Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Kübelpflanzen

Seite 3 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Kübelpflanzen

Beitrag  lieblingsmutti am So 26 Mai 2013, 20:34

Danke Fred für die Erklärung.Da weiß ich jetzt ,was ich nehmen muss um gute Blühergebnisse zu bekommen.

Grüsse
Fred Zimt schrieb:Hi Gudrun,
auf dem von mir verwendeten Hakaphos steht zum Beispiel NPK 15+10+15.

Das gibt zum einen die Verhältnisse der Hauptnährstoffe zueinander an,
zum anderen sagts was über die Konzentration aus,
zum Beispiel von einem Flüssigdünger 10+10+10
brauchst Du die doppelte Menge für die gleiche Wirkung wie von einem mit der Bezeichnung 20+20+20.
Weist wie ich mein?
Mit den bereits genannten Produkten in Pulverform machst Du nichts falsch.

Grüße

Fred
avatar
lieblingsmutti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 55

Nach oben Nach unten

Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Fred Zimt am So 26 Mai 2013, 20:48


Hallo Gudrun,
David hatte das auch mal ausführlicher beschrieben:
https://www.kakteenforum.com/t7193-zusammenfassung-zum-thema-dunger

Engelstrompeten brauchen sehr viel Nahrung
und Du siehst schnell an der Blattfarbe wenn sie Hunger haben.
Den Hakaphos-Dünger gibts, soweit ich weiß, nur im Riesen-Sack mit 25kg,
über ebay kannst Du aber kleinere Mengen kaufen.
Gutes Zeug, nicht nur für Engelstrompeten.*daumen*

Liebe Grüße
Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6077

Nach oben Nach unten

Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Rouge am So 26 Mai 2013, 20:54

Hakaphos gibt's auch sehr viel kleiner im Gartenfachhandel ... allerdings den "normalen" ... das ist ein 5-kg-Eimer ... wenn man allerdings sehr viele Pflanzen hat, die gedüngt werden müssen, lohnt sich die Anschaffung eines großen 25-kg-Sackes schon Cool

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3685
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Exoten Sammler am So 26 Mai 2013, 21:46

Was kultiviert der Fred denn im heimischen Garten, wenn ich fragen darf *daumen*
avatar
Exoten Sammler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 293

Nach oben Nach unten

Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Fred Zimt am So 26 Mai 2013, 21:55

Man darf natürlich.
Ich bin mir aber nicht sicher was Du wissen möchtest-
was alles in meinem Garten wächst? scratch
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6077

Nach oben Nach unten

Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Exoten Sammler am So 26 Mai 2013, 22:15

Deine Lieblinge/Prachtstücke fänd ich interessant Wink
avatar
Exoten Sammler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 293

Nach oben Nach unten

Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Fred Zimt am So 26 Mai 2013, 23:26



Ah!
Du machsts mir aber schwer,ich denk glaub ich anders...
Mal schauen... scratch


Auf diese Blüte freu ich mich immer besonders:


avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6077

Nach oben Nach unten

Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Fred Zimt am So 26 Mai 2013, 23:53


Passiflora find ich toll:




Eremurus:

avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6077

Nach oben Nach unten

Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Alex H. am Mo 27 Mai 2013, 05:24

Fred Zimt schrieb:Auf diese Blüte freu ich mich immer besonders:

Hallo Fred,

nimmst Du die Knollen Deiner D. vulgaris im Herbst aus der Erde, oder überwintern die im Freiland?

Grüße
Alex
avatar
Alex H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 584
Lieblings-Gattungen : caudiciforme und pachycaule Pflanzen, Knollen- und Zwiebelgewächse, sukkulente Kleinsträucher, südafrikanische Zwergsukkulenten ...

Nach oben Nach unten

Re: Kübelpflanzen

Beitrag  kamama am Mo 27 Mai 2013, 08:03

Öh? Ist der Garten in der letzten Woche explodiert? Bitte sag, dass das die Fotos vom letzten Jahr sind!
avatar
kamama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 694

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten