Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bewurzelung von Euphorbia Stecklingen

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Bewurzelung von Euphorbia Stecklingen - Seite 2 Empty Re: Bewurzelung von Euphorbia Stecklingen

Beitrag  günni am Fr 03 März 2017, 13:55

danke have a nice day,
das macht mir schon mal etwas mut!!!  bisher konnte mir das noch niemand aus eigener erfahrung sagen.... Cool

ja schade werepi,
so was ist immer bitter; besonders bei langjährigen (dornigen) weggefährten... Sad
danke und gruß
günni
günni
günni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 40
Lieblings-Gattungen : astrophyten, rebutien, lobivien, säulen...

Nach oben Nach unten

Bewurzelung von Euphorbia Stecklingen - Seite 2 Empty Euphorbia canariensis abschneiden?

Beitrag  Krabbel am Do 13 Aug 2020, 20:34

Ich habe im Frühjahr eine Euphorbium canariensis geerbt. Das gute Stück ist heuer schon 30 cm bei mir gewachsen und stößt nun an der höchsten Stelle im Wintergarten an. Kann ich sie unter Vorsichtsmaßnahmen in 2 Teile zerschneiden, oder wird sie mir verbluten?
Ich möchte sie ungern einfach zerstören. Andere Euphorbien habe ich schon öfter mit Erfolg über Stecklinge vermehrt. Aber das ist schon eine andere Hausnummer.
Krabbel
Krabbel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 172
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Bewurzelung von Euphorbia Stecklingen - Seite 2 Empty Re: Bewurzelung von Euphorbia Stecklingen

Beitrag  obesum am Do 13 Aug 2020, 21:43

Hallo,
Das Schneiden sollte funktionieren.
Die Schnittstelle trockentupfen.

Aber bitte mit der notwendigen Vorsicht. Das gute Stück ist giftig.

Sonst überlebt es die Euphorie aber Du darfst in die Notaufnahme.
obesum
obesum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 35
Lieblings-Gattungen : Adenium obesum, frostharte Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Bewurzelung von Euphorbia Stecklingen - Seite 2 Empty Re: Bewurzelung von Euphorbia Stecklingen

Beitrag  Krabbel am Do 13 Aug 2020, 21:56

Dankeschön, ich werde ganz vorsichtig sein.

Warmes Wasser sollte den Milchfluss stoppen? Stimmt das?
Krabbel
Krabbel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 172
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Bewurzelung von Euphorbia Stecklingen - Seite 2 Empty Re: Bewurzelung von Euphorbia Stecklingen

Beitrag  jupp999 am Do 13 Aug 2020, 22:26

Soweit ich mich erinnere - "ja".
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2842

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten