Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schneckenfraß

Seite 3 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Schneckenfraß - Seite 3 Empty Re: Schneckenfraß

Beitrag  nikko am Do 04 Jul 2013, 11:17

Moin Tim,
ich habe an der Grundstücksgrenze einen sog. 'Knick' (http://de.wikipedia.org/wiki/Wallhecke), dort häufe ich an einer Stelle Gartenschnitt auf (Zweige, Blätter etc). Der Igel mag es, denn er überwintert dort jedes Jahr. (Schnauft im Frühjahr immer wie eine kleine Dampflok Very Happy  )

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4686
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Schneckenfraß - Seite 3 Empty Re: Schneckenfraß

Beitrag  Liet Kynes am Do 04 Jul 2013, 11:27

Hi Nils, tut er denn später auch wirklich genug gegen die Schnecken ?
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Schneckenfraß - Seite 3 Empty Re: Schneckenfraß

Beitrag  chico am Do 04 Jul 2013, 11:40

Hallo
Ich hoffe ja nicht, das 200 Verwandte zur Beerdigung kommen .
Die können die Kistenparty im Garten feiern ,da ist genug Grünzeug für den Leichenschmaus .

Was die Igel betrifft.

Wegen der starken Absonderung eines bitteren Schleims wird die Spanische Wegschnecke von Igeln oder Kröten meist verschmäht.

Siehe Wikkipedia

http://de.wikipedia.org/wiki/Spanische_Wegschnecke
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

Schneckenfraß - Seite 3 Empty Re: Schneckenfraß

Beitrag  nikko am Do 04 Jul 2013, 11:46

Hi Tim,
also das ist eine schwere Frage... Wie Eike schon schrieb, der Igel frißt nicht jede Schnecke. Leere Gehäuse finde ich schon, bei den Nacktschnecken gibt es ja keine Reste... Fakt ist: trotz Igel habe ich reichlich Nacktschnecken im Garten!
(Freue mich trotzdem über den Igel, ich mag die kleinen Gesellen einfach.)

Weiß Jemand ob es stimmt, dass die Weinbergschnecken die Gelege der Nacktschnecken fressen?

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4686
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Schneckenfraß - Seite 3 Empty Re: Schneckenfraß

Beitrag  roli am Do 04 Jul 2013, 13:53

Hallo Nils,
selbst wenn die Weinbergschnecken die Gelege der Nacktschnecken fressen.....auf den Weg dahin fressen sie erst meine Delos,
Hauswurzen und Opuntien! Diese Mistviehcher stehen alle auf meiner Abschussliste!
Mit dem Unterschied, das die Gehäuseschnecken im weitem Bogen über den Zaun fliegen......in der Hoffnung, das sie den Rückweg nicht finden.Evil or Very Mad 
roli
roli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1156
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Rebutia, Lobivia

Nach oben Nach unten

Schneckenfraß - Seite 3 Empty Re: Schneckenfraß

Beitrag  nikko am Do 04 Jul 2013, 13:59

Moin Roli,
so mache ich das mit den Gehäuseschnecken auch...
Die Weinbergschnecken hatte ich vorläufig erst mal davon ausgenommen, vielleicht muß ich das aber wieder ändern!

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4686
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Schneckenfraß - Seite 3 Empty Re: Schneckenfraß

Beitrag  roli am Do 04 Jul 2013, 14:04

Ja Nils,
ich hab schon mehr als eine Weinbergschnecke von den Delos zuntergezupft. Weg damit! Brutal 
roli
roli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1156
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Rebutia, Lobivia

Nach oben Nach unten

Schneckenfraß - Seite 3 Empty Re: Schneckenfraß

Beitrag  Fred Zimt am Do 04 Jul 2013, 14:31

Weiß Jemand ob es stimmt, dass die Weinbergschnecken die Gelege der Nacktschnecken fressen?

Wikipedia sagt dazu:

Die Annahme, dass Weinbergschnecken die Gelege anderer Schnecken fressen würden, beruht möglicherweise auf Beobachtungen von Kannibalismus, der manchmal zwischen den Jungschnecken in der Bruthöhle auftritt. Bei erwachsenen Weinbergschnecken kommt weder Kannibalismus noch Fraß von anderen Schneckeneiern vor.
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7204

Nach oben Nach unten

Schneckenfraß - Seite 3 Empty Re: Schneckenfraß

Beitrag  nikko am Do 04 Jul 2013, 14:34

Danke Fred,
damit steht das Schicksal der Weinbergschnecken bei mir fest: Exil!

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4686
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Schneckenfraß - Seite 3 Empty Re: Schneckenfraß

Beitrag  Fred Zimt am Do 04 Jul 2013, 14:42

Hi Nikko,
ich hab bei mir bisher noch keine Weinbergschnecke bei Übeltaten ertappt- und ich hab eine Menge davon- aber ich möcht mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.
Nur die elenden roten Wegschnecken machen sich über meine Pflanzen her.

Empfehlen möchte hier ich nochmal dieses Heftlein:
Schadschnecken Biologie, Arten und Bekämpfung
Gibts auch als PDF für zweifuffzich:
http://www.aid.de/shop/shop_search.php


*daumen* 

Grüße
Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7204

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten