Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Echinopsis Hybriden

Seite 15 von 25 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16 ... 20 ... 25  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  Henning am So 18 Jun 2017, 22:15

Moin zusammen,
wenn man Eure unzähligen E. hybriden so anguckt, dann ist doch eine schöner als die andere.
Meine blüht "nur" so:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Immerhin!
Gruß
Henning
avatar
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 674
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  Thomas G. am So 18 Jun 2017, 22:52

Hallo Henning,

bei den ganzen schönen und oft spektakulären Hybriden darf man eines nie vergessen : Ohne die "normalen" Echinopsen wie E. oxygana oder auch E. eyriesii würde es sie überhaupt nicht geben.

Für mich sind das in Ehren zu haltende Vorfahren Smile

Viele Grüße

Thomas
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 559
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  xambo am Mo 19 Jun 2017, 12:33

Es ist schon bemerkenswert was so kleine Knöpfe von 2-3 cm so alles schaffen.
Die kleine Lobivia hat mit ihren 2cm sogar noch 2 Knospen, ich bin gespannt ob sie die auch noch schafft
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
xambo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 56
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  Thomas G. am Mo 19 Jun 2017, 13:09

Hallo Xambo,

was diese kleinen Lobivien leisten finde ich auch unglaublich. Ist das eine Lobivia jaiojana die da bei dir so toll blüht ?

Viele Grüße

Thomas
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 559
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  xambo am Mo 19 Jun 2017, 13:47

Hallo Thomas,
das stimmt, ich habe noch eine etwas größere Pflanze die jedes Jahr verlässlich blüht. Der kleine Knopf ist ein Ableger und blüht dieses Jahr das erste mal.
avatar
xambo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 56
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  william-sii am Mo 19 Jun 2017, 15:27

Mir gehen diese Echinopsishybriden mit ihren langen, instabilen Blütenröhren mittlerweile gewaltig gegen den Strich. Deshalb bin ich dazu übergegangen, großblütige Lobivien und Lobivienhybriden mit Pollen von Echinopsishybriden zu bestäuben. Der Erfolg zeigt sich bereits in der ersten Folgegeneration: Kurze, stabile Blütenröhren bei Blütendurchmessern zwischen 9 und 12 cm.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
ESP.2011.45.6, Lobivia claeysiana x Sorceress

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
ESP.2011.48.1, LH gelb, großblütig x Don Juan, 12 cm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
ESP.2011.48.2
Hier mal im direkten Vergleich:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
ESP.2011.48.4
avatar
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2795
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  Thomas G. am Mo 19 Jun 2017, 15:48

Hallo Ernst,

ich sehe das nicht ganz so streng wie du. Mit einer langen Röhre, die stabil ist, kann ich leben und sehe keinen Grund auf reine Echinopsiskreuzungen zu verzichten. Da können sehr schöne Sachen dabei herauskommen Wink

Die Einkreuzung von Lobivien ist aber auf jeden Fall auch ein sehr interessanter Weg, wobei ich da weniger die kompaktere Röhre interessant finde, als die manchmal wunderschönen, geflammten Blüten. Die sind für mich wirklich etwas ganz besonderes.

Viele Grüße

Thomas
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 559
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  william-sii am Mo 19 Jun 2017, 17:44

Hallo Thomas, da die Mütter meist einfarbig sind, dominieren auch bei den Kindern meist auch die einfarbigen Blüten. Man muss schon recht farbintensive Väter einkreuzen wie z.B. Sorceress, Oracle oder Don Juan, um bei den Kindern genug Farbe zu bekommen.
Für mich ist ein stabiler, kurzer Blütenstiel eines der wichtigsten Merkmale. Was nützt es, wenn eine herrliche Blüte schon am Morgen abgeknickt oder gar abgebrochen ist? Solche Pflanzen kommen bei mir nur noch als Väter in der o.g. Kombination zum Zuge.
avatar
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2795
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  NorbertK am Mo 19 Jun 2017, 18:54

Ich weiß ja nicht wo ihr Eure Kakteen zu stehen habt, aber bei mir stehen sie in der 7. und obersten Etage auf dem Balkon, der bei Sturm schon mal ordentlich durchgewirbelt wird. Bisher ist es eigentlich immer glimpflich verlaufen.
Welche Lobivien machen den große Blüten?
avatar
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1223
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  william-sii am Mo 19 Jun 2017, 19:33

NorbertK schrieb:Welche Lobivien machen den große Blüten?
V.a. die aus dem haematantha-Komplex. Aber z.B. auch Lobivia ferox.
avatar
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2795
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Seite 15 von 25 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16 ... 20 ... 25  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten