Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pleiospilos

+29
feldwiesel
Henning
Redhorse
Knufo
Thomas G.
fho
johank
alsleb
Wolfgang
Dornenwolf
"ed"
Matches
Mintom
malageno
deedee11
steirer-in-steyr
Kakteenfreek
Pieks
Lutek
wikado
amoebius
soufian870
Wühlmaus
simsa
Wüstenwolli
Alex H.
Homer
Echinopsis
cool-oma-renate
33 verfasser

Seite 2 von 17 Zurück  1, 2, 3 ... 9 ... 17  Weiter

Nach unten

Pleiospilos - Seite 2 Empty Pleiospilos bolusii - Knospen - Herbstboten?

Beitrag  Wüstenwolli Mi 15 Aug 2012, 23:09

Hallo allerseits,
da staunte ich nicht schlecht : 2 Wochen Urlaub - meine Gwh - Bewohner blieben ohne Wasserversorgung - die Pleiospili waren bei Abreise in der Sommerruhe und schnarchten vor sich hin - zurückgekommen zeigen sich bereits gut entwickelte Knospen :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und wie immer Doppelknospen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

- aber etwa 1 Monat früher als sonst - Vorboten eines frühen Herbstes?


Wie sieht es bei Euch mit den Pleiospili aus - auch schon Herbststimmung?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pleiosp. nellii will auch früher seine Tarnung aufgeben und blühen

LG Wolli


Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5233
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Pleiospilos - Seite 2 Empty Re: Pleiospilos

Beitrag  simsa Do 16 Aug 2012, 08:08

@wolli
sehen super aus deine Knospen.
das gibt viele schöne Blüten.
bin schon auf die Blütenbilder gespannt *Süchtig*
aber der Herbst darf gern noch ein wenig warten Very Happy
lg
simsa
simsa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1509
Lieblings-Gattungen : stachelbällchen,Mittagsblumen,epis uvm...

Nach oben Nach unten

Pleiospilos - Seite 2 Empty Re: Pleiospilos

Beitrag  Wüstenwolli Do 16 Aug 2012, 20:15

hallo Simsa,
deine Pleiospilei sind sicher auch bald soweit,
dann kannst du mit der Nase davor hocken und sie live und in Lebensgröße sehen, daran riechen, betasten und bestaunen - das ist mehr als jedes Foto! Drücke die Daumen!

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5233
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Pleiospilos - Seite 2 Empty Re: Pleiospilos

Beitrag  Gast Fr 17 Aug 2012, 11:25

hi wolli,

bei mir ein ähnliches bild. die blütezeit ist jedoch recht variabel und kann schon mal von august an losgehen und weit in den herbst hinein reichen. die doppelknospen die du beschreibst, schiebt meine pflanze auch jedes jahr. ich freue mich schon auf den kokosgeruch am lauen sommerabend! Cool deine pflanzen in den beiden oberen bildern würde ich eher unter P. compactus einordnen. übrigens gibt es P. nellii's mit unterschiedlichen blütezeiten, herbst und frühjahr. der einzige der dieses jahr bei mir im herbst blühen wird ist bolusii... Neutral
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Pleiospilos - Seite 2 Empty Re: Pleiospilos

Beitrag  Wüstenwolli Mo 20 Aug 2012, 23:33

Hi Micha,
danke für die Info!
Gezeigter knospiger Pleiospilos könnte tatsächl. ein P. compactus oder eine Hybride sein.
Seit 2 Abenden zeigt er seine Strahleblüten; tagsüber bei der Hitze hat er geschlossene Blüten - Gesellschaft.
Den Kokosgeruch habe ich noch nicht wahrgenommen obwohl meine Nase vom Testen schon postgelb ist Laughing

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5233
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Pleiospilos - Seite 2 Empty Re: Pleiospilos

Beitrag  Gast Di 21 Aug 2012, 09:38

hi wolli,

das ist ja das schöne an diesen pflanzen, man hat auch nach feierabend noch etwas davon, da sie sich erst gegen abend öffnen. das sie bei dir nicht intensiv duften ist mir ein rätsel...
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Pleiospilos - Seite 2 Empty Re: Pleiospilos

Beitrag  Alex H. Mi 26 Sep 2012, 17:08

Hallo miteinander,

derzeit blüht mein 2011 im BoGa Blanes ( Katalonien ) erworbener Pleiospilos:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Pleiospilos spec.

Grüße
Alex
Alex H.
Alex H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 578
Lieblings-Gattungen : caudiciforme Pflanzen

Nach oben Nach unten

Pleiospilos - Seite 2 Empty Re: Pleiospilos

Beitrag  Wühlmaus So 09 Dez 2012, 14:03

Ich habe mir vor etwa 2 Wochen auch im Gartencenter zwei Töpfe mit Pleiospilos nellii gekauft. Eine Pflanze hat sogar eine Knospe. Nach elend langen Recherchen im Netz habe ich herausgefunden, dass diese Art wohl im Frühjahr zur Blüte kommt (was im übrigen auch auf dem Schildchen stand Rolling Eyes ). Im übrigen soll sie wohl - im Gegensatz zu allen anderen Pleiospilos - über die Winterzeit auch hin und wieder ganz wenig Wasser bekommen.

Natürlich waren die Pflanzen komplett in Torf gebettet. Ich habe mich einfach mal getraut und die einzelnen Pflanzen vorsichtig auseinandergemacht. Die kleinsten (unteren) Laubblätter sind ziemlich weich und scheinen zu verschrumpeln. Als Substrat habe ich eine humose Mischung mit ziemlich grobem Bims genommen. Ich hoffe, das vertragen sie, weil ich im Moment auch nichts wesentlich Mineralischeres zur Verfügung habe. Als Standort habe ich ein Regal direkt am Westfenster und im Wohnzimmer gewählt. Schließlich möchte ich auch etwas von den Graniten haben.

Ein paar Bilder gibt es natürlich auch. Insgesamt sind es 11 Pflanzen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]




_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5881
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Pleiospilos - Seite 2 Empty Re: Pleiospilos

Beitrag  Wüstenwolli So 09 Dez 2012, 23:19

hallo Elke;
eine ganze Pleiospilei - Mannschaft - und direkt versorgt - prima!

habe mir im November den nellii " Royal Flash " zugelegt - in Torf - aber blühbereit.
Umtopfen ? Möchte ihn blühen sehen...Fortschritte macht er in der Knospenentwicklung - aber eine Woche Sonne am Stück im Gwh fehlt noch!
Foto 10.11. nach Kauf - Torf - Substrat nass beim Erwerb Mad

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3Wochen später ohne jede weitere Wassergabe Anfang Dez.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielleicht wird´s noch was mit der Blüte - danach gibt es einen Substrat - Wechsel.

LG Wolli

Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5233
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Pleiospilos - Seite 2 Empty Re: Pleiospilos

Beitrag  Wühlmaus Mo 10 Dez 2012, 10:49

Ah, das wird bestimmt noch etwas mit der Blüte.

Also,ich habe gedacht, dass ich sie ohnehin umtopfen muß. Und wenn, dann eben sofort. Entweder sie überleben es oder nicht. Ich weiß nur noch nicht, ob ich sie wirklich gießen soll, da sie ja ziemlich pralle sind.

LG Elke

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5881
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 17 Zurück  1, 2, 3 ... 9 ... 17  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten