Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Schneckenfraß

Seite 1 von 9 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Schneckenfraß

Beitrag  nikko am Mo 01 Jul 2013, 11:13

Moin,
bei dem dauerfeuchten Wetter gedeihen die Schnecken prima...
Am Wochenende haben sie bei mir zugeschlagen, hier ein paar der Opfer Shocked :

Winterharte Opuntia:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die gleiche Pflanze, ein anderes Ohr:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ferocactus Babys, sebst ausgesäät... Sad 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Astrophytum asterias, auch selbst gesäät Sad 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Escobaria sneedii, alle Blüten abgefressen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Einen der Täter habe ich gefunden, so ein gehäuseloser Schleimer. Der wurde dann im Schnellverfahren exekutiert. Teufel 

Zur Abhilfe habe ich nochmal großzügig Schneckenkorn verteilt, auch im Gewächshaus... Ich hoffe es gibt nicht noch mehr Opfer!

Wie siehts bei Euch aus mit Schneckenopfern?

LG,
Nils
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4337
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Schneckenfraß

Beitrag  Liet Kynes am Mo 01 Jul 2013, 11:53

Hi Nils

Meine KuaS stehen davor scheinbar relativ sicher. Dennoch bekämpfe ich Schnecken an unterschiedlichen anderen Orten : Z.B in Gemüse- und Staudenbeet. Schneckenkorn hilft mir dabei eigentlich seit Jahren immer zuverlässig,da ich es stets "breitwürfig" verteile. Im Gemüsebeet liegt zusätzlich noch eine Planke unter welcher sie immer über Tag Schutz suchen und wo man sie super absammeln kann.
Es kann aber auch theoretisch helfen, die richtigen Gehäuseschnecken auf die Gelege der Nacktschnecken los zu lassen. Getestet habe ich das selber aber noch nicht.
Was mir aufgefallen ist : Radießchen sind eine ideale Opfergabe. Wenn man den Schnecken auf dem Weg zum Edelmaterial diese in den Weg pflanzt, speist sie das ziemlich locker ab. vor allem wenn dazwischen noch Schneckenkorn liegt und dahinter ein Unterschlupf für den Tag aufgebaut ist (siehe Planke). Besonders scharf sind sie auf die jungen Radießchenblätter, da die so leicht erreichbar sind.
Was die Schnecken bisher nicht abschreckte war das Hausmittel Knoblauch und Zwiebeln ums Beet zu pflanzen. Ich glaube da brächte man schon eine "massive Wand".

Gruß, Tim
avatar
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Re: Schneckenfraß

Beitrag  boophane am Mo 01 Jul 2013, 11:58

Hi Nils,

Schneckenkorn? Welches denn? Einige Sorten haben nämlich Lockwirkung, die sollte man dann nicht *im* GWH verteilen sondern dort, wo die Viecher keinen Schaden anrichten können. Ich hab das schon (im Garten meiner Eltern) gesehen, daß die Viecher todesmutig darüberkriechen und bei günstiger Witterung das auch überleben können. Wenn man die noch anlockt, dann gute Nacht. Auf dem Balkon haben wir *toi-toi-toi*, keine Schnecken.

VG, Elmar.
avatar
boophane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1731
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, alles was weiß, rosa oder lila blüht und oder in Polstern wächst, garstiges, abweisendes Dornengestrüpp und rosa oder weiß oder lila blühendes garstiges, abweisendes Dornengestrüpp

Nach oben Nach unten

Re: Schneckenfraß

Beitrag  nikko am Mo 01 Jul 2013, 12:07

Moin,
ja, das Schneckenkorn hat Lockwirkung... Also doch keine so gute Idee? Zumindest auf den Tischen werde ich es wohl wieder entfernen. Aber unten auf dem Boden sollte das doch gehen?

@Tim: Radieschen muß ich draußen mal probieren, danke für den Tipp! Angeblich fressen Weinbergschnecken die Eier der Nacktschnecken, kannst Du das bestätigen?

Im Moment kontrolliere ich nun morgens und abends immer auf Nackschneckenbefall...

LG,
Nils
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4337
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Schneckenfraß

Beitrag  boophane am Mo 01 Jul 2013, 12:14

nikko schrieb:Moin,
ja, das Schneckenkorn hat Lockwirkung... Also doch keine so gute Idee?

LG,
Nils

IMHO keine so gute Idee. Irgendwo hinstreuen, wo die Viecher keinen Schaden anrichten können. Außerdem sieht man dann den Schleim nicht so sehr.
avatar
boophane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1731
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, alles was weiß, rosa oder lila blüht und oder in Polstern wächst, garstiges, abweisendes Dornengestrüpp und rosa oder weiß oder lila blühendes garstiges, abweisendes Dornengestrüpp

Nach oben Nach unten

Re: Schneckenfraß

Beitrag  chico am Mo 01 Jul 2013, 12:28

Hallo
Das sieht natürlich nicht schön aus .
Das waren bestimmt die braunen Schleimer .
Bei mir haben sie heute Nacht 2 Kakteen überfallen .

Stell doch mal ein 1 Liter Einmachglas mit Flensburger Pils hin .Da stehen sie total drauf .Wenn sie betrunken sind fallen sie rein .


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

Re: Schneckenfraß

Beitrag  nikko am Mo 01 Jul 2013, 12:33

Moin Eike,
da kommt doch echt die Wut auf! Hat es bei dem rechten Bild auch den Wachstumspunkt erwischt?

Bierfallen funktionieren gut, ich habe gehört dass Spiritus mit Wasser auch geht! Ist wohl der Alkohol, der die Biester anlockt...

LG,
Nils


Zuletzt von nikko am Mo 01 Jul 2013, 12:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Linke und rechts verwechselt... fast wie in der Fahrschule: "Das andere links Herr Kay!")
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4337
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Schneckenfraß

Beitrag  Liet Kynes am Mo 01 Jul 2013, 13:19

Ich glaube bei mir ist es dann die Gesamtkombination,die mir die Schnecken von den Kakteen fern hält:

Das Schneckenkorn verteile ich bewußt auch auf der Wiese und den freien Beet-Erdnarben : Das hält auch den Hostas und anderen Stauden die Schnecken gut vom Hals. Ich kann immer beobachten wie die Schleimspuren erst Richtung Staude gehen und dann wieder abgelekt werden, bis sich die Ausschleimung im Nirgendwo verliert. Anscheinend wird im letzten Stadium dann spiralförmig im Kreis gekrochen (Ich schicke diese Formulierung mal Stephen King Wink ) .
Jedenfalls stehen die KuaS entweder im Frühbeet und/oder auf Steinplatten und dort kriechen die Schnecken selbst nachts nur ungerne,da sie ja eh vom Schneckenkorn auf den Grünflächen angelockt werden und sich dort auch die Feuchtigkeit besser hält.

Gruß, Tim
avatar
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Re: Schneckenfraß

Beitrag  boophane am Mo 01 Jul 2013, 15:02

Was auch ziemlich gut ist, aber nicht überall machbar ist, sind Sperrstreifen aus Sand. Wenn die Schnecken darüber kriechen, ist die Prognose meistens infaust.
avatar
boophane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1731
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, alles was weiß, rosa oder lila blüht und oder in Polstern wächst, garstiges, abweisendes Dornengestrüpp und rosa oder weiß oder lila blühendes garstiges, abweisendes Dornengestrüpp

Nach oben Nach unten

Re: Schneckenfraß

Beitrag  abax am Mi 03 Jul 2013, 20:22

meine vom Nacktschneck ausgelutschten, vierjährigen Atzekiensämlinge habe ich lieber gar nicht erst fotografiert....Sad 
avatar
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 698
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 9 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten