Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kübelpflanzen

+39
plantsman
Fupsey
KarMa
Doodelchen
OPUNTIO
Morning Star
xxBassexx
Kaktussonne32
Gast...
Dropselmops
Turbinicarpus
Manfrid
Thorsten T.
Hansi (†)
P.E.K.K.A.
Mexikaner
Litho
kaktusheini
hibiscus2
Kaktus big
Stachelsusi
Gast .,.
romily
greenfinger
Amur
Sabine1109
Sirod
Kaktuskumpel
Cristatahunter
Wolke
Wüstenwolli
kamama
Alex H.
lieblingsmutti
Belga
Rouge
Fred Zimt
Phyllo
Exoten Sammler
43 verfasser

Seite 27 von 29 Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28, 29  Weiter

Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 27 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Fupsey Mi 08 Jul 2020, 10:57

Hallo,
Shamrock schrieb: Letztes Jahr zu dieser Zeit hatten mir meine Kürbis-Caudices schon den ganzen Zaun vollgewuchert und aktuell haben sie gerade mal einen grünen Haarkranz auf der Knolle.

Dann gehts dir auch so Crying or Very sad Ich hatte mich schon gefragt , was ich denn falsch mache..


Schöne Blüte übrigens!  Ich hatte mal eine pinke Wunderblume
Fupsey
Fupsey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 254
Lieblings-Gattungen :

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 27 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Dropselmops Mi 08 Jul 2020, 16:23

Shamrock schrieb:Ich hoff ja immer noch, dass es endlich mal Sommer wird.
Hab grad Dein Wetter gegugelt, da kann man wirklich nicht von Sommer reden Crying or Very sad Ich drück fest die Daumen, das wird schon!
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4572
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 27 Empty Allagopappus canariensis

Beitrag  plantsman Mi 08 Jul 2020, 18:43

Moin,

aktuell bin ich ja ganz froh, das es hier in der Magdeburger Wüste keinen Sommer hat. Die letzten beiden Jahre haben mir als norddeutschen Jung ganz schön die Laune vermiest. Hitze und Trockenheit ist ja so gar nicht meins.......

Viele kanarische Sträucher kann man sehr gut mit sukkulenten Pflanzen zusammen kultivieren. Allagopappus canariensis ist, je nach Standort, sogar selbst, mehr oder weniger, sukkulent. In Kultur geht die Sukkulenz aber verloren.
Ein bisschen erinnert die Art an Rainfarn, hat aber weder den aromatischen Duft noch die gefiederten Blätter zu bieten. So viel ich weiß, steht diese auf den Kanaren endemische Gattung recht isoliert da.
Mit der Zeit bildet die Art einen kugeligen Busch, der, wie viele andere kanarische Pflanzen, recht klebrig ist. Trotz dieser Klebrigkeit ist sie trotzdem kulturwürdig, weil sie bestimmt nicht blühfaul ist. Wichtig ist nur ein sukkulentenübliches Substrat, viel Sonne und Luft, eine kühle Überwinterung und etwas mehr Wasser im Winter, was aber von der Temperatur abhängig ist. Auch im Sommer darf die Art im Kübel nicht austrocknen, denn auch wenn es auf den Kanaren dann fast regenfrei ist, die Wurzeln durchziehen die Lavafelsen für mehrere Meter und kommen so bestimmt an die dort vom feuchten Winter gespeicherten Wasserreserven ran. Man wundert sich immer, wie schnell diese Pflanzen, die ja eigentlich Trockenheit gewohnt sein sollten, schlappen.

Kübelpflanzen - Seite 27 Allago10

_________________
Tschüssing
Stefan
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2327
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 27 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Gast... Mi 08 Jul 2020, 21:35

Fupsey schrieb: Dann gehts dir auch so Crying or Very sad Ich hatte mich schon gefragt , was ich denn falsch mache..
Ich hab das Gefühl bei diesen Temperaturen wachsen die Pflanzen rückwärts...

Es muss ja keine 40 °C haben (wobei die mich auch nicht stören würden), es dürfte nur mal eine Weile durchgehend sommerliche 30 °C haben - das würde mir und den Pflanzen schonmal sehr helfen! Wink
avatar
Gast...
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26981
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 27 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Fupsey Do 09 Jul 2020, 21:14

Ab nächster Woche soll es ja besser werden. Wink nur der Traum von einem sukkulenten Kürbisgewächs zugewucherten Zaun hat sich wohl ausgeträumt, oder?
Fupsey
Fupsey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 254
Lieblings-Gattungen :

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 27 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Gast... Do 09 Jul 2020, 21:22

Ich hege schon noch Hoffnung... Der halbe Juli, August... Abwarten! Aber die Ausmaße vom letzten Jahr werden´s wohl leider nicht mehr werden.
avatar
Gast...
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26981
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 27 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Stachelsusi Sa 11 Jul 2020, 11:52

Mein Balkon gleicht bald einem Dschungel 😉
Kübelpflanzen - Seite 27 Img-2017
Stachelsusi
Stachelsusi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 850
Lieblings-Gattungen : Säulenkakteen, Hoya, Exoten

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 27 Empty Mackaya bella

Beitrag  plantsman Mo 07 Jun 2021, 15:06

Moin,

ein Strauch, der als Kübelpflanze eine viel größere Verbreitung verdient ist Mackaya bella. Dieses Akanthusgewächs (Acanthaceae) ist ein Endemit des östlichen Südafrika und wächst hauptsächlich als Unterwuchs in immergrün Wäldern mittlerer Gebirgslagen.
Der Wuchs ist anfangs zwar etwas sparrig, aber nach ein paar Jahren wird daraus ein hübscher, halbkugeliger Strauch mit glänzenden, dunkelgrünen Blättern.
Besonders schön ist er jedoch im Frühjahr, wenn sich die ca. 5 cm breiten Blüten entwickeln. Diese sehen ein wenig wie sternförmige Fingerhutblüten aus. Die Farbe ist aber viel dezenter, ein leicht rosa angehauchtes Weiß mit vielen feinen Adern. Ungewöhnlich für eine Acanthaceae ist die Lebensdauer dieser Blüten. Normalerweise halten sie bei dieser Pflanzenfamilie nur jeweils einen Tag. Bei Mackaya hält eine Blüte jedoch bis zu 4 Tage. Bei größeren Pflanzen ist der gesamte Strauch dann fast vollständig mit Blüten bedeckt. So weit sind die Stecklinge in den Gruson-Gewächshäusern aber auch noch nicht.

Die Pflege ist unproblematisch. Wer mit Fuchsien gut klarkommt, hat mit Mackaya auch keine Probleme. Nur das Substrat darf, muss aber nicht, etwas schwerer sein. Bewässerung, Düngung und Standort, eher absonnig, entsprechen genau der oben genannten Gattung.
Schnittmaßnahmen beschränken sich auf einen Auslichtungsschnitt, bei dem etwa 1/4 der alten Triebe aus der Basis entfernt werden und einen leichten Rückschnitt, wenn nötig, nach der Blüte.

Kübelpflanzen - Seite 27 Mackay10

_________________
Tschüssing
Stefan
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2327
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 27 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Amur Mi 04 Aug 2021, 14:07

Duften tun die nicht?
avatar
Amur
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 222
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 27 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Lutek Mi 04 Aug 2021, 16:57

Ist zwar nicht direkt eine Kübelpflanze, frei ausgepflanzt geht aber auch - Ficus carica, die Feige.

Einige Stecklinge habe ich vor einigen Jahren von einer inzwischen leider verstorbenen Bekannten bekommen. Die ersten 2 Jahre als Kübelpflanze gehalten, habe ich sie dann vor 3 Jahren ausgepflanzt. Letztes Jahr hatte sie schon 2 Früchte, Erbsengroß und dann kam der Frost. Den letzten Winter hat die Feige im Garten gut überstanden und Früchte gebildet .....

Kübelpflanzen - Seite 27 Feige010

... insgesamt sind es rund 20 Stück. Ich hoffe, dieses Jahr werden wenigstens die Größeren reif Rolling Eyes

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lothar (aka Lutek)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6787
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Seite 27 von 29 Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28, 29  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten