Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Seite 10 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13  Weiter

Nach unten

Re: Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Beitrag  KarMa am Mi 05 Jul 2017, 20:53

Hallo Katrin, herrlich diese Blüten . So viele habe ich nicht zu bieten, dafür mal was anderes:

Lilium lankongense.


Diese Blüten sollten gefüllt sein, sie sind aber alle beschädigt, leider!
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3281
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Beitrag  Rouge am Do 06 Jul 2017, 00:24

Huhu Karin,

Kerstin mein  Name Wink ... Aber macht nix ... Ja, das SAH toll aus ... Bis GG  an besagtem Container war Rolling Eyes

Hab diese Woche viel von meinen "Neuen" geknipst ... Photos müssen nur noch auf Computerspiele und bearbeitet werden, dann gibt's Nachschub  Wink

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4379
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Beitrag  Lutek am Mi 19 Jul 2017, 21:39

Bei mir blühen seit ein paar Tagen diese Lilien. Den Namen weiß ich nicht, waren vor 3 Jahre beim Discounter im Angebot ....




_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5608
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Beitrag  Rouge am Do 20 Jul 2017, 16:37

Huhu Lothar,

das ist die 'Stargazer', eine Lilie aus der Orientalischen Sektion Wink

Bei mir blüht noch 'Lollypop' aus der Asiatischen Sektion:


Viele sind allerdings schon verblüht, es stehen aber noch ein paar Blüten an ... ich bin gespannt, hab ich mir doch dieses Jahr mal Lilien aus der "Tango"-Züchtung gekauft ... die sind im Schlund dunkel und werden hell bzw. andersfarbig zum Rand hin Cool

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4379
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Beitrag  KarMa am Do 20 Jul 2017, 20:37

So schön Lilien auch sind und wunderbar duften ... diese hier ist nicht schön und duftet auch nicht. Es sollten gefüllte Blüten werden, es waren jedoch nur Kümmerlinge! Die werden bei mir nicht überleben. Ein Fehlkauf!

avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3281
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Beitrag  Rouge am Do 20 Jul 2017, 20:52

Sowas ist ärgerlich!

Bei mir ist noch 'Farfalla' - auch Asiatische Sektion - aufgegangen:


_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4379
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Beitrag  KarMa am Do 20 Jul 2017, 20:58

Hier stimmt der betörende Duft wenigstens:

avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3281
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Beitrag  Rouge am Mo 24 Jul 2017, 15:37

'Red County' war auch in dem Trog, den mein Mann entsorgte ... ich hatte mir neue gekauft und die sind mittlerweile auch schon richtig schön buschig geworden I love you


_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4379
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Beitrag  Lutek am Mo 24 Jul 2017, 17:52

Hallo Kerstin,

vielen Dank für die Bestimmung!

Jetzt hätte ich noch eine andere Lilie "im Angebot", rein weiß und stark duftend.




_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5608
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Lilien(artige) - natürlich Lilien, aber auch Inkalilien, Zeitlose, Germer und Stechwinden

Beitrag  Rouge am Mo 24 Jul 2017, 18:03

Hallo Lothar,

das ist auch def. eine aus der "Orientalischen Sektion" - daran erkennbar, daß das Blütenblatt nicht wie bei der "Asiatischen Sektion" (meine "Red County" mal zum Vergleich) glatt ist, sondern diese Hubbel in der Blüte hat - auch sind die Blüten der Orientalen gewellter als die der Asiaten ...

Evtl. handelt es sich um die Sorte "Expression" ... aber ohne Gewähr Wink ... Expression ist halt 'ne duftende Sorte - wobei das ja für die Orientalen auch typisch ist - die Asiaten haben nicht diesen intensiv-typischen Lilienduft ...

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4379
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Seite 10 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12, 13  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten