Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Cleistocactus

Seite 15 von 15 Zurück  1 ... 9 ... 13, 14, 15

Nach unten

Cleistocactus - Seite 15 Empty Re: Cleistocactus

Beitrag  Cristatahunter am Fr 08 Mai 2020, 23:42

Shamrock schrieb:Genial! Weißt du was es für einer ist?

Angeschrieben ist er nicht. Sollte eigentlich herausfindbar sein. Wird in irgend einem Buch nachzulesen sein.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18419
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Cleistocactus - Seite 15 Empty Re: Cleistocactus

Beitrag  Shamrock am Fr 08 Mai 2020, 23:44

Cleisto-Bestimmung... Vielleicht im nächsten Leben? Ein hübscher Geselle isses allemal!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19182
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Cleistocactus - Seite 15 Empty Re: Cleistocactus

Beitrag  Shamrock am Fr 22 Mai 2020, 00:58

Der kleine smaragdiflorus lässt sich heuer wirklich nicht lumpen. Kaum sind die ersten Blüten verblüht, ist schon die zweite Welle im Gange:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Weiter unten sind noch zwei weitere, kleinere Knospen-Epizentren. Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19182
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Cleistocactus - Seite 15 Empty Re: Cleistocactus

Beitrag  OPUNTIO am So 24 Mai 2020, 11:05

Cleistocactus straussii mal von oben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3366
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Cleistocactus - Seite 15 Empty Re: Cleistocactus

Beitrag  Shamrock am So 24 Mai 2020, 12:27

Mit roten Narben... Die grüne Variante sieht im Kontrast zu den roten Blüten immer noch einen Tick faszinierender aus. Aber coole Perspektive - das merk ich mir... Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19182
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Cleistocactus - Seite 15 Empty Re: Cleistocactus

Beitrag  Tobi_MD am Mo 25 Mai 2020, 21:46

Shamrock schrieb:Der scheint vergessen zu haben, dass man auch seitliche Ableger zum Weiterwachsen bilden kann, wenn man bei einem vertrockneten Scheitel nicht weiterkommt. Den Tipp solltest du ihm mal geben. Ansonsten kann es auch wunderbar helfen, wenn man die vertrocknete Spitze abschnippelt (falls du dies nicht längst getan hast).

Wenn man bei den Cleistos das gelegentliche Gießen im Winter vergisst, hat man schneller Herbarmaterial als man gucken kann. Shocked

Zwar schon etwas her, aber nach erfolgreicher Operation im letzten Herbst präsentiert sich der C. smaragdiflorus aktuell so:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Etwas schlanker, aber da der untere Teil des Neuaustriebes auch erst nach gewisser Zeit an Umfang zugelegt hat, bin ich guter Dinge, dass sich das noch etwas verächst. Very Happy
Der steht normalerweise auch schon längst draußen auf dem Südfensterbrett, aber als letztens (natürlich genau nach dem Gießen) die Nachttemperaturen nochmal stark gefallen sind hab ich nochmal kurz eingeräumt.


Zuletzt von Tobi_MD am Mo 25 Mai 2020, 21:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Deutsche Sprache...)
Tobi_MD
Tobi_MD
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 41
Lieblings-Gattungen : Cleistocactus, Arrojadoa, Mammillaria, Pilosocereus

Nach oben Nach unten

Cleistocactus - Seite 15 Empty Re: Cleistocactus

Beitrag  Shamrock am Di 26 Mai 2020, 00:30

Na, das wird! *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19182
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Cleistocactus - Seite 15 Empty Re: Cleistocactus

Beitrag  Cristatahunter Gestern um 00:02

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
smaragdiflorus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
straussii
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18419
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 15 von 15 Zurück  1 ... 9 ... 13, 14, 15

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten