dem Balkon draussen , ist
Ist zwar Geschütz und überdacht und Richtung Süden.
unter 0 ist es auch nicht , aber ...... die muss jetzt bleiben dort.

die andere ist schön hinter dem Fenster.

MfG
von der Insel
von der Insel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 201
Lieblings-Gattungen : Tillandsia

Nach oben Nach unten

Tillandsia aeranthos Empty Re: Tillandsia aeranthos

Beitrag  von der Insel Mi 04 Dez 2013, 19:08

Hallo zusammen.
Der Herbst ist im Grunde ja Vorbei.

Und somit ist Die eine T.aeranthos in der Wärme und unter LED Pflanzen Licht zum über den Winter zu kommen..

Bei der 2.Pflanze wo im Büro war und mit der wo im Sommer draussen war und Vergleiche , ist ein grosser Unterschied.

Die wo draussen war und jetzt seit Wochen unter Led Licht ist , ist grösser und Blüht zum ersten mal.
Die 2. Pflanze macht keine Anzeichen und auch kleiner.

Habe jetzt Versucht Bilder zu Machen von der Blüte , aber da muss dringend eine bessere Camera und Stativ ins Haus kommen.

Leider war Ich anscheinend zu wenig Brav und daher denke Ich das es keine gibt.
Hoffen darf man aber..... Smile

Bild 1
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bild 2
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bild 3
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mal schauen , wie gut das geht über den Winter mit Led Pflanzenlicht

Alle die wo im Sommer auf dem Gedeckten Balkon waren , sind jetzt unter Led Licht.

MfG
von der Insel
von der Insel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 201
Lieblings-Gattungen : Tillandsia

Nach oben Nach unten

Tillandsia aeranthos Empty Re: Tillandsia aeranthos

Beitrag  Christian Fr 13 Dez 2013, 15:46

Hallo Insel,

schön dass du innen und aussen ausprobiert hast, ich kenne das von meinen. Alles was draussen ist blüht zu 99%. Alle die das Jahr in der Fensterbank verbracht haben bilden viel seltener Influenzen aus  Shocked 
Christian
Christian
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 479
Lieblings-Gattungen : Winterharte (nicht nur Kakteen), Bromelien und Tillandsien

Nach oben Nach unten

Tillandsia aeranthos Empty Re: Tillandsia aeranthos

Beitrag  von der Insel Fr 13 Dez 2013, 16:27

Hallo

Es hat was , habe das ganz gut gesehen auch an der crocata

Da haben dieses Jahre alle Pflanzen Geblüht , was bei der wo im Büro war , gar nichts gekommen ist.

Die meisten vom Balkon oder Garten ist unter Zusatz Licht.
Da im Winter zu wenig Sonne ist , weil ein Gedeckter Balkon noch davor ist.

Bin Gespannt , was aus dem Test wird ,nur mit Led Pflanzen Leiste.

Habe paar Pflanzen unter solchem Licht , wo gar keine Sonne haben, da bin Ich Gespannt.
Bis jetzt schaut es gut aus.

Abwarten und Tee Trinken , muss jetzt noch was im Haushalt machen um die Regierung Milde zu stimmen.
Sie hat noch paar Wünsche , wo gemacht werden müssen , habe die Hoffnung noch nicht auf gegeben , das eine Camera kommt Smile Smile

MfG
von der Insel
von der Insel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 201
Lieblings-Gattungen : Tillandsia

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten