Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinopsis Hybriden

Seite 54 von 56 Zurück  1 ... 28 ... 53, 54, 55, 56  Weiter

Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  Dropselmops am Do 14 Jun 2018, 07:04

Oh man, was für ein Schiet, Norbert. Crying or Very sad Ich hoffe, Du kannst möglich viel rettenn.
Aber hauptsache, es ist niemandem was passiert. So eine Obstpalette aus dem 7. Stock kann ja durchaus auch Schaden anrichten.
Toi toi toi!
avatar
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1272
Lieblings-Gattungen : Wüstenrosen, Echinocereen, Mesembs, Ascleps, ...

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  Thomas G. am Do 14 Jun 2018, 08:52

Dropselmops schrieb:Oh man, was für ein Schiet, Norbert. Crying or Very sad  Ich hoffe, Du kannst möglich viel rettenn.
Aber hauptsache, es ist niemandem was passiert. So eine Obstpalette aus dem 7. Stock kann ja durchaus auch Schaden anrichten.
Toi toi toi!

… und v.a. wenn Kakteen drin sind. So eine voll im Saft stehende Echinospshybride die einem aus dem 7. Stock auf den Kopf fliegt, das würde sicher gaaanz viel AUA machen Wink


Zuletzt von Thomas G. am Do 14 Jun 2018, 09:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1242
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  romily am Do 14 Jun 2018, 09:10

Oh je, mein Beileid.
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1364
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  Shamrock am Do 14 Jun 2018, 09:54

Thomas G. schrieb:So eine voll im Saft stehende Echinospshybride die einem aus dem 7. Stock auf den Kopf fliegt, das würde sicher gaaanz viel AUA machen
Gratisgurkenmaske für die Nachbarin im Garten. Gestört

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11427
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  TobyasQ am Do 14 Jun 2018, 11:35

Matthias schrieb:Gratisgurkenmaske für die Nachbarin im Garten
... mit Peeling das unter die Haut geht.
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1173
Lieblings-Gattungen : EC, Cleistocactus, Matucana, Epi, Thelo-, Tephro-, Ptero-, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  NorbertK am Do 14 Jun 2018, 14:13

Hallo an Alle
Hier nun 2 Fotos. Erstes ein Blick in den Eimer, wie ich sie eingesammelt habe und zweites solche deren Beschädigungen so groß sind das es keinen Sinn mehr macht. Von 12 sind also schon mal 6 für den Kompost und einer fehlt. Wie man auch sehen kann hatten einige die heißen Tage in der Sonne nicht besonders gefallen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1587
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  romily am Do 14 Jun 2018, 14:28

Erstaunlich, was die Kakteen so aushalten! Ich hätte jetzt gedacht, die sind alle matsch.

Bei denen, wo der Wurzelansatz unbeschädigt ist, würde ich einfach mal probieren, ob die sich erholen. Eintopfen, die Bruchfläche, wenn sie glatt und sauber ist (oder vorher das Matschige rausschneiden), großzügig mit Zimt einpudern, bissel schattiger stellen und abwarten. Mehr als eingehen können sie ja nicht.
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1364
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  NorbertK am Do 14 Jun 2018, 14:51

Hatte eben noch mal geguckt wegen dem 12. Aber der war nur so ein ganz kleiner.
Zum Glück ist nur eine große Rasenfläche mit etwas Gebüsch wo sie gelandet sind. Der Gehweg verläuft etwa 25 entfernt. Aber wie ich gerade auf der Wiese entlanglaufe landet plötzlich recht neben mir ein Knocken auf dem Boden und wie ich weiterlaufen noch ein zweiter Gegenstand. Da seht ihr mal wo ich wohne.
avatar
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1587
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  Knufo am Do 14 Jun 2018, 14:59

Hallo Norbert,

das mit dem Absturz tut mir wirklich leid.
Ich würde auf jeden Fall versuchen die schwierigen Fälle zu retten. Vielleicht produzieren sie ja noch Ableger, die Du dann verwenden kannst.
Echinopsis sind sehr erfinderische, wenn es ums überleben geht. Wäre ein Versuch wert oder nicht.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2402
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis Hybriden

Beitrag  Konni am Do 14 Jun 2018, 15:03

Hallo Norbert,
das ist echt Sch.....

romily schrieb:Bei denen, wo der Wurzelansatz unbeschädigt ist, würde ich einfach mal probieren,
ob die sich erholen.
Und wenn sie es überleben, wovon ich bei den Pflanzen vom 2. Bild ausgehe wenn Du sie noch mit
Holzkohlepulver und Zimt behandelst, kannst Du mit jeder Menge Sprosse rechnen (Selbsterhaltungstrieb).
Drücke Dir die Daumen, dann hast Du wieder makellose Pflanzen.

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)
avatar
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 448
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Seite 54 von 56 Zurück  1 ... 28 ... 53, 54, 55, 56  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten