Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Seite 5 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Re: Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Beitrag  boophane am Sa 03 Aug 2013, 21:10

@Nils: Die tragen den Namen Baumlilien zu recht Shocked .

Bei uns geht's an der Lilienfront munter weiter:



Gloriosa rothschildiana, eine Recyclingpflanze. Am Ende des letzten Jahres hab ich die etwa 12 cm langen Knollen ausgebuddelt und trocken gelagert. Anfang Juni dann in Blumenerde gesetzt, gut feucht gehalten, in die pralle Sonne gestellt und dann ein Rankgitterchen gebastelt, die 2 m langen Triebe sind sehr schwach und die Pflanze krallt sich mit den Blättern überall fest. Die Pflanze stellt die Indikation für's Blütenabwerfen großzügig. Aber dieses Jahr scheint's zu passen Smile.



Mehr Hochzeitslilien. Schöner, kräftiger (Hochzeits)duft.

VG, Elmar.
avatar
boophane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1776
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, alles was weiß, rosa oder lila blüht und oder in Polstern wächst, garstiges, abweisendes Dornengestrüpp und rosa oder weiß oder lila blühendes garstiges, abweisendes Dornengestrüpp

Nach oben Nach unten

Re: Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Beitrag  Wolke am Mi 21 Aug 2013, 22:16

Krötenlilie...







,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,


avatar
Wolke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 277
Lieblings-Gattungen : Passionsblumen/ Palmen und mein ganzen Garten...

Nach oben Nach unten

Re: Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Beitrag  Rouge am Mi 21 Aug 2013, 23:15

Schön ist die ... meine hat sich leider verabschiedet ... anscheinend hat ihr der Standort net zugesagt Rolling Eyes 

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3899
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Beitrag  boophane am Do 22 Aug 2013, 11:00

Rouge schrieb:Schön ist die ... meine hat sich leider verabschiedet ... anscheinend hat ihr der Standort net zugesagt Rolling Eyes 
Jap. Wenn es denen nicht gefällt, dann wird das nix. Bei meinen Eltern hatte ich die auch mal gepflanzt, aber so richtig wollen wollten die nie. @Wolke: Sehr schöne Pflanze.

VG, Elmar.
avatar
boophane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1776
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, alles was weiß, rosa oder lila blüht und oder in Polstern wächst, garstiges, abweisendes Dornengestrüpp und rosa oder weiß oder lila blühendes garstiges, abweisendes Dornengestrüpp

Nach oben Nach unten

Re: Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Beitrag  Rouge am Do 29 Aug 2013, 21:30

Dafür kann ich bei den Asiatischen Lilien nicht klagen Wink ... hier noch mal "Red County":


Tango®️ ‘Graffity’ :


Zuletzt von Rouge am Fr 06 Sep 2013, 10:38 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3899
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Beitrag  Rouge am Fr 06 Sep 2013, 10:29

*Lautsprecher* 
Hoch die Gläser, hoch das Leben,
hoch die Liebe, tralalala!
Auf die Sonne, auf die Reben,
auf die Liebe, tralalala!
Laßt und lachen, laßt uns trinken,
laßt uns küssen, tralalala!
Wenn uns gold'ne Stunden winken,
und wir wissen, tralalala!

Ja, ja, der Chiantiwein,
der lädt uns alle ein!
Drum laßt uns glücklich sein
und uns des Lebens freun,
beim gold'nen Chiantiwein.

*räusper* ... da ging der Gaul durch Wink 

Asiatische Hybride 'Chianti':



Lilium lancifolium:


Asiatische Hybride - Tango®️ ‘Graffity’

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3899
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Zwiebelpflanzen 2014

Beitrag  Lutek am Di 01 Apr 2014, 09:47

Hallo im Forum,

nachdem ich das Thema Zwiebelpflanzen / -blumen ja im Bereich Steingarten kurz mit Iris reticulata angerissen hatte, hier nun eine Pflanze, die sich NICHT für einen trockenen Standort eignet, sondern etwas mehr Bodenfeuchtigkeit fordert.

Fritillaria melagris (Schachbrettblume, Kiebitzei)



lg, Lutek
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5198
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Beitrag  Rouge am Di 01 Apr 2014, 10:18

Hallo,

ja, das sind wunderschöne Frühlingsblüher - gibt es übrigens auch noch in Reinweiß und Weiß mit Schachbrettmuster  Wink 

Und botanisch gesehen sind das Lilien  Wink 

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3899
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Lilien-Lilium

Beitrag  Lutek am Di 01 Apr 2014, 11:20

Hallo Kerstin,

die weißen Fr. meleagris habe ich auch, sind aber noch nicht so weit.

lg, Lutek
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5198
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Lilien-Lilium

Beitrag  Lutek am Do 03 Apr 2014, 17:09

Hallo Kerstin,

nun hat sich die helle Form der Fritillaria melagris doch entschlossen ...



Gruß, Lutek
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5198
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10, 11, 12  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten