Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Die erste Blüte

3 verfasser

Nach unten

Die erste Blüte Empty Die erste Blüte

Beitrag  Poldii So Apr 28 2013, 17:48

Hallo zusammen,

Am 17. April 2013 hat sich die erste Blüte
in meiner Kakteensammlung geöffnt und zwar
bei Lobivia chilensis(kurze Stacheln)
Bei der Pflanze sah ich die ersten Knospen
mitte Januar.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ja,die Winterruhe bei den Kakteen geht so langsam zu Ende.
Die ersten winzige Knospen sah man schon mitte März.
Die Kakteen wurden ende Februar mit sehr warmen Regenwasser mit Zusatz
von Vitanal(2ml auf 1Ltr.R.wasserebelt)morgens genebelt und das nur
bei sonnigen Wetter.
Sulcorebutien u. Echinopsis-Hybriden wurden ein wenig gegossen.

Deutliche Knospen sah man mitte April bei:
Lobivia,Sulcos,Mammillaria,Notocactus,Parodia u. Echinopsis.

Zur Zeit blühen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lobivia chilensis(lange Stacheln)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mammillaria hahniana

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Rebutia violaciflora


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Rebutia narvacensis

Viele Grüße
Poldii





Poldii
Poldii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 47

Nach oben Nach unten

Die erste Blüte Empty Re: Die erste Blüte

Beitrag  Jürgen_Kakteen Mo Apr 29 2013, 17:56

Hallo Poldii

Schöne Blüten hast du da.
Auch meine sind dieses Jahr recht spät dran.
Die Erste hab ich zwar schon gesehen aber
weitere lassen auf sich warten.
Wenn es denn nur mal wärmer werden würde.
Jürgen_Kakteen
Jürgen_Kakteen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1056
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia / Echinopsis

Nach oben Nach unten

Die erste Blüte Empty Re: Die erste Blüte

Beitrag  william-sii Mo Apr 29 2013, 18:55

Die im 3. Bild sieht mir sehr nach Lobivia wrightiana aus.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3080
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Die erste Blüte Empty Re: Die erste Blüte

Beitrag  Poldii Mo Apr 29 2013, 22:43

Hallo william-sii,

die Pflanze habe ich im April 2008 bei
Wessner-Kakteen gekauft.

Gruß
Poldii

Poldii
Poldii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 47

Nach oben Nach unten

Die erste Blüte Empty Re: Die erste Blüte

Beitrag  Poldii Di Apr 30 2013, 17:39

Hallo william-sii,

Ich habe mich noch mal bei Google
schlau gemacht.
Du hast wahrscheinlich recht mit der Lobivia!
Aber es gibt noch eine Lobivia mit der
Bezeichnung "Lobivia wrightiana v.chilensis"
Und noch vielen Dank für diesen Tip.
Ich werde gleich das Etikettneu beschriften.

Gruß
Poldii
Poldii
Poldii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 47

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten