Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Frailea asteroides

Nach unten

Frailea asteroides Empty Frailea asteroides

Beitrag  chico am Fr 19 Jul 2013, 19:30

Hallo
Die 2 Jahre alten Sämlinge  wollen anscheinend schon blühen .

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Frailea asteroides Empty Re: Frailea asteroides

Beitrag  Wühlmaus am Fr 19 Jul 2013, 20:10

Toll! Ich muss mich dagegen ganz dolle schämen:oops: , denn meine sehen nach nunmehr zwei oder gar schon drei Jahren noch immer ganz mickrig aus. Hab heute den größten Teil meiner Fraileen entsorgt und nur 4 oder 5 Exemplare bunt gemischt zusammengesetzt. Mein Fehler ist, dass ich die Dinger irgendwie ignoriert habe. Ab und an mal gegossen, extremst selten gedüngt. Alex Arzberger hat mir mal gesagt, die brauchen mehr Wasser und Dünger, dann werden die auch propper. Wahrscheinlich machst Du das richtig. Für die Blüte brauchen sie ja volle Sonne, aber davon ist im Moment genug vorhanden.

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5827
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Frailea asteroides Empty Re: Frailea asteroides

Beitrag  Fred Zimt am Fr 19 Jul 2013, 20:17

Weia, meine sehen nach zwei Jahren aus wie Kichererbsen.Embarassed 

Ich hab den Verdacht die standen im letzten Jahr zu sonnig.
Wachsen mit glazialer Geschwindigkeit.

Eike hast Du ein paar Tips für uns?
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Frailea asteroides Empty Re: Frailea asteroides

Beitrag  Wühlmaus am Fr 19 Jul 2013, 20:27

Fred Zimt schrieb:
Wachsen mit glazialer Geschwindigkeit.


Hier lernt man doch immer wieder etwas Neues. Kakteenforum, das bildet. Musste ich doch erstmal nach "glazial" googeln. Aber den Sinn verstehe ich trotzdem nicht. Was hat das Wachstum mit der Eiszeit zu tun?

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5827
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Frailea asteroides Empty Re: Frailea asteroides

Beitrag  chico am Fr 19 Jul 2013, 20:31

Hallo
Ich habe nichts besonderes damit gemacht .
Nach der Überwinterung waren sie fast völlig in der Erde verschwunden .
Ich habe sie dann in Einzeltöpfe gesetzt .
Ein paar Frailea waren vertrocknet .Sie brauchen im Winter wohl auch etwas Wasser .
chico
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2793

Nach oben Nach unten

Frailea asteroides Empty Re: Frailea asteroides

Beitrag  Shamrock am Fr 19 Jul 2013, 21:37

Die meisten Fraileen kann man auch in der vollen Sonne kultivieren allerdings muss man sie etwas mehr an die Sonne gewöhnen als andere Kakteen. Auch im Winter kommen sie komplett trocken über die Runden und Extra-Düngerrationen sind auch nicht unbedingt notwendig -
aber sie brauchen im Sommer mehr Wasser als andere Kakteen. Das trifft absolut zu! Für meine Fraileen habe ich dafür eine zusätzliche "Fraileenzwischengießrunde" eingeführt und damit kommen sie sehr gut zurecht.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22182
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Frailea asteroides Empty Re: Frailea asteroides

Beitrag  Fred Zimt am Fr 19 Jul 2013, 22:10

glaziales Wachstum-mit der Geschwindigkeit eines Glestschers- wollt ich sagen.Very Happy 

Ich hab meine auch trocken und kalt überwintert, im letzten Jahr war ich überzeugt daß sie hinüber sind
hab aber vergessen vorm Angiessen den Topf auszuleeren. Sind fast alle auferstanden.
Wie Du schreibst Eike, über Winter waren die im Substrat abgetaucht.
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Frailea asteroides Empty Re: Frailea asteroides

Beitrag  Echinopsis am Fr 19 Jul 2013, 22:20

Hallo zusammen,

Frailea asteroides ist eine meiner Lieblingspflanzen!
Davon habe ich auch eine - auf dem Balkon!
Muss mal Bilder machen bei Gelegenheit!

lG
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15396
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Frailea asteroides Empty Re: Frailea asteroides

Beitrag  jupp999 am Fr 19 Jul 2013, 22:35

... als Ergänzung:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2933

Nach oben Nach unten

Frailea asteroides Empty Re: Frailea asteroides

Beitrag  香鱼肉丝 am Mo 22 Jul 2013, 15:02

我们中国管它叫做:士童Very Happy 
香鱼肉丝
香鱼肉丝
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 82
Lieblings-Gattungen : Lophophora 、Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten