Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege!

Seite 87 von 98 Zurück  1 ... 45 ... 86, 87, 88 ... 92 ... 98  Weiter

Nach unten

Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 Empty Re: Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege!

Beitrag  Rouge am Di 17 Sep 2019, 19:52

Philodendron bipinnatifidum im Schmetterlingshaus der Mainau
Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 Philod11

(Und irgendwie bin ich grad froh, daß meiner kaputtgegangen ist, wenn ich mir das Photo nomml so ansehe Shocked )

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 5559
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 Empty Re: Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege!

Beitrag  Shamrock am Sa 19 Okt 2019, 21:40

Typhonium venosum hat mal wieder kräftig Früchte im Garten hinterlassen, welche aktuell zerfallen. Rein optisch eine wirklich nette Herbstdeko! Besten Dank an alle Fliegen, welche hier unermüdlichen Einsatz an den Tag gelegt haben und (un)freiwillig in den heißen Stinkeblüten übernachteten:
Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 Imag0428

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18397
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 Empty Re: Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege!

Beitrag  Dropselmops am Sa 26 Okt 2019, 15:29

Dropselmops schrieb:Heute hat die Post ein Osterei vorbeigebracht:

Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 1eee5f10

Ich war etwas geschockt, daß das Knöllchen so groß ist.
Ich schätze es auf B- bis C-Körbchen.

Hab heute beim winterfest machen des Balkons das Osterei ausgegraben: Definitiv jetzt ein F-Körbchen und hat sich mit 767g mehr als verdoppelt. Jetzt hab ich definitiv Angst vorm nächsten Jahr lol!
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3744
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 Empty Re: Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege!

Beitrag  Shamrock am Sa 26 Okt 2019, 22:28

Brauchst du nicht. Ab einer gewissen Größe lösen sich die Riesenknollen in viele kleine(re) Knollen auf. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18397
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 Empty Re: Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege!

Beitrag  Dropselmops am So 27 Okt 2019, 07:50

Ich habe keine Angst vor Topfsprengung, Matthias. Ich hab Angst vor der drohenden Blüte lol!
Ist aber ein interessanter Fakt, den Du da ansprichst, das war mir so nicht klar. Ich dachte immer, die wachsen ewig weiter, irgendwann halt nicht mehr so rasant.
Kann man dem Zipfelchen eigentlich ansehen, ob da eine Blüte draus wird? scratch

Tante Edit hat heut den Dreck abgeputzt und nochmal gewogen:
Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 C8b6a510

Also ziemlich genau Gewicht verdoppelt.

Im Topf hab ich dann noch ein Baby gefunden:
Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 3d7d4e10

Die Waage sprang immer zwischen 3 und 4 Gramm hin und her, also werden es 3.5 sein, genau ein Zweihundertstel von der Mama  Very Happy


Zuletzt von Dropselmops am So 27 Okt 2019, 14:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Fotos eingefücht)
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3744
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 Empty Re: Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege!

Beitrag  Shamrock am Mo 28 Okt 2019, 00:13

Dropselmops schrieb:Ich dachte immer, die wachsen ewig weiter, irgendwann halt nicht mehr so rasant.
Das dachte ich anfangs auch, aber irgendwann sind die riesen Dinger immer im Garten verschwunden.
Und normalerweise hängen da deutlich mehr dieser Miniknollen dran. Diesbezüglich sind nämlich manche Aronstäbe sehr, sehr fleißig.

Den Zipfelchen siehst du dann im Frühling an ob´s Blüten werden. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18397
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 Empty Re: Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege!

Beitrag  Fred Zimt am Di 29 Okt 2019, 14:23

Ich dachte immer, die wachsen ewig weiter,
Genaugenommen ist die Knolle im Sommer ziemlich verschwindibus,
die wird jedes Jahr neu gemacht. Shocked





Kann man dem Zipfelchen eigentlich ansehen, ob da eine Blüte draus wird?
Ich trau mir eine Prognose zu, wenn Du mal ein Bild von der Seite machst. Very Happy

Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7131

Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 Empty Re: Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege!

Beitrag  Henning am Di 29 Okt 2019, 16:12

Moin zusammen,
macht es eigentlich Sinn, die konjäckchen & Co jetzt schon aus dem Topf zu rupfen und zu "putzen"? Ich hatte sie bislang immer nur herein geholt und dann im Laufe des Spätwinters umgetopft und geputzt.
Überwintert Ihr die Knollen grundsätzlich ohne Erde?
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2008
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 Empty Re: Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege!

Beitrag  Dropselmops am Di 29 Okt 2019, 20:00

Fred Zimt schrieb:
Kann man dem Zipfelchen eigentlich ansehen, ob da eine Blüte draus wird?
Ich trau mir eine Prognose zu, wenn Du mal ein Bild von der Seite machst.  Very Happy

Du kriegst sogar 3:
Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 D15e5310

Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 B8af5c10

Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 2b29bf10

Henning schrieb:Moin zusammen,
macht es eigentlich Sinn,  die konjäckchen & Co jetzt schon aus dem Topf zu rupfen und zu "putzen"? Ich hatte sie bislang immer nur herein geholt und dann im Laufe des Spätwinters umgetopft und geputzt.
Überwintert Ihr die Knollen grundsätzlich ohne Erde?
Gruß Henning

Also ich weiß es nicht besser, weil das meine erste Saison ist. Ich hab mich von meiner Intuition leiten lassen: ich hab in den Topf gefasst und gemerkt, daß die Erde noch ziemlich feucht ist. Und ich dachte, rausnehmen und putzen und trocken im Schlafzimmer lagern ist auf jeden Fall besser. Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3744
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 Empty Re: Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege!

Beitrag  Doodelchen am Mo 11 Nov 2019, 11:07

Erspart Gardinen  Very Happy

Zeigt her eure Aronstabgewächse! Kultur, Aussaat und Tips zu Pflege! - Seite 87 6010

Mal sehen, wie groß das noch wird. Mit Pott ist es schon über 2m
Doodelchen
Doodelchen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 516
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Notocactus

Nach oben Nach unten

Seite 87 von 98 Zurück  1 ... 45 ... 86, 87, 88 ... 92 ... 98  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten