Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Wildblumen ( Sammelthread)

Seite 3 von 17 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10 ... 17  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Wildblumen ( Sammelthread)

Beitrag  Dornenwolf am So 16 Jun 2013, 12:48

...und es geht weiter mit den Aufnahmen des Vormittag:







Gewöhnlicher Natternkopf (Echium vulgare)






wer kann sie näher bestimmen? eine Rosen-Malve?




Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 963

Nach oben Nach unten

Re: Wildblumen ( Sammelthread)

Beitrag  Dornenwolf am Mo 17 Jun 2013, 11:45

Beim Warten auf den letzten Flug einer Phantom F4 über Deutschland begegneten mir diese schönen Blümchen:



könnte eine Wiesenglockenblume sein

Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 963

Nach oben Nach unten

Re: Wildblumen ( Sammelthread)

Beitrag  chico am Mo 17 Jun 2013, 14:42

Hallo
Der Baldrian blüht und duftet .

avatar
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

Re: Wildblumen ( Sammelthread)

Beitrag  Rouge am Mo 17 Jun 2013, 19:18

gartenfreuden schrieb:könnte eine Wiesenglockenblume sein

Ja, stimmt, das sind Campanula patula ... wunderschöne Frühsommer-Blüher ... bei mir haben sie sich im Garten angesiedelt und ich freu mich jedes Jahr über diese leuchtendblauvioletten Blüten Very Happy

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3494
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Wildblumen ( Sammelthread)

Beitrag  Dornenwolf am Mi 19 Jun 2013, 10:40



Scharfer Mauerpfeffer (Sedum acre)



Geranium - Storchschnabel (aber welcher?)


Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 963

Nach oben Nach unten

Re: Wildblumen ( Sammelthread)

Beitrag  Dornenwolf am Do 27 Jun 2013, 11:18

Die Gemeine oder Gewöhnliche Wegwarte (Cichorium intybus) öffnet ihre ersten Blüten:





Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 963

Nach oben Nach unten

Re: Wildblumen ( Sammelthread)

Beitrag  Fred Zimt am Do 27 Jun 2013, 11:25

Eike, herrscht bei dir noch "Land unter" oder machst Du gerade Baldrianblütenextrakt?

Wolfgang, ich bin immer aufs Neue begeistert von der Qualität deiner Photos,
ich putz jedesmal die Brille, bevor ich hier reinguck,
damit mir auch nix von der Schärfee entgeht. Very Happy
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6034

Nach oben Nach unten

Neulich auf dem Schuttplatz

Beitrag  boophane am Do 27 Jun 2013, 14:10

Mohn...



noch mehr Mohn, diesmal mit gefüllter Blüte.

.

Es handelt sich bei der gezeigten Pflanze um Papaver somniferum. Der Mohn aus dem Opium und daraus dann Morphin gewonnen wird. Und weil das prinzipiell mit dieser Pflanze auch geht, behalte ich den genauen Standort für mich. Aber das lila dieser Blüten ist der Hammer.

VG, Elmar.
avatar
boophane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1731
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, alles was weiß, rosa oder lila blüht und oder in Polstern wächst, garstiges, abweisendes Dornengestrüpp und rosa oder weiß oder lila blühendes garstiges, abweisendes Dornengestrüpp

Nach oben Nach unten

Re: Wildblumen ( Sammelthread)

Beitrag  OPUNTIO am Do 27 Jun 2013, 18:01

Sumpf Blutauge



Und die hier hätte ich gerne bestimmt. Die ist in einer meiner Teichpfützen gleich massenhaft aufgegangen ohne das ich Samen oder Pflanzenteile reingetan habe.





Gruß Stefan
avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1757
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulente, Lobivien Echinopsen

Nach oben Nach unten

Re: Wildblumen ( Sammelthread)

Beitrag  Fred Zimt am Do 27 Jun 2013, 18:21

Und die hier hätte ich gerne bestimmt.

Bitteschön:

Mimulus, (wahrscheinlich) gutattus oder luteus, oder eine Kreuzung,
die mischen sich gerne.

Grüße

Fred
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6034

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 17 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10 ... 17  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten