Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Fragen zu Sulcorebutia

+27
jupp999
DonVincent
sulco-willi
Michael Peters
Luna2020
lomolta
Waldschrat
Fero71
Agavoides62
Matches
MaBo66
Mc Alex
islek
dbm
stachelmaus
Niki
kaktussnake
amoebius
Shamrock
Barbara
Kristianko
william-sii
nikko
Msenilis
K Klaus
Cristatahunter
Echinopsis
31 verfasser

Seite 23 von 23 Zurück  1 ... 13 ... 21, 22, 23

Nach unten

Fragen zu Sulcorebutia - Seite 23 Empty Re: Fragen zu Sulcorebutia

Beitrag  Rebutzki Di 14 Jun 2022, 16:54

Hallo Ingbert,
das nehme ich Dir übel.
Wenn Du richtig gelesen hättest, dann ist Dein Kommentar völlig daneben. ** der Weg der Pflanze von HS zu W.Heil - H.D. Barthel **
Gruß
Leo
Rebutzki
Rebutzki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 483
Lieblings-Gattungen : Rebutia und Aylostera ( Mediolobivia )

Nach oben Nach unten

Fragen zu Sulcorebutia - Seite 23 Empty Re: Fragen zu Sulcorebutia

Beitrag  sulco-willi Di 14 Jun 2022, 19:51

DonVincent schrieb:Ja, wer weiß was der liebe Leo da pflegt. Ist das wirklich originaler Herfkunft HS? Nicht, dass da auch mal die berühmten Leo-B
uschschen Bienen ihr Unwesen getrieben haben Wink


Na ja, wenn schon waren das die Bienen bei Willi Heil oder bei Barthel.

Wer editiert denn hier meinen Beitrag? Was ist denn hier los?

Hallo,
das tut mir echt leid. Mein Fehler, aber ich habe das nicht bemerkt. Ich dachte, ich hätte einen eigenen Beitrag geschrieben. Das ist leider in der Eile passiert und ich entschuldige mich dafür in aller Form.
Beste Grüße
Willi


_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
www.sulcorebutia.de gibt es nicht mehr
und der sulco-gertel im Netz ist ein fake!!!
sulco-willi
sulco-willi
Fachmoderator - Sulcorebutia

Anzahl der Beiträge : 1014
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia, Weingartia

Nach oben Nach unten

Fragen zu Sulcorebutia - Seite 23 Empty Re: Fragen zu Sulcorebutia

Beitrag  DonVincent Di 14 Jun 2022, 19:55

sulco-willi schrieb:
DonVincent schrieb:Ja, wer weiß was der liebe Leo da pflegt. Ist das wirklich originaler Herfkunft HS? Nicht, dass da auch mal die berühmten Leo-B
uschschen Bienen ihr Unwesen getrieben haben Wink


Na ja, wenn schon waren das die Bienen bei Willi Heil oder bei Barthel.

Wer editiert denn hier meinen Beitrag? Was ist denn hier los?

Hallo,
das tut mir echt leid. Mein Fehler, aber ich habe das nicht bemerkt. Ich dachte, ich hätte einen eigenen Beitrag geschrieben. Das ist leider in der Eile passiert und ich entschuldige mich dafür in aller Form.
Beste Grüße
Willi


Alles klar - ist damit erledigt!

Zurück zu den Leobutien... Cool
DonVincent
DonVincent
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 203
Lieblings-Gattungen : einige aus Südamerika

Nach oben Nach unten

Fragen zu Sulcorebutia - Seite 23 Empty Re: Fragen zu Sulcorebutia

Beitrag  Shamrock Mo 20 Jun 2022, 00:36

Hallo Willi (und sonstige Sulco-Fans natürlich auch),

wenn ich das hier richtig verstehe https://www.kakteenforum.com/t9243-sulcorebutia-pulchra?highlight=pulchra , dann ist meine S. pulchra also keine pulchra. Beschriftet ist das Schild zudem mit HS78/10, 05050 - da ist sich aber wohl kaum um eine codierte Feldnummer handelt, sollte das auch nicht relevant sein.
Wie würdest du denn dann diese Sulco anreden, wenn es keine pulchra ist? canigueralii?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Besten Dank schon mal und liebe Grüße - Matthias
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28212
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Fragen zu Sulcorebutia - Seite 23 Empty Re: Fragen zu Sulcorebutia

Beitrag  DonVincent Mo 20 Jun 2022, 08:08

Hallo Shamrock,

HS78/10 ist die Nummer von Swoboda, Aufsammlung zwischen Chuquichuqui und Presto, entlang der Gaspipeline. 10 steht dabei für den Klon (von dieser Feldnummer sind sehr viele Klone in den Handel gekommen). Die andere Nummer sagt mir nichts.

S. pulchra nannte man sie aufgrund falscher Annahmen, heute heißen die Pflanzen Sulcorebutia callichroma.

Mehr dazu sicher noch von Willi...
DonVincent
DonVincent
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 203
Lieblings-Gattungen : einige aus Südamerika

Nach oben Nach unten

Fragen zu Sulcorebutia - Seite 23 Empty Re: Fragen zu Sulcorebutia

Beitrag  Shamrock Mo 20 Jun 2022, 09:50

Oooops, also doch eine Feldnummer... Danke für die Aufklärung! *daumen*
Auf Willis Meinung bin ich sowieso gespannt.
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28212
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Fragen zu Sulcorebutia - Seite 23 Empty Re: Fragen zu Sulcorebutia

Beitrag  sulco-willi Mo 20 Jun 2022, 11:24

Shamrock schrieb:Oooops, also doch eine Feldnummer... Danke für die Aufklärung! *daumen*
Auf Willis Meinung bin ich sowieso gespannt.


Hallo Matthias,
es ist tatsächlich so, dass was diese Population anbetrifft die "Experten" mal wieder total daneben lagen. Zuerst wurde HS78a als S. pulchra proklamiert, Dann wurde gesagt, HS 78 müsste S. pulchra sein. Ich war leider bei diesem Verwirrspiel auch beteiligt.
Später fand de Vries in den Bergen östlich davon mehrere Populationen, die man S. caracarenasi, inflexiseta und schließlich auch pulchra zuordnen konnte. Da die 3 Arten im gleichen Artikel beschrieben worden sind, geht man heute davon aus, dass Cardenas damals 3 Sulcos erhalten hatte, die doch sehr unterschiedlich aussahen und er gab ihnen daher 3 schöne Namen. Einer davon war S. pulchra und weil manche Pflanzen von HS78 in etwa mit dieser Beschreibung in Verbindung gebracht werden konnte, bezeichnet man sie eben mit diesem Namen.
Johan de Vries hat in seinem Artikel:

Vries, Johan de (2012): Sulcorebutia callichroma de Vries, spec. nov..
Succulenta, 91 (2): 60-69

dieses ganze Chaos genüsslich zerpflückt und HS78 als Sulcorebutia callichroma beschrieben und du solltest deiner Pflanze nun auch diesen Namen geben. Informiere dich auch im Sulcorebutialexikon unter den entsprechenden Namen. Dort wirst du noch viele weiteren Details erfahren

Viel Grüße
Willi

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
www.sulcorebutia.de gibt es nicht mehr
und der sulco-gertel im Netz ist ein fake!!!
sulco-willi
sulco-willi
Fachmoderator - Sulcorebutia

Anzahl der Beiträge : 1014
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia, Weingartia

Nach oben Nach unten

Fragen zu Sulcorebutia - Seite 23 Empty Re: Fragen zu Sulcorebutia

Beitrag  Shamrock Mo 20 Jun 2022, 11:39

Danke, Willi! Meine Neugier ist geweckt, ich werde interessiert nachlesen.
Irgendwie scheinen die Sulcos gerne das taxonomische Chaos anzuziehen. Wink
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28212
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 23 von 23 Zurück  1 ... 13 ... 21, 22, 23

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten