Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Stapelia Blüte 2013

Nach unten

Stapelia Blüte 2013

Beitrag  nikko am Mi 03 Jul 2013, 14:02

Hallo,
heute blüht meine erste Stapelia:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Blüte ist riesig bestimmt über 10cm im Durchmesser, ich bin ganz begeistert!
Ich habe die Pflanze mal als kleinen Ableger ohne Namen vom Nachbarn bekommen, vermutlich ist es eine hirsuta, weiss Jemand es genauer?

LG,
Nils
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4640
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Stapelia Blüte 2013

Beitrag  liesgorter am Mi 03 Jul 2013, 15:13

Hallo Nils,
Wow,trés chique,tolle Blüte.Wie alt ist die Ableger?Ich habe auch mehrere ableger aber noch keine Blumen daran.Machst du noch was speziales?
grüsse Lies.
avatar
liesgorter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 120

Nach oben Nach unten

Re: Stapelia Blüte 2013

Beitrag  nikko am Mi 03 Jul 2013, 15:22

Danke Lies!
Der Ableger ist jetzt 3 Jahre alt, Pflege eigentlich wie bei meinen Kakteen, allerdings will die Pflanze etwas mehr Wasser. Ich habe auch das Gefühl, dass sie wärmebedürftiger ist, denn dies Jahr habe ich sie auf der Süd-Westfensterbank im Haus gelassen. Im Garten und GWH war es mir einfach noch zu kalt!

Auch meine anderen Stapelien und Verwandte mögen das wohl, denn ich habe auch an anderen Pflanzen nun schon Kospen entdeckt. Letztes Jahr mit Stand im GWH gab es kaum Blüten!

LG,
Nils
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4640
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Stapelia Blüte 2013

Beitrag  sonne69 am Di 27 Aug 2013, 12:56

Die Blüte ist ja wirklich riesig....wow....Ich habe auch so eine .....von der Farbe her kommt sie mit deiner gleich,....aber das hat ja nicht umbedingt etwas zusagen. Ich habe mir mal einen Ableger in einer Gaststätte mitgehen lassen , weil mir die wuschlischen Blüten so gut gefallen haben;D
das dürfte so so 7 oder 8 Jahre her sein
Sie blüht jeden Sommer ,zieht jede Menge Fliegen an , was ich nicht so prickelnd finde , aber sie riecht nicht ,....jedefalls nicht für unsere Nase.
Ich habe sie in den Garten gestellt. Da bekommt sie alles was sie braucht , Sonne, Regen.....

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das ist sie .....
LG Sonja
avatar
sonne69
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 197
Lieblings-Gattungen : Mexikanische Kakteen , Epiphyllum

Nach oben Nach unten

Re: Stapelia Blüte 2013

Beitrag  nikko am Di 27 Aug 2013, 13:03

Moin Sonja,
ja die sieht wirklich sehr ähnlich aus! Wenn ich mich recht erinnere ist der Duft tatsächlich nicht so intensiv. Kommt man näher ran, dann riecht man aber was...

Mir sind leider gerade ein paar Knospen eingetrocknet, bestimmt habe ich zu wenig gegossen!

LG,
Nils
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4640
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Stapelia Blüte 2013

Beitrag  sonne69 am Di 27 Aug 2013, 14:05

Ich bin schon beeindruckt ,wieviel diese Pflanze an Wasser braucht. Ich habe sie ja im Garten stehen , da macht ihr der Regen überhaupt nix aus ...sie stand sogar schon mit ...den Füssen im Wasser ....da dachte ich ohje ,...nicht gut ....gar nicht gut ,...aber anscheinend hat ihr das nichts ausgenmacht. Sie ist sehr robust.

Letztes Jahr hat sie mir Samen geschenkt. Habe aber nichts gezogen, weil ich ja eh umziehen musste und ich keinen Platz hatte ,....gestern ging ich den Garten nach meinen Pflanzen sehen , da ist mir dies hier aufgefallen:)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Also was habe ich gemacht....


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


ich hoffe sie wachsen....
avatar
sonne69
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 197
Lieblings-Gattungen : Mexikanische Kakteen , Epiphyllum

Nach oben Nach unten

Re: Stapelia Blüte 2013

Beitrag  nikko am Di 27 Aug 2013, 15:19

Das ist ja mal erfreulich Sonja, toll!
Die Samenkapsel hattest Du bestimmt, weil Du die ganzen Fliegen an die Pflanze gelassen hast! Da darf man gespannt sein, wie die Blüten später mal aussehen werden.

(Meine Pflanze steht hinter Glas und von Früchten war da noch nie was zu sehen...)

LG,
Nils

avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4640
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Stapelia Blüte 2013

Beitrag  sonne69 am Di 27 Aug 2013, 15:42

oh ja ,...das interssiert mich auch ....ich hoffe die kleinen wachsen auch ....aber wie gesagt die sind richtig robust....werde berichten ...
avatar
sonne69
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 197
Lieblings-Gattungen : Mexikanische Kakteen , Epiphyllum

Nach oben Nach unten

Re: Stapelia Blüte 2013

Beitrag  Wolke am So 15 Dez 2013, 23:16

sonne 69... was ist aus deinen Stapeliakids geworden?
avatar
Wolke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 277
Lieblings-Gattungen : Passionsblumen/ Palmen und mein ganzen Garten...

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten