Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kübelpflanzen

Seite 25 von 27 Zurück  1 ... 14 ... 24, 25, 26, 27  Weiter

Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 25 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  xxBassexx am Do 19 Dez 2019, 08:16

Kübelpflanzen - Seite 25 Edfbed10
Kübelpflanzen - Seite 25 Febe9210
Kübelpflanzen - Seite 25 7447f910
xxBassexx
xxBassexx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 31
Lieblings-Gattungen : gemischt

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 25 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  xxBassexx am Do 19 Dez 2019, 08:17

Kleines weihnachtsglück....weiss jemand was das für eine ist und kann etwas drüber erzählen?
xxBassexx
xxBassexx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 31
Lieblings-Gattungen : gemischt

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 25 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Kaktussonne32 am Do 19 Dez 2019, 20:00

tippe auf https://www.kakteenforum.com/t7575-agave-lechuguilla#75616

Agave lechugilla aus Mexico und südliche 🇺🇸

Kaktussonne32
Kaktussonne32
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 279
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Gymnocalycium, Lophophora

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 25 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Morning Star am Fr 20 Dez 2019, 17:43



Kleines weihnachtsglück....weiss jemand was das für eine ist und kann etwas drüber erzählen?    

Nein ,  erzählen kann ich nichts. ABER die Riesenblüte bewundern. Wie lang ist sie ??? Man sieht, wie sie sich nach dem Licht gestreckt hat.
Morning Star
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 550
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 25 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  xxBassexx am Fr 20 Dez 2019, 19:41

Ca 3,5 - 4m denk ich...
xxBassexx
xxBassexx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 31
Lieblings-Gattungen : gemischt

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 25 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  xxBassexx am Fr 20 Dez 2019, 19:42

Kübelpflanzen - Seite 25 4fd11010
Kübelpflanzen - Seite 25 E26c5110
xxBassexx
xxBassexx
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 31
Lieblings-Gattungen : gemischt

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 25 Empty Justicia hyssopifolia

Beitrag  plantsman am Fr 21 Feb 2020, 17:39

Moin,

wenn man an Begleitpflanzen von Sukkulenten denkt, denkt man nicht unbedingt an belaubte Sträucher. Dabei ist Sukkulenz ja nur eine Strategie, sich an trockene Standort anzupassen. Ein Begleiter von Aeonium und Co. im kanarischen Sukkulentbusch ist Justicia hyssopifolia. Es ist die Europa am nächsten kommende, strauchige Acanthaceae. Alle anderen europäischen Arten sind staudig. Da haben die aussereuropäischen Tropen und Subtropen mehr zu bieten.

Der Strauch kann zwar recht hoch werden, etwa 4 Meter, lässt sich aber recht gut schneiden. Man muss nur im belaubten Bereich bleiben. Ein Schnitt ist auch nicht schlecht, weil die Pflanze ziemlich sparrig wächst. Ein bisschen kosmetisches Schnippeln ist da nicht verkehrt.
Ohne Blüten erinnert die Art ein wenig an eine Olive, die Blätter sind nur etwas weicher. Leider hauen die Blüten einen nicht gleich vom Hocker. Vom Aufblühen der Knospen an, sehen sie eigentlich immer leicht angewelkt aus, egal ob durch Farbe oder Struktur. Aber es ist halt was exotisches und für Freunde von botanischen Besonderheiten immer geeignet.

Wie fast alle Kanaren-Pflanzen ist die Art ein typischer Winterwachser mit einer leichten sommerlichen Pause. Da das Wurzelwerk aber sehr intensiv ist, sollte ein großer Kübel gewählt werden damit die Pflanze auch im Sommer nicht zu sehr austrocknet. In der Natur gehen die Wurzeln sicher mehrere Meter tief in alle möglichen Zwischenräume des Lavagesteins. Im Topf ist das nicht möglich und so leiden solche Pflanzen gerne mal bei zu starker Trockenheit. Das Substrat wiederum sollte trotzdem sehr gut durchlässig sein.

Kübelpflanzen - Seite 25 Justic11

Kübelpflanzen - Seite 25 Justic12

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2466
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 25 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Morning Star am Fr 21 Feb 2020, 18:48

Danke Stefan für diese Vorstellung. Ein Art, von der ich bisher nichts wusste. Ich habe schon Justicia carnea in rosa und weiß gepflegt. Könnte mal Bilder einstellen.  Aber die von Dir erwähnte Art ist mir nicht bekannt. Na alles weiß sowieso niemand. Ich schwelge in einer anderen Plattform über die dort gezeigten Fotos mit ausführlichen Beschreibungen aus den Grusonschen Gewächshäusern. Setzt Du  dort die informativen Texte ein ?? Vom Stil her wäre es gar nicht abwegig.  LG. Brigitte.
Morning Star
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 550
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 25 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  plantsman am Fr 21 Feb 2020, 19:48

Moin Brigitte,

Morning Star schrieb:........Ich schwelge in einer anderen Plattform über die dort gezeigten Fotos mit ausführlichen Beschreibungen aus den Grusonschen Gewächshäusern. Setzt Du  dort die informativen Texte ein ?? Vom Stil her wäre es gar nicht abwegig.

aus den Gruson-Gewächshäusern stell, so viel ich weiß, eigentlich nur ich derartige Texte und Bilder ein. Welche Seite meinst Du denn? Die Gewächshäuser haben zwar noch eine Facebook-Seite die von unserem Förderverein-Vorsitzenden mit Leben gefüllt wird, aber er fotografiert nur mit dem Smartphone und kennt sich auch besser mit Tieren als Pflanzen aus.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2466
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 25 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  OPUNTIO am So 29 März 2020, 17:42

Mal ein Update von hier

https://www.kakteenforum.com/t11592p190-kubelpflanzen#425842

Die kleinen Meertrauben haben den Winter im GWH unbeschadet überstanden. Das GWH wird nur schwach geheizt. Bei Minusgraden im Freien wird es zwischen 2,5 und 3,5 Grad gehalten. Lediglich die Blätter färbten sich rötlich.

Kübelpflanzen - Seite 25 Dsc09473

Ganz rechts sind Phönix Palmen, die im Winter ihre Blattspitzen einbüßten.
Das Bäumchen im selben Topf kenne ich nicht. Das waren etwa drei-vier Meter hohe Bäume. Die Schoten dreikantig, ca. vier cm lang, mit etwa 20 orangegelben Samenkörnern drin die etwa 4mm Durchmesser hatten.

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3654
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Seite 25 von 27 Zurück  1 ... 14 ... 24, 25, 26, 27  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten