Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Neuer Astrophytum ensteht trotz misslungener Pfropfung

Nach unten

Neuer Astrophytum ensteht trotz misslungener Pfropfung Empty Neuer Astrophytum ensteht trotz misslungener Pfropfung

Beitrag  astro_ch am So 14 Jul 2013, 11:14

Habe heute eine interessante Entdeckung an einer meiner Pfropfunterlagen gemacht.

Ich habe einen Astrophytum asterias variegata auf einen Ferocactus glaucescens gepfropft.
Leider ist die Pfropfung misslungen. Der Pfröpfling ist vertrocknet.
Er stand lange einfach so da. Danach habe ich den Pfröpfling entfernt und die Unterlage ausnahmsweise beiseite gestellt. Normalerweise landen die verbrauchten Unterlagen im Müll.

Und was sehe ich jetzt. Aus dem Zentrum wächst ein neues Pflänzchen. Es sieht fast so aus, dass ein paar Zellen des Pfröpflings sich mit der Unterlage verbunden haben.
Bin gespannt, was das wird.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Gruss

Silvan
astro_ch
astro_ch
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 120
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Neuer Astrophytum ensteht trotz misslungener Pfropfung Empty Re: Neuer Astrophytum ensteht trotz misslungener Pfropfung

Beitrag  boophane am So 14 Jul 2013, 16:59

Hi,

solche Bericht hat's einige hier im Forum. Auch von A. caput-medusae z. B. Wahrscheinlich sind das einzelne Zellen, die da anfangen zu wachsen.

VG, Elmar.
boophane
boophane
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1783
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, alles was weiß, rosa oder lila blüht und oder in Polstern wächst, garstiges, abweisendes Dornengestrüpp und rosa oder weiß oder lila blühendes garstiges, abweisendes Dornengestrüpp

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten