Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Sträucher

Seite 8 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Re: Sträucher

Beitrag  romily am Mi 30 Mai 2018, 14:19

Schaun wir mal, wer auf lange Sicht eigensinniger ist - er oder ich. Very Happy
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1726
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Sträucher

Beitrag  Mexikaner am Di 03 Jul 2018, 10:08

Sciadopitys verticillata ; Schirmkiefer; vor 4 Jahren gepflanzt  (60cm hoch)

Jetzt 2018 1,7m

avatar
Mexikaner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 446
Lieblings-Gattungen : Escobaria,Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Re: Sträucher

Beitrag  Rouge am So 08 Jul 2018, 00:47

Kiefern mag ich sehr gerne - die sehen immer so "luftig" aus Wink

So früh im Jahr hatten meine Buddleja noch nie geblüht ...

'Empire Blue'


'Pink Delight'


'White Profussion'

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4384
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Sträucher

Beitrag  Litho am Mi 11 Jul 2018, 18:54

TobyasQ schrieb:Jetzt im 3. Jahr bin ich begeistert von meinem Cornus kousa und weiss wieder warum ich ihn haben wollte.

Blöd nur, dass bei mir die meisten Früchte abfallen und nur relativ wenige rot werden und dann wie kleine Christbaumkugeln am Baum hängen. Rolling Eyes

Liegt das Abfallen an der Wasserversorgung?

avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7050
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Sträucher

Beitrag  plantsman am Mi 11 Jul 2018, 19:57

Moin,

Litho schrieb:Blöd nur, dass bei mir die meisten Früchte abfallen und nur relativ wenige rot werden und dann wie kleine Christbaumkugeln am Baum hängen. Rolling Eyes
Liegt das Abfallen an der Wasserversorgung?
Trockenheit wäre ein guter Grund für dieses Verhalten. Möglich wäre aber auch, dass viele Früchte nicht bestäubt sind. Sie brauchen in näherer Umgebung einen zweiten Klon um einen guten Fruchtansatz zu erzielen.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
avatar
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 1710
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Sträucher

Beitrag  Litho am Mi 11 Jul 2018, 20:47

Danke Dir! Ich denke, es liegt am Bewässern..
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7050
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Sträucher

Beitrag  Rouge am Do 19 Jul 2018, 23:09

Buddleja davidii (Sommer-Flieder) 'White Profussion'

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4384
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Cornus kousa - Blätter trocken

Beitrag  Litho am Mi 22 Aug 2018, 19:49

Die Blätter meines Cornus kousa sehen trocken aus, wellig und teilweise angebräunt.
Ich habe den Baum aber täglich gewässert - bei der Hitze.
Die Früchte sind teilweise schon rot, viele sind aber schon abgefallen.
Mache ich was falsch oder ist das normal mit den schrumpeligen Blättern?
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7050
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Sträucher

Beitrag  TobyasQ am Mi 22 Aug 2018, 22:08

Litho schrieb:Die Blätter meines Cornus kousa sehen trocken aus, wellig und teilweise angebräunt.
Ich habe den Baum aber täglich gewässert - bei der Hitze.
Die Früchte sind teilweise schon rot, viele sind aber schon abgefallen.
Mache ich was falsch oder ist das normal mit den schrumpeligen Blättern?

Meiner hat die Blätter so zu einer Röhre gerollt, daß sich nur die Kanten berühren und man die Blattunterseiten sieht. Die Früchte werden noch nicht rot und fallen auch nicht ab. Wasser gab es nur abends an den WE-Tagen bei der allgemeinen Gießrunde.

plantsman schrieb:... Sie brauchen in näherer Umgebung einen zweiten Klon um einen guten Fruchtansatz zu erzielen.

In der näheren Umgebung habe ich noch keinen weiteren Strauch finden können. Können es auch die Pflanzen im Gartencenter sein, ca. 500, 600 m Luftlinie und einer Bundesstraße dazwischen?
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1841
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Sträucher

Beitrag  plantsman am Mi 22 Aug 2018, 22:42

Moin,

das Cornus kousa die Blätter hängen lässt ist ein Sonnenschutz. Da kann so viel giessen, wie man will, die Blätter zeigen der Sonne so wenig Oberfläche wie möglich. Bei einem natürlichen Standort in der Strauchschicht ostasiatischer Monsun-Mischwälder und schattigen Schluchten, gerne an Fließgewässern, absolut verständlich Wink . Da ist es immer schön kühl, feucht und absonnig.

TobyasQ schrieb:In der näheren Umgebung habe ich noch keinen weiteren Strauch finden können. Können es auch die Pflanzen im Gartencenter sein, ca. 500, 600 m Luftlinie und einer Bundesstraße dazwischen?
Ja, das ist möglich. Die bestäubenden Insekten, hauptsächlich wohl Fliegen und Wespen, schaffen diese Entfernungen.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
avatar
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 1710
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Seite 8 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten