Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Warum ich im Herbst mit aussäen beginne

+23
Hoth
marcus84
Sabine1109
sensei66
kaktussnake
Kotschoubey
Cactophil
rabauke
william-sii
Ralle
kunterbunt5
kakteen und mehr
Reinhard
DanielDD
Hardy_whv
Fuzmubbes
Fred Zimt
mamodent
darwi
Liet Kynes
zipfelkaktus
Mike
Cristatahunter
27 verfasser

Seite 12 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12

Nach unten

Warum ich im Herbst mit aussäen beginne - Seite 12 Empty Re: Warum ich im Herbst mit aussäen beginne

Beitrag  Konni So 06 Dez 2020, 11:00

Hallo,

da ich in diesem Jahr Zeit hatte, habe ich schon einmal im November und nicht erst Weihnachten ausgesät.
Wie immer mit der hier im Forum vor einiger Zeit bschriebenen 5:3 Methode. 5 Stunden Licht und drei Stunden dunkel.

Die Aussat war am 22.11.. Die Ersten keimten nach drei Tagen. Im Schnitt lag die Keimung meisten zwischen dem 5. und 9. Tag.

Von den Echinopsis kermesina, die ich als Pfropfunterlage nutzen wollte, ist wieder mal nichts gekeimt.  *Nudelholz*

Hier das Ergebnis:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und darum haben wir einen Gemüsegarten [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 1149
Lieblings-Gattungen : kleine mexikanische Kakteen, Eriosyce, Pterocactus, Tephrocactus, Echinopsis- und Trichocereus Hybriden

Nach oben Nach unten

Warum ich im Herbst mit aussäen beginne - Seite 12 Empty Re: Warum ich im Herbst mit aussäen beginne

Beitrag  Cactusfred Mo 28 Dez 2020, 15:55

Hallo Leute,
hier mal ein paar Bilder meiner Aussaat vom November.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cactusfred
Cactusfred
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 58
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus,Astrophytum,Thelocactus,Coryphantha,Echinocereus,Mammillaria

Nach oben Nach unten

Warum ich im Herbst mit aussäen beginne - Seite 12 Empty Re: Warum ich im Herbst mit aussäen beginne

Beitrag  Nopal Fr 08 Jan 2021, 20:17

Escobaria missouriensis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Beste Grüße
Simon
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2823
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Seite 12 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten