Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ende April/Anfang Mai noch aussäen?

Nach unten

Ende April/Anfang Mai noch aussäen? Empty Ende April/Anfang Mai noch aussäen?

Beitrag  Exoten Sammler am Fr 19 Apr 2013, 22:56

Hallo,

ich habe im Januar diesen Jahres das erste mal ausgesät.
Hat ganz gut geklappt, die Sämlinge entwickeln sich gut.
Meine Anzuchtstation ist auch nicht mehr so überfüllt, da vieles schon draußen steht.

Macht es Sinn, jetzt noch Sukkulenten auszusäen?
Es juckt mich nämlich schon wieder in den Fingern scratch
Exoten Sammler
Exoten Sammler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 293

Nach oben Nach unten

Ende April/Anfang Mai noch aussäen? Empty Re: Ende April/Anfang Mai noch aussäen?

Beitrag  stachelmaus am Fr 19 Apr 2013, 23:04

Warum nicht? Wenn, dann jetzt gleich!
Meine erste Aussaat hab ich auch Ende April gemacht... und die sind alle was geworden.

Viel Spaß
Heike

stachelmaus
stachelmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 216
Lieblings-Gattungen : Winterharte; Astros, Gymnos, schwarz Bedornte u viele andere

Nach oben Nach unten

Ende April/Anfang Mai noch aussäen? Empty Re: Ende April/Anfang Mai noch aussäen?

Beitrag  Liet Kynes am Fr 19 Apr 2013, 23:11

Lohnt sich absolut,nur nicht mehr unter Kunstlicht. Ich würde bis Mitte Mai zur Sicherheit noch eine Heizmatte drunter legen,für die letzten Kälteperioden.Geht aber auch ohne. Die Sonne liefert jetzt sonst längst die notwendige Energie und lang genug sind die Tage auch schon. Wer später aussät,der zieht die Saat im Herbst besser noch unter LSR weiter.Aber was jetzt noch keimt,schafft es vielleicht auch ohne späteres Kunstlicht noch weit genug zu reifen, um schon ab Oktober in Ruhezeit geschickt werden zu können. Kommt auch auf Gattung/Art an.So und so spart man Strom,wenn man jetzt aussät.Nur Leute,die ihren LSR-Platz ab Oktober streng für neue Saaten reserviert haben,sollten es von der Samensorte abhängig machen, jetzt noch auszusäen. Strombos,Aztekium und Co. würde ich in diesem Fall bis dahin aufsparen,denn die brauchen Zeit, bis sie das erste Mal kühl+trocken überwintern können. Gruß, Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Ende April/Anfang Mai noch aussäen? Empty Re: Ende April/Anfang Mai noch aussäen?

Beitrag  Msenilis am Fr 19 Apr 2013, 23:29

Hallo ,
das lohnt sich auf alle Fälle. Auch ohne Hilfsmittel sähe ich am Fensterbrett immer mal wieder etwas aus. Und anfang September Exclamation meist noch mal frisch geerntete Samen. Auch die kommen bei mir dann trocken in das kühle Winterquartier und überleben yeahh !!!
Natürlich ist das Wachstum mit Heizmatten und Zusatzbeleuchtung viel besser *Nudelholz* .
Msenilis
Msenilis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1526
Lieblings-Gattungen : Dornenfreak sowie Frostharte u. Sulcos

Nach oben Nach unten

Ende April/Anfang Mai noch aussäen? Empty Re: Ende April/Anfang Mai noch aussäen?

Beitrag  Exoten Sammler am Fr 19 Apr 2013, 23:32

Super, das freut mich Very Happy
Wenn nötig, kann ich die Sämlinge im Winter noch eine bis zwei Monate beleuchten, kein Problem.

Mir stellt sich nur noch die Frage, wieso man Samen von Wildpflanzen kaufen sollte?
Uhlig bietet Samen von Wildpflanzen mit angegebenem Fundort an, die "normalen" Samen sind wohl in Kultur geerntet wurden. Gibt es da Unterschiede bei der Keimrate? Samen von Wildpflanzen kosten fast das Doppelte.
Exoten Sammler
Exoten Sammler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 293

Nach oben Nach unten

Ende April/Anfang Mai noch aussäen? Empty Re: Ende April/Anfang Mai noch aussäen?

Beitrag  Msenilis am Sa 20 Apr 2013, 00:05

Hallo ,
Exoten Sammler schrieb:
Mir stellt sich nur noch die Frage, wieso man Samen von Wildpflanzen kaufen sollte?
Uhlig bietet Samen von Wildpflanzen mit angegebenem Fundort an, die "normalen" Samen sind wohl in Kultur geerntet wurden. Gibt es da Unterschiede bei der Keimrate? Samen von Wildpflanzen kosten fast das Doppelte.
Wildsamen mit Fundort ergeben natürlich Pflanzen mit definierten Merkmalen, und sind deshalb "wertvoller" als Mischmaschpflanzen einer Art. Die Keimrate kann oft sogar schlechter sein, weil es nicht immer sicher ist, das der Samen auch ausgereift war.
Ich habe gerade noch ein Bild gefunden *Foto* von meiner letzten Herbstaussaat, die trocken im Winterquartier überlebt hat.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ist doch irgendwie erstaunlich yeahh .
Msenilis
Msenilis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1526
Lieblings-Gattungen : Dornenfreak sowie Frostharte u. Sulcos

Nach oben Nach unten

Ende April/Anfang Mai noch aussäen? Empty Re: Ende April/Anfang Mai noch aussäen?

Beitrag  kaktussnake am Sa 20 Apr 2013, 09:48

ich säe heuer meine 2 Aussaat auch erst anfang mai aus. anfang april war das wetter noch nicht danach - dafür hoffe ich im mai auf einen schnellstart!

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2907
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten