Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bestimmung2

Nach unten

Bestimmung2 Empty Bestimmung2

Beitrag  Stachelkumpel am Di 21 Mai 2013, 19:08

Um welche Pflanze handelt es sich?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Stachelkumpel
Stachelkumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 841

Nach oben Nach unten

Bestimmung2 Empty Re: Bestimmung2

Beitrag  prosopis am Mi 29 Mai 2013, 22:45

schwer zu sagen. Ich habe mal vollsonnig stehende Saxifraga x macnabiana gesehen, Rosettendurchmesser etwa max 5cm, die waren ganz ähnlich. Diese Arten lagern Calciumcarbonat in den Poren der Blattränder ab, wenn sie vollsonnig stehen. Die abgebildeten Pflanzen erscheinen etwas lockerer gewachsen und von heller grüner Farbe; kann am Pflegestandort liegen. Die Blattform hab ich auch schon mehr länglich gesehen, aber auch so wie hier etwas verbreitert. Bin mir insgesamt unsicher aber als Anhaltspunkt kann's ja vielleicht nützen Wink
prosopis
prosopis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 523
Lieblings-Gattungen : fast alle, außerdem: antike Grafik von Kakteen/Sukk.

Nach oben Nach unten

Bestimmung2 Empty Re: Bestimmung2

Beitrag  Stachelkumpel am Mi 29 Mai 2013, 23:04

Hallo Wolfgang,

Danke für Deine Einschätzung, aber ich habe es als Aeonium bekommen. Einen Artnamen konnte ich nicht erfahren, nur, das das Zeug wuchern soll wie doll.

Gruß Gregor
Stachelkumpel
Stachelkumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 841

Nach oben Nach unten

Bestimmung2 Empty Re: Bestimmung2

Beitrag  prosopis am Mi 29 Mai 2013, 23:13

ist bei Lichte betrachtet auch das Naheliegendste. Derlei Aeonien wurden früher von Holland aus in Massen angeboten. Firma Stirnadel in Zweibrücken hatte das Dingens - allerdings auf kleinen Stämmchen - stets in seinen nierenförmigen Präsentationsschalen. Klar, dass ich da nie drauf gekommen wäre. Weil man ja zuerst immer etwas komplizierter denkt, wenn einer, der sich auskennt so etwas fragt Wink
prosopis
prosopis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 523
Lieblings-Gattungen : fast alle, außerdem: antike Grafik von Kakteen/Sukk.

Nach oben Nach unten

Bestimmung2 Empty Re: Bestimmung2

Beitrag  Stachelkumpel am Mo 17 Jun 2013, 16:37

Auch hier mal ein update, vielleicht erkennt man es jetzt besser:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Gregor
Stachelkumpel
Stachelkumpel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 841

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten